Bundesliga • 30. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • 1. FSV Mainz 05
  • QuaisonSzalai
    90'
  • KohrSow
    82'
  • Rodede Guzman
    81'
  • Hinteregger
    81'
  • Kunde Malong
    77'
  • MatetaOnisiwo
    75'
  • ÖztunaliFernandes
    75'
  • BarreiroKunde Malong
    64'
  • Chandler
    64'
  • Barreiro
    62'
  • Rode
    61'
  • Awoniyi
    47'
  • Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • 1. FSV Mainz 05
  • TouréChandler
    45'
  • DostGacinovic
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • 1. FSV Mainz 05
  • Niakhaté
    43'
  • Latza
    41'
Spielbeginn

LIVE
Eintracht Frankfurt - Mainz 05
Bundesliga - 6 Juni 2020

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und 1. FSV Mainz 05 im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 6 Juni 2020 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Eintracht Frankfurt und 1. FSV Mainz 05?
Umfangreiche Informationen zu Eintracht Frankfurt und 1. FSV Mainz 05. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Das war es an dieser Stelle von meiner Seite. Im Liveticker bei Eurosport.de geht es gleich mit dem Topspiel zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC Berlin weiter. Euch viel Spaß dabei und einen schönen Abend.

Ende 

Mainz 05 holt einen wichtigen 2:0 bei Eintracht Frankfurt. Die Mainzer gewinnen verdient, weil sie die deutlich engagierte Mannschaft von zwei schwachen Teams war. Die Frankfurter fanden nie in die Partie und hatten die erste und einzige Chance in der 89. Minute. Defensiv wackelten die Gastgeber immer wieder bei Kontern und Ecken. Nach dem wichtigen Sieg unter der Woche in Bremen zeigten die Frankfurter eine ganz schwache Leistung.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Frankfurt verliert den Ball und Kunde prüft Trapp noch einmal aus 23 Metern halbrechter Position. Der Frankfurter Keeper pariert sicher und dann ist Schluss in der Commerzbank-Arena!

  • Ádám Szalai
    AusgewechseltRobin Quaison1. FSV Mainz 05Beierlorzer dreht an der Uhr.
    In diesem SpielFouls against3außerhalb1Abseits1
  • Ádám Szalai
    EingewechseltÁdám Szalai1. FSV Mainz 05
90.+3 

Beierlorzer dreht an der Uhr.

90.+2 

Den Frankfurtern will so gar nichts gelingen. Ein versuchter Seitenwechsel landet im Aus.

90.+1 

Frankfurt versucht es mit dem langen Ball, aber Müller pflügt diesen entspannt runter.

90. 

Vier Minuten gibt es zusätzlich.

89. 

Silva legt eine Flanke von der linken Seite schön auf Gaćinović ab, der Schuss des Serben wird abgefälscht und geht ein Stück neben den rechten Pfosten. Der Schlenzer aus 18 Metern Entfernung war wahrscheinlich die beste Frankfurter Möglichkeit.

87. 

Hinteregger erneut sehr energisch im Luftzweikampf. Der Österreicher muss aufpassen um nicht des Feldes verwiesen zu werden.

85. 

Frankfurt fällt nichts ein und Mainz lauert auf den entscheidenden Konter.

  • Djibril Sow
    AusgewechseltDominik KohrEintracht FrankfurtViel offensiver wird es durch die Wechsel allerdings nicht.
    In diesem SpielFouls against1Freistöße2
  • Djibril Sow
    EingewechseltDjibril SowEintracht Frankfurt
82. 

Viel offensiver wird es durch die Wechsel allerdings nicht.

  • Jonathan de Guzman
    AusgewechseltSebastian RodeEintracht FrankfurtHütter versucht noch einmal etwas.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against4außerhalb1
  • Jonathan de Guzman
    EingewechseltJonathan de GuzmanEintracht Frankfurt
81. 

Hütter versucht noch einmal etwas.

  • Martin Hinteregger
    Gelbe KarteMartin HintereggerEintracht FrankfurtHinteregger setzt in einem Zweikampf den Ellenbogen zu vehement ein.
    In diesem Spielaufs Tor1Gelbe Karten1Fouls3außerhalb2
81. 

Hinteregger setzt in einem Zweikampf den Ellenbogen zu vehement ein.

80. 

Der Treffer behält seine Gültigkeit.

