Caleb Ewan (Lotto Soudal) hat beim 104. Giro d’Italia souverän seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der 26-jährige Australier entschied die 7. Etappe über 181 Kilometer von Notaresco nach Termoli im Sprint deutlich vor dem Italiener Davide Cimolai (Israel Star-Up Nation) und dem Belgier Tim Merlier (Alpecin - Fenix) für sich.
Hinter den beiden Italienern Matteo Moschetti (Trek - Segafredo) und Andrea Pasqualon (Intermarché - Wanty Gobert), dem Kolumbianer Fernando Gaviria (UAE - Team Emirates) und dem Niederländer Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) sprintete der Cottbuser Max Kanter (DSM) auf den achten Platz.
Dagegen war der Slowake Peter Sagan (Bora - hansgrohe) auf der Zielgerade eingebaut konnte nur mit Mühe einen Sturz verhindern. Letztlich reichte es für Sagan nur zu Rang 14.
Olympia - Radsport
Weltmeister Alaphilippe verzichtet auf Olympia-Start
14/05/2021 AM 15:04
Der Ungar Attila Valter (Groupama - FDJ) verteidigte sein gestern erobertes Rosa Trikot und führt die Gesamtwertung weiter mit elf Sekunden Vorsprung auf den Belgier Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step) an. Auf Rang drei folgt der Kolumbianer Egan Bernal (Ineos Grenadiers / +0:16).

Highlights: Ewan nutzt perfekte Vorarbeit - Gaviria geht die Puste aus

Der 22-jährige Valter bleibt auch Spitzenreiter der Nachwuchswertung, der Schweizer Gino Mäder (Bahrain Victorious) trägt auch morgen das blaue Bergtrikot. Ewan stürmte an die Spitze der Punktewertung.
Die deutsche Rundfahrt-Hoffnung Emanuel Buchmann (Ravensburg) vom deutschen Team Bora-hansgrohe kam mit dem Hauptfeld auf Rang 44 ins Ziel und blieb ohne Zeitverlust. Im Gesamtklassement liegt Buchmann mit 1:40 Minuten Rückstand auf den Führenden Valter auf Rang 15.

Extra Time - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Crash beim Giro: So reagiert Sturzopfer Serry auf den Unfall
(Radsport-News.com)

"Sagan eingeklemmt!" Ewan im Zielsprint nicht zu schlagen

Giro d'Italia
Der Giro d'Italia live im TV und im Livestream bei Eurosport
07/05/2021 AM 10:32
Giro d'Italia
Party in lila: Sagan schießt mit seinem Sohn aus der Konfettikanone
31/05/2021 AM 14:28