Bundesliga • 22. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • FC Augsburg
  • SC Freiburg
  • Khedira
    88'
  • GrifoKwon
    86'
  • HabererPetersen
    84'
  • FinnbogasonLöwen
    80'
  • Gouweleeuw
    80'
  • MaxVargas
    66'
  • Abrashi
    59'
  • Richter
    56'
  • Haberer
    51'
  • Baier
    50'
  • 1. Halbzeit
  • FC Augsburg
  • SC Freiburg
  • Max
    38'
  • LichtsteinerFramberger
    32'
Spielbeginn

LIVE
FC Augsburg - SC Freiburg
Bundesliga - 15 Februar 2020

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen FC Augsburg und SC Freiburg im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 15 Februar 2020 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen FC Augsburg und SC Freiburg?
Umfangreiche Informationen zu FC Augsburg und SC Freiburg. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Ich bedanke mich für Euer Interesse und Eure Aufmerksamkeit. Einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal wünscht Niklas Oberbach.

FAZIT 

Nach 90 Minuten trennen sich der FCA und der SC mit 1:1. Freiburg hatte deutlich mehr Ballbesitz und Torschüsse, aber konnte gegen defensive und passive Augsburger nur einen Treffer erzielen.

92.  

Ittrich beendet die Partie.

90.

Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

  • Rani Khedira
    Gelbe KarteRani KhediraFC AugsburgKhedira kommt gegen Kwon zu spät und sieht dafür die Gelbe Karte.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls3Fouls against1
88.

Khedira kommt gegen Kwon zu spät und sieht dafür die Gelbe Karte.

  • Chang-Hoon Kwon
    AusgewechseltVincenzo GrifoSC FreiburgZweiter Wechsel beim SC: Kwon übernimmt für Grifo auf dem linken Flügel.
    In diesem Spielaufs Tor2Abseits1Freistöße6Eckbälle1
  • Chang-Hoon Kwon
    EingewechseltChang-Hoon KwonSC Freiburg
86.

Zweiter Wechsel beim SC: Kwon übernimmt für Grifo auf dem linken Flügel.

85.  

Höfler hat im Zentrum ein wenig Raum und Zeit und schließt aus großer Distanz ab. Der Ball fliegt ebenso weit über das Tor.

  • Nils Petersen
    AusgewechseltJanik HabererSC FreiburgErster Wechsel von Streich: Petersen kommt für Haberer. Dafür rückt Höler auf den rechten Flügel, Petersen besetzt das Sturmzentrum.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against2
  • Nils Petersen
    EingewechseltNils PetersenSC Freiburg
84.

Erster Wechsel von Streich: Petersen kommt für Haberer. Dafür rückt Höler auf den rechten Flügel, Petersen besetzt das Sturmzentrum.

82. 

Baier versucht es aus der Distanz, Höfler hält den Kopf dazwischen und der Schuss wird zur Bogenlampe. In der Folge kann Günter den Ball klären.

  • Eduard Löwen
    AusgewechseltAlfred FinnbogasonFC AugsburgDritter und letzter Wechsel von Schmidt: Finnbogason macht Platz für Löwen.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls2Abseits1
  • Eduard Löwen
    EingewechseltEduard LöwenFC Augsburg
80.

Dritter und letzter Wechsel von Schmidt: Finnbogason macht Platz für Löwen.

  • Jeffrey Gouweleeuw
    Gelbe KarteJeffrey GouweleeuwFC AugsburgGouweleeuw bringt Höler im Mittelfeld zu Fall und sieht aufgrund der Anzahl an Fouls die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Freistöße1
80.

Gouweleeuw bringt Höler im Mittelfeld zu Fall und sieht aufgrund der Anzahl an Fouls die Gelbe Karte.

79. 

Auf der anderen Seite hat Vargas die gleiche Idee für Finnbogason. Der kann den Ball jedoch nicht kontrollieren und die Chance verpufft.

79. 

Waldschmidt versucht Höler mit einem Steilpass in Szene zu setzen. Koubek kommt heraus und schnappt sich den Ball.

77. 

Nach Flanke von Iago klären Koch und Gulde ungenügend vor die Füße von Richter, der von der Strafraumkante direkt abzieht. Der Ball fliegt einen guten Meter neben das Tor.

74.  

Vargas zieht von links in den Strafraum rein. Sein Pass in die Mitte wird von Gulde aus der Gefahrenzone geklärt.

72.  