79. 

Der VAR überprüft ob Onisiwo bei Müllers Schlag im Abseits stand.

  • Pierre Kunde Malong
    TorPierre Kunde Malong1. FSV Mainz 05Tooor für Mainz! Müller mit einem langen Schlag, den Onisiwo gegen Hasebe an der Mittellinie behauptet. Der Ball ist kurz frei und Kunde schaltet schneller als Ilsanker, dadurch hat der Kameruner freie Fahrt aufs Frankfurter Tor. Im Eins-gegen-Eins gegen Trapp bleibt er ruhig und schiebt locker ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1
77.

Tooor für Mainz! Müller mit einem langen Schlag, den Onisiwo gegen Hasebe an der Mittellinie behauptet. Der Ball ist kurz frei und Kunde schaltet schneller als Ilsanker, dadurch hat der Kameruner freie Fahrt aufs Frankfurter Tor. Im Eins-gegen-Eins gegen Trapp bleibt er ruhig und schiebt locker ein.

  • Karim Onisiwo
    AusgewechseltJean-Philippe Mateta1. FSV Mainz 05Beierlorzer versucht mal etwas Schwung reinzubringen.
    In diesem SpielFouls1Fouls against2außerhalb2Abseits2
  • Karim Onisiwo
    EingewechseltKarim Onisiwo1. FSV Mainz 05
75. 

Beierlorzer versucht mal etwas Schwung reinzubringen.

  • Edimilson Fernandes
    AusgewechseltLevin Öztunali1. FSV Mainz 05Doppelwechsel bei Mainz.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1außerhalb1
  • Edimilson Fernandes
    EingewechseltEdimilson Fernandes1. FSV Mainz 05
75. 

Doppelwechsel bei Mainz.

73. 

Die Partie wird härter und es wird vermehrt mit dem Schiedsrichter diskutiert.

70. 

Eine Mainzer Ecke bringt mal wieder Gefahr. Im Durcheinander im Strafraum schiebt Hinteregger etwas plump gegen Mateta, aber Felix Brych ist das zu wenig für einen Elfmeter.

68. 

Der VAR bestätigt die Entscheidung des Schiedsrichters.

67. 

Das nächste Mainzer Abseitstor. Der neue Kunde schickt Quaison auf die Reise und der bleibt alleine vor Trapp cool, doch Brych entscheidet auf Abseits.

  • Pierre Kunde Malong
    AusgewechseltLeandro Barreiro1. FSV Mainz 05Beierlorzer wechselt das erste Mal.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against4Freistöße1
  • Pierre Kunde Malong
    EingewechseltPierre Kunde Malong1. FSV Mainz 05
64. 

Beierlorzer wechselt das erste Mal.

  • Timothy Chandler
    Gelbe KarteTimothy ChandlerEintracht FrankfurtEs wird etwas ruppiger. Dieses Mal kommt Chandler viel zu spät gegen Brosinski.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2außerhalb1
64. 

Es wird etwas ruppiger. Dieses Mal kommt Chandler viel zu spät gegen Brosinski.

  • Leandro Barreiro
    Gelbe KarteLeandro Barreiro1. FSV Mainz 05In der nächsten Situation verliert Barreiro den Ball gegen Rode und zieht das taktische Foul.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against4Freistöße1
62. 

In der nächsten Situation verliert Barreiro den Ball gegen Rode und zieht das taktische Foul.

  • Sebastian Rode
    Gelbe KarteSebastian RodeEintracht FrankfurtRode kommt gegen Barreiro deutlich zu spät und verliert dann Brych gegenüber etwas die Fassung. Wenn er so heftig reklamiert muss er sich nicht über eine Verwarnung wundern.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against3außerhalb1
62. 

Rode kommt gegen Barreiro deutlich zu spät und verliert dann Brych gegenüber etwas die Fassung. Wenn er so heftig reklamiert muss er sich nicht über eine Verwarnung wundern.

58. 

Chandler mit einem schlimmen Ballverlust in der Vorwärtsbewegung. So hat Awoniyi links am Flügel viel Platz, auch weil Ilsanker sich böse verschätzt. Der Mainzer dringt in den Strafraum ein und wird dort souverän von Rode abgekocht.

56. 

Hinteregger setzt Öztunali rechts im Strafraum zu wenig unter Druck und deshalb zieht der Mainzer einfach mal ab. Der Ball trifft nur das Außennetz.

