Hummels erläuterte seine Aussage: "Wenn man es jeden Tag im Training zeigt, dann zeigt man's auch in jedem Spiel. So würde ich es sagen."
Damit deutete der 32-Jährige an, dass die Trainingseinstellung zahlreicher BVB-Stars offenbar nicht diesem Ideal entspricht.
Es gehe nicht darum, "Schritte nach vorne zu machen, sondern einfach mal vorne und oben zu bleiben, was Einsatz, Konzentration und Seriosität angeht", stellte Hummels bei "Sky" klar.
Champions League
Kuriose Szene: Assistent fragt Haaland nach Autogramm
06/04/2021 AM 23:26
"Da müssen wir zeigen, dass das nicht nur auf der ganz großen Bühne möglich ist, sondern auch Samstag für Samstag", meinte der Verteidiger und spielte damit auf die Situation in der Bundesliga an.

Mats Hummels fordert "gleichen Einsatz" in der Liga

"Wir müssen gegen Frankfurt oder Stuttgart mit dem gleichen Einsatz und der gleichen Leidenschaft spielen und uns das nicht aussuchen, wann wir das zeigen", kritisierte Hummels.
Gegen Eintracht Frankfurt war Dortmund zuletzt knapp unterlegen (1:2) und hatte dadurch den Anschluss an die Hessen verloren. Die Eintracht liegt in der Liga direkt vor dem BVB auf Rang vier und damit auch auf dem letzten Champions-League-Platz. Mittlerweile fehlen sieben Zähler auf die Frankfurter.
Hummels lobte zwar "einen sehr guten Auftritt" gegen Man City. Es sei aber "sehr ärgerlich, dass wir nur ein Tor machen und in der 90. Minute ein gefühlt zu verteidigendes Tor kassieren". Diesen Einsatz wie gegen Topteams in der Champions League müsse man "alle drei Tage zeigen".
Das könnte Dich auch interessieren: Da war mehr drin: Zwei verhängnisvolle Momente kosten den BVB

Lob und Tadel von Terzic: "Dann klingelt's auf diesem Niveau"

Champions League
Klopp geht hart mit Brych ins Gericht: "Das ist einfach unfair"
06/04/2021 AM 22:56
Champions League
BVB hofft trotz Last-Minute-Pleite: "So will jeder Fan uns sehen"
06/04/2021 AM 22:42