Kjetil Rekdal ist in Norwegen eine Fußball-Legende. Bei der Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich traf er für sein Land gegen Brasilien. Bundesliga-Fans kennen ihn durch seine Engagements bei Borussia Mönchengladbach (1988-1990) und Hertha BSC (1997-2000).
Für Eurosport wirft der inzwischen 51-Jährige einen Blick auf die größten Talente und heißesten Aktien der Eliteserien.
Eliteserien
Mit Ex-Schalker Fährmann: Norwegens Eliteserien live bei Eurosport
04/06/2020 AM 20:40
1. Tobias Christensen (20) – Molde FK
Rekdal: "Christensen hat keine Angst, dafür aber große Ambitionen. Er ist zäh, dazu technisch und taktisch sehr gut ausgebildet. All das sind Qualitäten, die bei den großen Klubs aus dem Ausland traditionell sehr gut ankommen. Ich habe Christensen selbst trainiert, als er noch jünger war. Damals hatte er noch nicht den richtigen Fokus, ließ sich zu leicht ablenken. Das ist mittlerweile anders. Tobias hat verstanden, worum es geht. Ich bin sehr sicher, dass er in dieser Saison den nächsten Schritt machen wird. Er könnte der Spieler des Jahres in der norwegischen Liga werden."
2. Aron Dönnum (22) – Vålerenga
Rekdal: "Dönnum ist Christensen sehr ähnlich. Auch Aron gibt nicht viel auf äußere Umstände oder große Namen. Er zieht sein Spiel durch und will immer beweisen, wie gut er schon ist. Er hat auch schon eine Rolle als Leistungsträger im Team übernommen. Dönnum und Christensen sind wohl die derzeit größten Talente des norwegischen Fußballs, dazu aber noch formbar. Genau das Richtige für die europäischen Top-Vereine."

Augen auf für die knallharten Sagas der Eliteserien

3. Niklas Fernando Nygard Castro (24) – Aalesunds FK
Rekdal: "Auch Aalesunds Niklas Castro verdient eine genauere Betrachtung. Er hat einen fantastischen rechten Fuß, bewegt sich gut im Raum und hat einen herausragend guten Torabschluss. Er ist ein echter Draufgänger. Er läuft zwar meist als Stürmer auf, kann aber fast alle Positionen im Offensivbereich spielen. Das macht ihn sehr wertvoll."
4. Patrick Berg (22) – Bodö / Glimt
Rekdal: "Berg gelang im vergangenen Jahr auf seiner neuen Position im zentralen Mittelfeld der Durchbruch. Der 22-Jährige hat dafür genau die richtigen Fähigkeiten. Er ist technisch hervorragend, hat ein gutes Auge für den Raum und bewegt sich immer richtig. Für ihn ist es auch gut, dass er bei einem Klub wie Bodö/Glimt spielt. Hier kann er sich in Ruhe entwickeln und bekommt genug Aufmerksamkeit. Er dürfte aber schon bald den nächsten Schritt machen, da bin ich sicher."
5. Andreas Linde (26) – Molde FK
Rekdal: "Linde ist ein starker Torwart, mit herausragenden Anlagen. Er hat sich über die Jahre immer weiterentwickelt, auch weil er schon in der Europa League spielen durfte und in der vergangenen Saison Stammkeeper beim norwegischen Meister war. Das brachte ihm schon viel Aufmerksamkeit ein. Ich bin sicher, dass der Name "Linde" schon in einigen Notizbüchern steht."
All diese Talente seht Ihr ab sofort live bei Eurosport. Denn wir zeigen an den ersten drei Spieltagen der Eliteserien jeweils mindestens zwei Partien. Eurosport zeigt die norwegische Liga nicht nur in Deutschland, sondern europaweit live auf Eurosport 1 und im Eurosport Player.
Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Saisonauftakt der Eliteserien live bei Eurosport 1 und im Eurosport Player:

1. Spieltag:
  • Dienstag, 16. Juni, 18:00 Uhr: Aalesunds FK gegen Molde
  • Dienstag 16. Juni, 20:30 Uhr: Sarpsborg 08 gegen Vålerenga
  • Mittwoch, 17. Juni, 18:00 Uhr: IK Start gegen Strømsgodset
  • Mittwoch, 17. Juni, 20:30 Uhr: Haugesund gegen SK Brann Bergen
2. Spieltag:
  • Samstag, 20. Juni, 20:30 Uhr: Molde FK gegen Rosenborg BK
  • Sonntag, 21. Juni, 20:30 Uhr: SK Brann Bergen gegen Viking FK
3. Spieltag:
  • Mittwoch, 24. Juni, 18:00 Uhr: IK Start gegen Molde FK
  • Mittwoch, 24. Juni, 20:30 Uhr: Odds BK gegen Vålerenga
  • Donnerstag, 25 Juni, 18:00 Uhr: Sarpsborg 08 gegen Strømsgodset
  • Donnerstag, 25. Juni, 20:30 Uhr: Rosenborg BK gegen Bodø/Glimt
Das könnte Dich auch interessieren: Mit Haalands Ex-Klub und Bergen-Keeper Fährmann: Norwegens Eliteserien live bei Eurosport

#SotipptderBoss: Nächster Rückschlag für Schalke

Bundesliga
Das Spiel, das für Haaland alles veränderte: "Ich bin damals explodiert!"
07/04/2020 AM 19:45
Bundesliga
Frecher Corona-Spruch: BVB-Legende stichelt gegen FC Bayern
VOR EINER STUNDE