Nach feinem Pass von Höler geht Günter steil. Framberger klärt vor dem Freiburger zur Ecke. Letztendlich stand Höler jedoch im Abseits. Es geht mit Freistoß Augsburg weiter.

70. 

Iago verliert am eigenen Sechtzehner den Ball, Höler umkurvt den Strafraum und spielt dann auf Günter. Der Verteidiger hat auf links viel Platz und zieht ab. Koubek macht sich lang und lenkt den Ball zur Ecke. Nach Günters Ecke kommt Koch mit dem Kopf an den Ball, kann diesen jedoch nicht aufs Tor bringen.

68. 

Das Spiel ist seit der Pause durch viele Fouls und Unterbrechungen gezeichnet. Freiburg hat immer noch mehr als 75% Ballbesitz und ein Plus an Torabschlüssen. Trotzdem steht es hier 1:1-Unentschieden.

67. 

Koch mit einem super langen Ball in den Lauf von Haberer. Der Freiburger nimmt den Ball an der Strafraumkante direkt, doch die Kugel fliegt hauchzart neben den Pfosten ins Toraus.

  • Ruben Vargas
    AusgewechseltPhilipp MaxFC AugsburgSchmidt nimmt seinen zweiten Wechsel vor und bringt Vargas für Max.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls2
  • Ruben Vargas
    EingewechseltRuben VargasFC Augsburg
66.

Schmidt nimmt seinen zweiten Wechsel vor und bringt Vargas für Max.

64.  

Niederlechner zieht von links in den Strafraum ein, geht an zwei Mann vorbei und wird dann schlussendlich doch gestoppt.

60. 

Max versucht es aus zentraler Position direkt, aber der Versuch geht Richtung Stadiodach.

  • Amir Abrashi
    Gelbe KarteAmir AbrashiSC FreiburgAbrashi bringt Niederlechner im Mittelfeld zu Fall und sieht dafür ebenfalls die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2Fouls against3
59.

Abrashi bringt Niederlechner im Mittelfeld zu Fall und sieht dafür ebenfalls die Gelbe Karte.

57. 

Nach einer Flanke von Niederlechner tritt Koch ihm unabsichtlich auf das Knie. Beide müssen kurzzeitig behandelt werden.

56. 

Grifos Freistoßflanke kann von Augsburg im dritten Anlauf geklärt werden.

  • Marco Richter
    Gelbe KarteMarco RichterFC AugsburgRichter sieht für ein hartes Einsteigen gegen Grifo auf dem linken Flügel die Gelbe Karte. Wieder Freistoß für den SC.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Pfosten-/Latten-Treffer1außerhalb1
55.

Richter sieht für ein hartes Einsteigen gegen Grifo auf dem linken Flügel die Gelbe Karte. Wieder Freistoß für den SC.

54. 

Grifo spielt von links den Ball ins Zentrum und bekommt danach von Gouweleeuw einen mit. Freistoß Freiburg, diesmal aus halblinker Position. Grifo probiert es direkt, Koubek faustet den Ball aus dem Strafraum.

  • Janik Haberer
    TorJanik HabererSC FreiburgTOOOR! 1:1 Haberer! In halbrechter Position hat der SC den nachfolgenden Freistoß. Schmid probiert es direkt, Koubek kann den Aufsetzer nur abprallen lassen. Höler schnappt sich den Abpraller und bringt den Ball ins Zentrum. Hier schließt Haberer ab und hat Glück, dass der Schuss abgefälscht wird und so im Netz einschlägt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against2
51.

TOOOR! 1:1 Haberer! In halbrechter Position hat der SC den nachfolgenden Freistoß. Schmid probiert es direkt, Koubek kann den Aufsetzer nur abprallen lassen. Höler schnappt sich den Abpraller und bringt den Ball ins Zentrum. Hier schließt Haberer ab und hat Glück, dass der Schuss abgefälscht wird und so im Netz einschlägt.

  • Daniel Baier
    Gelbe KarteDaniel BaierFC AugsburgAbseits des Balls rangeln Haberer und Baier. Ittrich entscheidet zurecht auf Freistoß Freiburg und zeigt Baier die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against3
50.

Abseits des Balls rangeln Haberer und Baier. Ittrich entscheidet zurecht auf Freistoß Freiburg und zeigt Baier die Gelbe Karte.

46. 

Beide Teams starten ohne personelle Wechsel.

  • 2. Halbzeit
46.

Die Teams sind zurück, der zweite Durchgang läuft.

