Fußball
Premier League

Klopp kritisiert Liverpool-Fans in offenem Brief

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Jürgen Klopp ist mit Liverpool Meister geworden

Fotocredit: Getty Images

VonTobias Hlusiak
29/06/2020 Am 15:36 | Update 30/06/2020 Am 09:25
@THlus

Nachdem Liverpool-Fans bei der Meisterfeier gegen geltende Corona-Regeln verstoßen haben, hat sich Jürgen Klopp in einem offenen Brief an sie gewandt. Diesen veröffentlichte der Reds-Coach am Montag im "Liverpool Echo". Klopp rief dazu auf, auf Versammlungen jeglicher Art vorerst zu verzichten. Das, so Klopp, sei man den "Schwächsten in unserer Gesellschaft schuldig".

Zu Gunsten des "Gesundheitspersonal, das so viel gegeben hat und dem wir applaudiert haben, und der Polizei und den örtlichen Behörden, die uns als Verein helfen" solle man Zusammenkünfte derzeit unterlassen, so Klopp.

Nach der ersten Meisterschaft des FC Liverpool seit 1990 hatten in der vergangenen Woche Tausende Menschen gemeinsam den Titelgewinn gefeiert. Dabei waren die aktuell geltenden Corona-Beschränkungen höchstens Beiwerk gewesen.

Premier League

Klopp verteidigt Hotel-Meisterfeier mit den Spielern

27/06/2020 AM 11:31
  • Klopp als Bundestrainer? "Ohne Vorbereitung - nee!"

Klopp verspricht Meisterfeier

Obendrein war es - zu allem Überfluss - zu gewalttätigen Auseinandersetzungen einiger Feiernder mit der Polizei gekommen. Der Sachschaden soll wohl etwa 11.000 Euro betragen.

Klopp dankte den Fans für die Unterstützung. Nun sollten sie aber im "privaten Umfeld" feiern, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

"Wenn die Zeit reif ist, werden wir feiern", versprach der Trainer. "Wir werden diesen Moment genießen und wir werden die Stadt rot anmalen. Aber vorerst bleibt bitte Zuhause, soweit das möglich ist. Das ist nicht die Zeit, um sich weder in großen Gruppen im Stadtzentrum aufzuhalten, noch um sich in der Nähe von Fußballstadien zu versammeln."

QUIZ: Kennst Du die englischen Meister seit 1990?

Das könnte Dich auch interessieren: Liverpool-Held Klopp über Sancho: "Rot würde ihm gut stehen"

"War absolut nicht möglich": Klopp zu emotional für Ansprache

00:01:47

Premier League

Klopp kritisiert Manchester-City-Urteil des CAS: Kein guter Tag für den Fußball

VOR 4 STUNDEN
Premier League

Nach grandiosem Interview: Klopp gratuliert "The Beast" Akinfenwa zum Aufstieg

VOR 7 STUNDEN
Ähnliche Themen
FußballPremier LeagueFC LiverpoolJürgen Klopp
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen