• 2. Halbzeit
  • VfB Stuttgart
  • FC Schalke 04
  • Bentaleb
    89'
  • Oczipka
    89'
  • Ascacibar
    89'
  • Zieler
    89'
  • CaligiuriWright
    87'
  • BeckDonis
    79'
  • Kutucu
    78'
  • González
    76'
  • KonoplyankaKutucu
    73'
  • Sané
    70'
  • ThommyCastro
    68'
  • McKennie
    62'
  • SerdarMcKennie
    59'
  • DidaviAkolo
    58'
  • Gentner
    55'
  • Caligiuri
    50'
  • 1. Halbzeit
  • VfB Stuttgart
  • FC Schalke 04
  • Schöpf
    41'
  • Skrzybski
    10'
Spielbeginn

LIVE
VfB Stuttgart - Schalke
Bundesliga - 22 Dezember 2018

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen VfB Stuttgart und FC Schalke 04 im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 22 Dezember 2018 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Markus Weinzierl oder Huub Stevens? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen VfB Stuttgart und FC Schalke 04? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu VfB Stuttgart und FC Schalke 04. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Das war es von meiner Seite. Tim Neuenfeldt bedankt sich für Euer Interesse und wünscht noch einen schönen Abend. Bei uns geht es um 18:30 Uhr weiter, wenn der FC Bayern bei Eintracht Frankfurt zu Gast ist. Viel Spaß dabei und bleibt uns treu!

Beendet 

Schalke hat im Spiel zweier schwacher Mannschaften vollkommen verdient drei Punkte gewonnen, da der VfB einfach noch eine Klasse schwächer war.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Und dann ist Schluss. Schalke gewinnt mit 3:1 in Stuttgart.

90.+3 

Wright kann alles klarmachen, vertändelt den Ball dann aber ganz schwach.

90.+1 

Fünf Minuten werden nachgespielt.

  • Ron-Robert Zieler
    Gelbe KarteRon-Robert ZielerVfB StuttgartEs gibt gleich viermal gelb. Ascacibar, Bentaleb, Zieler und Oczipka sehen jeweils eine Karte.
    In diesem SpielGehaltene Bälle3Gelbe Karten1Freistöße1
90. 

Es gibt gleich viermal gelb. Ascacibar, Bentaleb, Zieler und Oczipka sehen jeweils eine Karte.

89. 

Jetzt wird es richtig hektisch. Zieler und Oczipka gehen sich an. Und nun kommen die Spieler von allen Seiten und schubsen. Brych schaut sich alles in Ruhe an und analysiert die Szenen.

  • Haji Wright
    AusgewechseltDaniel CaligiuriFC Schalke 04Wright kommt ins Spiel für die Schlussminuten.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against2Freistöße1
  • Haji Wright
    EingewechseltHaji WrightFC Schalke 04
88. 

Wright kommt ins Spiel für die Schlussminuten.

86. 

Kommt noch etwas von Stuttgart? Es wirkt so, als wäre Schalke dem vierten Tor näher als Stuttgart dem zweiten.

83. 

Schalke kann nachlegen. Kutucu bekommt den Ball aber nicht auf das Tor.

  • Anastasios Donis
    AusgewechseltAndreas BeckVfB StuttgartDonis kommt nun beim VfB. Ist das zu spät?
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls against2Freistöße2
  • Anastasios Donis
    EingewechseltAnastasios DonisVfB Stuttgart
81. 

Donis kommt nun beim VfB. Ist das zu spät?

  • Ahmed Kutucu
    TorAhmed KutucuFC Schalke 04TOOOR für Schalke! Da ist die direkte Antwort. Skrzybski bedient Kutucu, der ganz cool unter Zieler hindurch schiebt und so die Stuttgarter Hoffnung direkt wieder im Boden versenkt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
78. 

TOOOR für Schalke! Da ist die direkte Antwort. Skrzybski bedient Kutucu, der ganz cool unter Zieler hindurch schiebt und so die Stuttgarter Hoffnung direkt wieder im Boden versenkt.

  • Nicolás González
    TorNicolás GonzálezVfB StuttgartTOOOR für Stuttgart! Stuttgart lebt doch noch! Gentner bedient Akolo auf der rechten Seite. Der Kongolese hat viel Zeit und kann sich den Adressat seiner Flanke aussuchen. Er entscheidet sich für Gonzalez, der im Rücken von Caligiuri entwischt und den Ball aus acht Metern wuchtig ins rechte Eck köpft.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Fouls against4
76. 

TOOOR für Stuttgart! Stuttgart lebt doch noch! Gentner bedient Akolo auf der rechten Seite. Der Kongolese hat viel Zeit und kann sich den Adressat seiner Flanke aussuchen. Er entscheidet sich für Gonzalez, der im Rücken von Caligiuri entwischt und den Ball aus acht Metern wuchtig ins rechte Eck köpft.

