Am Freitag, 19. März, wird in Nyon das Achtelfinale der Champions League ausgelost. Um 12:00 Uhr startet die Auslosung (live bei Eurosport 1 und im Free-Livestream bei Eurosport.de!).
Mit im Lostopf befindet sich der FC Bayern München und Borussia Dortmund. Der BVB gewann im Achtelfinale nach Hin- und Rückspiel mit 5:4 gegen den FC Sevilla (3:2, 2:2).
Der FC Bayern München setzte sich klar gegen Lazio Rom durch. Der Titelverteidiger gewann das Achtelfinal-Hinspiel in Rom deutlich mit 4:1 und siegte auch in München (2:1).
Champions League
Viertelfinale ruft! Das sind die möglichen Gegner für Bayern und BVB
17/03/2021 AM 21:55
Für den RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach war nach Niederlagen gegen den FC Liverpool (0:2, 0:2) beziehungsweise Manchester City (0:2, 0:2) dagegen im Achtelfinale Endstation.

Champions League - Viertelfinale: Die Teams

Folgende Teams befinden sich noch im Lostopf:
  • FC Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Paris Saint-Germain
  • FC Liverpool
  • FC Porto
  • Real Madrid
  • Manchester City
  • FC Chelsea
Im Viertelfinale gibt es keine gesetzten Teams mehr - jeder kann gegen jeden gelost werden. Die Viertelfinalspiele finden am 6./7. April und 13./14. April binnen acht Tagen statt (alle Spiele im Liveticker bei Eurosport.de).

Champions League: Auslosung Viertelfinale live im TV

Die Auslosung des Viertelfinals der Champions League am kommenden Freitag wird ab 12:00 Uhr live im TV bei Eurosport 1 übertragen.

Champions League: Auslosung im Livestream

Die Auslosung aus Nyon wird zudem auch im Free-Livestream auf Eurosport.de übertragen!
Interessierte können den Livestream auch bei Joyn PLUS+ und im Eurosport Player verfolgen.
Für nur 6,99 Euro pro Monat gibt es bei Joyn PLUS+ nicht nur das komplette Programm des Eurosport Players, sondern auch ein umfangreiches Streaming-Angebot mit zahlreichen Filmen und Serien.

Rose gibt nach Pleite zu: "City eine Nummer zu groß für uns"

Champions-League-Auslosung im Liveticker

Eurosport.de berichtet auch im Liveticker von der Auslosung zur Champions League. Hier erhaltet Ihr alle Informationen zu Europas Königsklasse.
WER GEWINNT DIE CHAMPIONS LEAGUE?

News zur Champions League direkt aufs Handy? Hol Dir die Eurosport-App!

Eurosport-App für Android
Eurosport-App für iOS
Hol dir Breaking News zu deinen Lieblingssportarten direkt aufs Handy!

Champions-League-Auslosung - Vier deutsche Trainer im Viertelfinale: Flick, Klopp und Co. gelingt Historisches

Thomas Tuchel brauchte einen kleinen Denkanstoß, um alle drei deutschen Trainer aufzuzählen, die es neben ihm ins Champions-League-Viertelfinale geschafft hatten. "Hansi ist es, klar", sagte der Teammanager des FC Chelsea bei "Sky" mit Bezug auf Bayern-Trainer Hansi Flick. Bei aller Freude hatte Tuchel kurz Edin Terzic (Borussia Dortmund) und Jürgen Klopp (FC Liverpool) vergessen. | Zum kompletten Artikel

Champions-League-Auslosung - Viertelfinale: FC Bayern und BVB können auf diese Gegner in der Champions League treffen

Der FC Bayern München und Borussia Dortmund stehen im Viertelfinale der Champions League 2020/21. In der Runde der letzten Acht warten harte Brocken auf die beiden Vertreter der Bundesliga: So ist ein Duell mit Manchester City und Trainer Pep Guardiola ebenso möglich wie ein Aufeinandertreffen mit dem FC Liverpool und Coach Jürgen Klopp. Bayern und BVB könnten sogar gegeneinander gelost werden. | Zum kompletten Artikel
Das könnte Sich auch interessieren: Klopp zum Bundestrainer-Job: "Habe nicht gesagt, dass ich nicht will"

Streich als Bundestrainer? Für Flick eine Option

Bundesliga
Alaba verrät: Darum der Abschied vom FC Bayern
VOR 2 STUNDEN
Champions League
Fan-Ärger nach Chelsea Spiel: Hazard entschuldigt sich bei Real-Anhängern
VOR 4 STUNDEN