53. 

Quaison steckt auf Mateta durch, der Franzose ist alleine vorm Tor und macht den Ball souverän rein. Das Tor erhält jedoch keine Anerkennung, weil der Mainzer Stürmer klar im Abseits stand.

51. 

Frankfurt ist deutlich besser im Spiel als in der ersten Hälfte.

49. 

Wieder Awoniyi, dieses Mal verliert er den Ball gegen Ilsanker und bietet so der Eintracht eine Kontermöglichkeit. Die Frankfurter spielen es allerdings zu umständlich.

  • Taiwo Awoniyi
    Gelbe KarteTaiwo Awoniyi1. FSV Mainz 05Schiedsrichter Felix Brych pfeift vor einer Ecke ab und verwarnt Awoniyi. Der Nigerianer hat wohl zu energisch diskutiert.
    In diesem SpielGelbe Karten1außerhalb2
47. 

Schiedsrichter Felix Brych pfeift vor einer Ecke ab und verwarnt Awoniyi. Der Nigerianer hat wohl zu energisch diskutiert.

  • Timothy Chandler
    AusgewechseltAlmamy TouréEintracht FrankfurtGaćinović und Chandler kommen für Dost und Toure.
    In diesem Spielaußerhalb1Freistöße1
  • Timothy Chandler
    EingewechseltTimothy ChandlerEintracht Frankfurt
46. 

Gaćinović und Chandler kommen für Dost und Toure.

  • Mijat Gacinovic
    AusgewechseltBas DostEintracht FrankfurtAdi Hütter reagiert und wechselt zweimal.
    In diesem SpielFouls3
  • Mijat Gacinovic
    EingewechseltMijat GacinovicEintracht Frankfurt
46. 

Adi Hütter reagiert und wechselt zweimal.

  • 2. Halbzeit
46.

Weiter geht es mit dem zweiten Durchgang.

Hz. 

Mainz 05 führt in einer ereignislosen Partie zur Halbzeit mit 1:0 bei Eintracht Frankfurt. Die Führung ist nicht unverdient, da Mainz die etwas aktivere von zwei schwachen Mannschaften ist. Die Frankfurter müssen sich in der zweiten Halbzeit deutlich steigern, wenn sie heute noch etwas mitnehmen wollen.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Nächste Ecke und nächste Chance für Mainz. Dieses Mal setzt sich St. Juste durch und befördert den Ball zu Mateta, der diesen aus vier Metern nicht kontrollieren kann. Danach ist Halbzeit.

45.+1 

Eine Minute gibt es extra.

45. 

St. Juste erobert den Ball und treibt sofort an, die Frankfurter haben Mühe ihn zu stoppen, aber schaffen das mit vereinten Kräften.

  • Moussa Niakhaté
    TorMoussa Niakhaté1. FSV Mainz 05Tooor für Mainz! Brosinski bringt eine Ecke von der rechten Seite schön zur Mitte. Dort setzt sich Niakhate am Fünfer gegen Ilsanker durch und köpft wuchtig ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1außerhalb1Freistöße1
43.

Tooor für Mainz! Brosinski bringt eine Ecke von der rechten Seite schön zur Mitte. Dort setzt sich Niakhate am Fünfer gegen Ilsanker durch und köpft wuchtig ein.

  • Danny Latza
    Gelbe KarteDanny Latza1. FSV Mainz 05Rode holt sich am eigenen Strafraum den Ball und wird von Latza umgemäht.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Freistöße1
41. 

Rode holt sich am eigenen Strafraum den Ball und wird von Latza umgemäht.

40. 

Kamada ist sehr aufmerksam und erobert an der Mittellinie den Ball.

38. 

Der zuletzt so erfolgreiche Silva beklagt sich, weil er zu wenige Bälle bekommt. Der Angreifer müht sich, aber hängt etwas in der Luft.

36. 

Den Frankfurtern fällt nicht viel ein, wenn aber was geht dann über die linke Seite mit Kostic und Hinteregger.

33. 

Trapp schlägt nach einem Rückpass eine Kerze, er kann den Ball dann allerdings klären.

31. 

Die Gäste mit der Großchance. Öztunali zieht rechts am Strafraum an und bringt den Ball scharf nach innen. Dort muss Awoniyi aus sieben Metern eigentlich nur den Fuß hinhalten, aber der Ball rutscht ihm über den Schlappen und geht drüber.

