Der Angreifer von Lazio Rom markierte im Gastspiel bei Hellas Verona (5:1) seinen zweiten Dreierpack in der laufenden Saison und ist mit nunmehr 34 Treffern auf dem besten Weg, sich zum dritten Mal den Titel des Torschützenkönigs in der Serie A zu sichern.

Einzig der frischgebackene italienische Meister Cristiano Ronaldo von Juventus Turin liegt zwei Spieltage vor Saisonende mit 32 Treffern in Reichweite des ehemaligen Angreifers von Borussia Dortmund.

Serie A
Pressestimmen: "Ronaldo und Dybala - das perfekte Paar"
27/07/2020 AM 08:31

QUIZ: Kennst Du die Gewinner des Goldenen Schuhs?

Den Rekord für die meisten Tore in der italienischen Liga hält Ronaldos Teamkollege Gonzalo Higuaín. Der Argentinier netzte in der Spielzeit 2015/16 36 Mal für den SSC Neapel.

Goldener Schuh: Immobile zieht mit Lewandowski gleich

Im Kampf um den Goldenen Schuh für den besten Torjäger Europas zog Immobile damit mit dem bisherigen Spitzenreiter Robert Lewandowski gleich. Der 31-Jährige erzielte für den FC Bayern in der abgelaufenen Bundesliga-Saison in gerade einmal 31 Spielen ebenfalls 34 Treffer.

Immobile benötigt in den beiden abschließenden Partien gegen Brescia Calcio und Neapel somit lediglich ein Tor, um an Lewandowski vorbeizuziehen.

Sowohl für den Polen auch für den Lazio-Angreifer wäre es die erste Auszeichnung zum besten Torjäger Europas. In den vergangenen drei Spielzeiten sicherte sich Barça-Superstar Lionel Messi jeweils den prestigeträchtigen Titel.

QUIZ: Kennst Du die Top 15 der Bundesliga-Rekordtorjäger?

Das könnte Dich auch interessieren: Weg frei für Sancho und Havertz: Jetzt machen United und Chelsea Ernst

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Als Sancho-Ersatz: BVB hat angeblich französischen Nationalspieler im Visier

Serie A
Neunte Meisterschaft in Folge: Ronaldo schießt Juve zum Scudetto
26/07/2020 AM 22:31
Bundesliga
Immobile schwärmt trotz unglücklicher BVB-Zeit von Klopp
VOR 9 STUNDEN