HZ 

Freiburg hat hier massig Ballbesitz, aber der FCA führt. Die Gastgeber haben bedingt durch eine nachlässige Abwehrleistung der Freiburger die besseren Chancen und führen daher nicht unverdient. Der SC weiß aus dem Ballbesitz noch keinen Profit zu schlagen.

  • Spielende 1. Halbzeit
47.  

Zum Ende gibt es eine kleine Diskussion zwischen Jedvaj, Baier und Abrashi. Ittrich beendet diese mit dem Halbzeitpfiff und schickt beide Teams in die Kabinen.

46.  

Niederlechner geht am rechten Flügel rustikal gegen Schmid zur Sache. Ittrich belässt es bei einer Ermahnung. Eine vertretbare Entscheidung.

45.

Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

45. 

Wieder bekommt Freiburg den Ball in der Defensive nicht konsequent geklärt. Niederlechner kommt aus linker Position zum Abschluss. Schwolow taucht ab und hat den Ball.

42. 

Baier foult Haberer auf dem rechten Flügel. Freistoß Freiburg. Grifo bringt den Ball vors Tor, Niederlechner köpft den Ball aus der Gefahrenzone.

  • Philipp Max
    TorPhilipp MaxFC AugsburgTOOOR! 1:0 Augsburg! Nach dem Freistoß von Freiburg fährt Augsburg einen Konter. Freiburg kann mehrere Male nicht richtig klären. Am Ende flankt Iago von links ins Zentrum, wo Koch am Ball vorbeitritt. Max steht am Elfmeterpunkt völlig frei, nimmt den Ball einmal an und schießt dann zur Führung ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Fouls against1
38.

TOOOR! 1:0 Augsburg! Nach dem Freistoß von Freiburg fährt Augsburg einen Konter. Freiburg kann mehrere Male nicht richtig klären. Am Ende flankt Iago von links ins Zentrum, wo Koch am Ball vorbeitritt. Max steht am Elfmeterpunkt völlig frei, nimmt den Ball einmal an und schießt dann zur Führung ein.

37. 

Baier foult Waldschmidt im Mittelfeld und bekommt im Anschluss die Hand vom Freiburger ins Gesicht. Nach kurzer Unterbrechung geht es mit Freistoß Freiburg weiter. Aus halbrechter Position bringt Günter den Ball mit Zug zums Tor in den Strafraum. Koubek ist da und hat den Ball.

35. 

Freiburg hat mittlerweile rund 75% Ballbesitz. Es fehlen derzeit nur die zwingenden Torchancen für die Gäste.

  • Raphael Framberger
    AusgewechseltStephan LichtsteinerFC AugsburgBei Lichtsteiner kann es nicht weitergehen. Für ihn kommt Framberger in die Partie.
    In diesem SpielFreistöße1
  • Raphael Framberger
    EingewechseltRaphael FrambergerFC Augsburg
32.

Bei Lichtsteiner kann es nicht weitergehen. Für ihn kommt Framberger in die Partie.

28. 

Freistoß für Freiburg am rechten Flügel, Grifo bringt den Ball vors Tor. Gulde kommt mit dem Kopf an den Ball, aber kann diesen nicht Richtung Tor bringen. Nach der Szene liegt Lichtsteiner am Boden und muss behandelt werden.

26.  

Schiedsrichter Ittrich hat Probleme mit seinem Funkgerät und muss beim Vierten Offiziellen vorstellig werden. Nach kurzer Pause wird das Spielk fortgesetzt.

25. 

Koch vertendelt im Spielaufbau gegen Finnbogason den Ball. Richter schnappt sich die Kugel, zieht nach innen und zieht aus zweiter Reihe mit links ab. Der Ball klatscht an den linken Außenpfosten und geht dann ins Toraus. Erste Chance für den FCA.

24. 

Iago flankt aus dem linken Halbfeld in den Strafraum. Koch kann vor Finnbogason klären.

23. 

Schmid mit einem Doppelpass mit Haberer auf dem rechten Flügel und dann mit einer Flanke aus dem Halbfeld an den zweiten Pfosten. Höler steht elf Meter vor dem Tor völlig frei, kann den Ball mit dem Kopf aber nicht aufs Tor bringen. Da war mehr drin!

21. 

Freiburg kommt über Grifo und Haberer in den gegnerischen Strafraum. Gouweleeuw kann im letzten Moment klären.

19. 