30. 

Auf der anderen Seite kommt Kostic zum Abschluss, der Serbe zielt aus 15 Metern zu weit nach rechts.

29. 

Mainz mit einem langen Ball und auf einmal ist Quaison durch. Da haben die Frankfurter gehörig geschlafen, aber Hinteregger holt ihn noch ein und bringt ihn so aus der Balance, dass der Schwede verzieht.

28. 

Beide Teams sind sichtlich bemüht, nach vorne fällt ihnen allerdings sehr wenig ein.

26. 

Öztunali nimmt rechts am Flügel Tempo auf, aber Hinteregger ist auf der Höhe und läuft ihn ohne Probleme ab.

24. 

Beide Mannschaften suchen den Weg nach vorne, allerdings wurde es noch kein einziges Mal gefährlich.

22. 

Der Freistoß aus dem Halbfeld bringt keine Gefahr.

20. 

Hinteregger versucht an der linken Außenlinie zu klären, der Österreicher kommt jedoch deutlich zu spät und räumt seinen Gegenspieler hart ab.

18. 

Frankfurt mit einer Ecke, aber Ilsanker hat setzt sich zu vehement ein und spielt Foul.

17. 

Kostic findet links am Strafraum keine Anspielstation und probiert es einfach mal aus 20 Metern. Der Schuss geht klar rechts vorbei.

14. 

Die Mainzer versuchen ihren Top-Torjäger Quaison in Szene zu setzen, doch Ilsanker hat aufgepasst und kocht den Schweden rechts am eigenen Strafraum ab.

13. 

Die Frankfurter zeigen, dass sie hier gewinnen wollen. Die Gastgeber rücken hoch auf und setzen Mainz mächtig unter Druck.

11. 

Beinahe noch einmal Kostic. Kamada will auf den Serben durchstecken, der Ball ist allerdings etwas zu weit.

9. 

Kostic zeigt sich das erste Mal. Der Frankfurter geht auf der linken Seite ins Dribbling und zieht dann eine lange Flanke auf den zweiten Pfosten. Die nimmt Toure aus fünf Metern ab, aber er trifft den Ball nicht richtig.

7. 

Mateta zeigt Präsenz in der Anfangsphase. Der Franzose versucht sich im gegnerischen Strafraum gegen drei Mann, das war jedoch einer zu viel.

4. 

Awoniyi sucht rechts am Strafraum den Abschluss, der Nigerianer wird allerdings noch abgeblockt.

2. 

Brosinski mit einer schöne Flanke von der rechten Seite. Am Fünfer kommt Mateta an den Ball, aber gefährlich wird es nicht.

1. 

Hinteregger probiert es direkt mal aus der Distanz. Der Versuch bleibt aber ungefährlich.

  • 1. Halbzeit
1.

Der Ball rollt in der Commerzbank-Arena zu Frankfurt.

15:25 

Die Aufstellung von Mainz 05:

Müller - Brosinski, St. Juste, Niakhate, Mwene - Awoniyi, Latza, Öztunali, Martins, Quaison - Marteta.

15:20 

Die Aufstellung von Eintracht Frankfurt:

Trapp - Ilsanker, Hasebe, Hinteregger - Toure, Kohr, Kamada, Rode, Kostic - Silva, Dost.

15:10 

Besser sieht es da bei den Gastgebern aus. Den Frankfurtern gelang im Nachholspiel unter der Woche in Bremen ein 3:0-Sieg und somit der Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Die Hessen haben dadurch acht Punkte Vorsprung auf Fortuna Düsseldorf, welches den Relegationsplatz 16 belegt.

15:05 

Mainz 05 steht heute gehörig unter Druck. Die Beierlorzer-Elf konnte nur eines der letzten acht Spiele gewinnen und ist so auf den 15. Platz abgerutscht. Der Vorsprung auf den Relegations- bzw. ersten direkten Abstiegsplatz beträgt nur noch einen bzw. drei Punkte.

15:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker bei Eurosport.de! Der 30.Spieltag der Bundesliga bringt das Gastspiel von Mainz 05 bei Eintracht Frankfurt. Andreas Mailhamer begleitet das Spiel live für Euch im Ticker. Viel Spaß!