  • Ahmed Kutucu
    AusgewechseltYevhen KonoplyankaFC Schalke 04Kutucu ist der neue Mann bei den Königsblauen für die Schlussphase.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls1
  • Ahmed Kutucu
    EingewechseltAhmed KutucuFC Schalke 04
74. 

Kutucu ist der neue Mann bei den Königsblauen für die Schlussphase.

72. 

Schalke kann alles klar machen, doch Schöpf und McKennie verstolpern vor dem Stuttgarter Tor gleich zweimal die Kugel.

  • Salif Sané
    TorSalif SanéFC Schalke 04TOOOR für Schalke! Schalke mit der Vorentscheidung. Nach einer Ecke von Oczipka köpft Sané Gomez an, der zum 0:2 ins eigene Tor abfälscht.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against2Freistöße1
70. 

TOOOR für Schalke! Schalke mit der Vorentscheidung. Nach einer Ecke von Oczipka köpft Sané Gomez an, der zum 0:2 ins eigene Tor abfälscht.

69. 

Das Spiel hangelt sich von Freistoß zu Freistoß. Das Niveau ist wirklich mehr als überschaubar.

  • Gonzalo Castro
    AusgewechseltErik ThommyVfB StuttgartThommy wird mit Krämpfen behandelt. Castro ersetzt diesen.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse3Fouls against1außerhalb3Freistöße2
  • Gonzalo Castro
    EingewechseltGonzalo CastroVfB Stuttgart
68. 

Thommy wird mit Krämpfen behandelt. Castro ersetzt diesen.

66. 

Es geht nun hin und her. Caligiuri spielt einen Konter schlecht aus und auf der Gegenseite tritt Acacibar über die Kugel.

  • Weston McKennie
    Gelbe KarteWeston McKennieFC Schalke 04McKennie sorgt für mächtig Unruhe. Diesmal allerdings in negativer Sicht. Auch der US-Amerikaner sieht gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1außerhalb1
64. 

McKennie sorgt für mächtig Unruhe. Diesmal allerdings in negativer Sicht. Auch der US-Amerikaner sieht gelb.

62. 

Um ein Haar wäre das der perfekte Einstand von McKennie gewesen, der einen Kopfball nach einer Ecke denkbar knapp neben den linken Pfosten setzt.

  • Weston McKennie
    AusgewechseltSuat SerdarFC Schalke 04Serdar hat es unterdessen wohl heftiger erwischt. McKennie ersetzt ihn.
    In diesem SpielFouls1
  • Weston McKennie
    EingewechseltWeston McKennieFC Schalke 04
60. 

Serdar hat es unterdessen wohl heftiger erwischt. McKennie ersetzt ihn.

  • Chadrac Akolo
    AusgewechseltDaniel DidaviVfB StuttgartWeinzierl muss reagieren und macht das auch. Akolo ist der neue Mann in der Begegnung.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls2Fouls against1Freistöße3
  • Chadrac Akolo
    EingewechseltChadrac AkoloVfB Stuttgart
58. 

Weinzierl muss reagieren und macht das auch. Akolo ist der neue Mann in der Begegnung.

  • Christian Gentner
    Gelbe KarteChristian GentnerVfB StuttgartGentner mit dem bösen Tritt gegen Serdar, der auch mit gelb bedacht wird.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls against1
55. 

Gentner mit dem bösen Tritt gegen Serdar, der auch mit gelb bedacht wird.

  • Daniel Caligiuri
    Gelbe KarteDaniel CaligiuriFC Schalke 04Caligiuri hält Gonzalez und sieht dafür die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against1
53. 

Caligiuri hält Gonzalez und sieht dafür die Gelbe Karte.

51. 

Beide Trainer haben voerst auf Wechsel verzichtet und vertrauen somit weiter ihren Startformationen.

48. 

Was für eine unfassbare Szene! Jahreshighlights garantiert. Fährmann macht den riesigen Fehler und spielt Gonzalez in die Füße. Aus 16 Metern muss dieser nur noch ins leere Tor schießen, doch der Ball landet am Pfosten. Das war Slapstick pur von beiden Akteuren.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht es in Stuttgart. Die zweite Halbzeit läuft.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+2 

Dann ist Halbzeit. Schalke führt mit 1:0 in Stuttgart.

45.+1 

120 Sekunden werden nachgespielt.

45. 

Schalke muss hier das 0:2 machen. Skrzybski verspringt der Ball. Nach einer Ecke haben dann noch einmal Serdar und Konoplyanka die Chance, doch Zieler sorgt dafür, dass der Rückstand des VfB noch im Rahmen bleibt.

Bundesliga, Stuttgart, Schalke 04
43. 

Thommy tritt den fälligen Freistoß und jagt diesen meterweit über das Schalker Gehäuse.

  • Alessandro Schöpf
    Gelbe KarteAlessandro SchöpfFC Schalke 04Schöpf räumt mit Gentner und Didavi gleich zwei Stuttgarter ab und sieht dann doch die erste Gelbe Karte in dieser Begegnung.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3außerhalb1
41. 