Freiburg kombiniert sich um den gegnerischen Strafraum. Grifo flankt von links an dn zweiten Pfosten, wo Iago vor Höler mit dem Kopf klärt. Der Nachschuss von Schmid misslingt, sodass Augsburg klären kann.

16.  

Grifos Ecke von links wird von Jedvaj am ersten Pfosten aus der Gefahrenzone geköpft. Eine Konterchance eröffnet sich dem FCA nicht.

13. 

Niederlechner versucht mit Tempo an Gulde vorbeizugehen, aber legt sich den Ball zu weit vor. Der zurück geeilte Abrashi kann die Situation auflösen und den Ball klären.

11. 

Günter spielt die Ecke flach in den Rückraum zu Waldschmidt, der noch einen Haken schlägt und dann abzieht. Sein Flachschuss fliegt eigentlich neben das Tor, wird aber noch einmal gefährlich, weil er abgefälscht wird. im zweiten Anlauf kann Ausgburg klären.

10. 

Baier mit einem Foul gegen Waldschmidt in der Mitte der eigenen Hälfte. Grifo probiert es mit dem folgenden Freistoß aus großer Distanz direkt. Koubek war noch dabei die Mauer zu stellen, eilt in die andere Ecke und kann den Ball gerade noch zur Ecke fausten.

7. 

Freiburg hat hier deutlich mehr Ballbesitz. Dieser findet allerdings vornehmlich im Mittelfeld statt.

4. 

Die Partie beginng mit einem ruhigen Abtasten beider Teams.

1. 

Freiburg setzt sich zu Beginn in der Hälfte der Ausgburger fest, ohne jedoch gefährlich zum Abschluss zu kommen.

  • 1. Halbzeit
1.

Itrrich gibt das Spiel frei, der Ball rollt! Augsburg stößt an und spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.

INFO 

Die Hausherren spielen heute wie gewohnt in Weiß, die Gäste in Schwarz-Rot.

INFO 

Schiedsrichter der Partie ist Patrick Ittrich aus Hamburg.

INFO 

Schmidt hatte nach der hohen Niederlage gegen Frankfurt personelle Veränderungen angekündigt: "Eine 0:5-Niederlage ist eine Steilvorlage für einen Trainer, um einen neuen Reiz zu setzen." Und stellte die Relevanz des Spiels gegen Freiburg heraus: "Die drei Punkte müssen hierbleiben, trotz aller Spielstärke von Freiburg, trotz ihres Laufs."

INFO 

Die Gäste aus Freiburg konnten am vergangenen Spieltag zuhause mit 1:0 gegen Hoffenheim gewinnen. Trainer Christian Streich wechselt im Vergleich auf drei Positionen: Gulde, Grifo und Haberer spielen für Heintz, Petersen und Kwon (alle Bank).

INFO 

Im Vergleich zur herben 0:5-Niederlage bei EIntracht Frankfurt wechselt FCA-Trainer Martin Schmidt auf zwei Positionen: Lichtsteiner und Iago spielen für Vargas und Uduokhai (beide Bank). Iago war erst am Mittwoch vom südamerikanischen Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio zurückgekehrt. Nun steht der Linksverteidiger zum ersten Mal seit dem Auswärtsspiel in Leipzig (1:3) am 17. Spieltag wieder in der Startelf.

INFO 

Der FCA konnte in der Rückrunde erst einen Sieg einfahren (2:1-Sieg gegen Werder) und verließ dreimal als Verlierer den Platz. Die Freiburger konnten immerhin sechs Punkte einfahren, unterlagen aber gegen die Aufsteiger Köln und Paderborn.

INFO 

Das Hinspiel endete nach Toren von Höler und Niederlechner mit 1:1-Unentschieden. Damals verpassten die Freiburger den Sprung an die Tabellenspitze.

INFO 

Am 22. Spieltag kommt es zum MIttelfeld-Duell zwischen den beiden Teams. Augsburg steht auf Platz zwölf und will sich heute noch weiter von der Abstiegszone entfernen. Derzeit haben die Fuggerstädter neun Punkte Vorsprung vor Platz 16. Freiburg steht rangiert auf Platz acht und hat dabei immer noch Kontakt zu den internationalen Plätzen. Der Rückstand zum Tabellensechsten FC Schalke 04 beträgt lediglich drei Punkte.

INFO 

Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga-Begegnung FC Augsburg gegen SC Freiburg. Niklas Oberbach begleitet Euch durch das Spiel, um 15.30 Uhr ist Anstoß. Bis dahin gibt es hier alles Wissenswertes rund um die Partie. Viel Spaß!