Kurz danach veröffentlichte der Verein in den sozialen Medien ein Foto des Idols im Trainingstrikot bei der Arbeit mit dem Ball. Ob Lionel Messi eine Einzeleinheit absolvierte oder bereits zum ersten Mal mit seinen Teamkollegen an einer Übungseinheit unter Leitung des neuen Barça-Coaches Ronald Koeman teilnahm, ließ das Bild nicht erkennen. In der Vorwoche hatte Messi den obligatorischen Corona-Test wegen des Zwists mit Barça geschwänzt.

Fußball
Transfer-News: Bale schon in Tottenham angekommen
GESTERN AM 16:01

Ob der Dribbelkünstler den Test inzwischen nachgeholt und damit die formale Voraussetzung für seinen Einstieg ins Mannschaftstraining erfüllt hat, ist nicht bekannt. Der Südamerikaner hatte sich in den vorangegangenen Wochen nach Barcelonas Viertelfinal-Aus in der Champions League gegen den späteren Titelgewinner Bayern München (2:8) aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Am vergangenen Freitag hatte Messi nach einem mehrtägigen Disput mit der Vereinsspitze über die vorzeitige Freigabe aus seinem noch bis 2021 laufenden Vertrag seinen Verbleib in Barcelona bestätigt. Die Bekanntgabe seiner Entscheidung verband Messi allerdings mit erneuter Kritik an der Führung seines Klubs.

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Das könnte Dich auch interessieren: Die DFB-Leisetreter: Eine Frage der Reife

(SID)

Merino über seine Zeit beim BVB: "War eine unvergessliche Erfahrung"

La Liga
Real-Legende Sánchez klagt an: Das ist der Hauptschuldige im Messi-Drama
07/09/2020 AM 16:34
Bundesliga
Zukunft weiterhin offen: Barça kontaktiert offenbar Thiago
07/09/2020 AM 12:46