Schöpf räumt mit Gentner und Didavi gleich zwei Stuttgarter ab und sieht dann doch die erste Gelbe Karte in dieser Begegnung.

38. 

Serdar muss hingegen länger behandelt werden, nach dem er beim Sturz nach einem Kopfballduell mit dem Kopf auf den Boden geknallt ist.

36. 

Oczipka und Gomez knallen zusammen. Beide könnn aber kurz danach wieder weiterspielen.

34. 

Didavi verliert zunächst den Ball und läuft dann nicht richtig zurück. Glück hat der Stuttgarter dann, dass Caligiuri kein Kapital daraus schlagen kann.

32. 

Insua rückt auf links nach und schließt ab. Fährmann ist aber erneut zur Stelle.

30. 

Gomez lässt sich nun öfter fallen, um Ballkontakte zu generieren - mit mäßigem Erfolg.

28. 

Es ist weiterhin extrem hektisch auf dem Rasen. Von wirklicher Sicherheit kann keine Rede sein. Beide Teams haben jederzeit einen dicken Bock in der Pipeline.

24. 

Stuttgart ist nun da. Baumgartl schließt ab. Fährmann ist ganz schnell unten und pariert erneut stark.

23. 

Wo ist eigentlich Gomez? Da ist Gomez. Klasse Aktion des Mittelstürmers, dessen Linksschuss von Fährmann aus dem linken Winkel gefischt wird.

21. 

Oczipka bekommt die nächste Ermahnung. Thommy wälzt sich am Boden, kann aber weiterspielen.

19. 

Ascacibar leistet sich erstaunlich viele Fehlpässe. Der VfB wirkt extrem nervös.

17. 

Brych muss so langsam aufpassen. Baumgartl grätscht und trifft Ball und Bentaleb. Noch bleiben die Karten aber weiterhin stecken.

14. 

Um ein Haar der Doppelpack. Ascacibar verliert im eigenen Strafraum die Kugel. Konoplyanka zieht ab. Zieler pariert mit beiden Fäusten.

12. 

Erstes taktisches Foul von Oczipka gegen Ascacibar. Der Schalker Linksverteidiger kommt mit einer Ermahnung davon.

  • Steven Skrzybski
    TorSteven SkrzybskiFC Schalke 04TOOOR für Schalke! Herrlicher Konter der Gäste. Konoplyanka nimmt Oczipka auf links mit. Dieser passt den Ball von der Grundlinie zurück auf Skrzybski, der aus dem Rückraum kommt und zum 0:1 einschießt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1außerhalb1
10. 

TOOOR für Schalke! Herrlicher Konter der Gäste. Konoplyanka nimmt Oczipka auf links mit. Dieser passt den Ball von der Grundlinie zurück auf Skrzybski, der aus dem Rückraum kommt und zum 0:1 einschießt.

9. 

Auf der Gegenseite versucht sich Skrzybski erstmals, verzieht aber ebenfalls. Dennoch ist hier gut Tempo drin.

7. 

Was macht Fährmann denn da? Der Torhüter rollt Caligiuri den Ball in den Rücken. Thommy spritzt dazwischen und zieht ab - weit drüber.

5. 

Hier ist direkt Stimmung in der Bude. Stuttgart fordert einen Freistoß, bekommt den aber nicht. Brych pfeift kurze Zeit später für Schalke und die Fan-Seele in Stuttgart kocht.

3. 

Beide Teams suchen über Ballbesitz zunäüchst einmal Sicherheit.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht es. Der Ball rollt.

15:28 

Es ist angerichtet. Angeführt von Schiedsrichter Dr. Felix Brych betreten die Teams den Rasen.

15:24 
15:23 

Domenico Tedesco setzt in der Startelf auf Konoplyanka und Skrzybski.

15:20 

Weinzierl hat sich für folgende Startformation entschieden.

15:17 

Es ist natürlich auch das erste Duell von Markus Weinzierl mit seinem Ex-Verein.

15:15 

Obwohl der VfB Stuttgart gegen kein anderes Team so viele Bundesliga-Heimsiege feierte wie gegen den FC Schalke 04 (30), verloren die Schwaben gegen die Knappen zu Hause zuletzt dreimal in Serie ohne ein Tor zu erzielen.

15:12 

Der VfB Stuttgart ist seit sechs Bundesliga-Spielen gegen den FC Schalke 04 sieglos (ein Remis, fünf Niederlagen). Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten warten die Schwaben aktuell so lange auf einen Bundesliga-Sieg.

15:09 

Sowohl Stuttgart als auch Schalke werden diese Hinrunde so schnell wie möglich vergessen wollen. Um so wichtiger wäre ein dreifacher Punktgewinn zum Jahresausklang.

14:59 

Hallo und herzlich willkommen zum letzten Bundesliga-Spieltag 2018. Tim Neuenfeldt freut sich Euch die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Schalke 04 tickern zu dürfen. Bis zum Anpfiff um 15:30 Uhr gibt es hier alles Wissenswerte rund um die Begegnung. Viel Spaß!