Jimmy White profitierte von der Nervosität seines Gegners Adrian Rosa. Mit 41:1 erreichte der Wirbelwind die zweite Runde. Thepchaiya Un-Nooh, Shootout-Champion von 2019, startete mit einem klaren 96:22 über Brandon Sargeant. "Ich brauche wieder mehr Selbstbewusstsein, und das hier ist eine Chance für mich", meinte er danach.
Alan McManus zeigte bei seinem 21:4 über Fan Zhengyi eine taktisch sehr clevere Leistung. Das versuchte auch Peter Lines, der seinen Frame gegen Hamim Hussain über mehr als neun Minuten dominierte. Mit einer brillanten Roten kam Hussain dann aber doch zu einem 9:7-Sieg.
Alexander Ursenbacher spielte zwar nicht fehlerlos, doch bei seinem Kontrahenten Luo Honghao klappte noch deutlich weniger; der Chinese kam mit dem Zeitdruck nicht zurecht. So setzte sich der Schweizer klar mit 63:13 durch. Gescheitert ist dagegen Lukas Kleckers. Der zweite deutsche Starter verlor gegen Jamie Wilson klar mit 8:91. Der 17-jährige Wilson spielte dabei Breaks von 33 und 58 Punkten.
Shoot Out
Allen spielt Rekord-Break beim Shootout - Lichtenberg mit Auftaktsieg
04/02/2021 AM 23:25
Ausgeschieden ist auch Reanne Evans. Der zwölfmaligen Weltmeisterin waren der Trainingsrückstand und die fehlende Wettkampf-Praxis anzumerken. So unterlag sie John Astley mit 5:63.
Eine erfolgreiche Aufholjagd gelang auch Liam Highfield. Erst in letzter Sekunde lochte er Pink bei seinem 57:52 über Rod Lawler. Soheil Vahedi verschoss dagegen in der letzten Sekunde Pink. So setzte sich Nigel Bond, der bei der Shootout-Premiere 2011 gewonnen hatte, mit 31:30 durch.
Peter Devlin überzeugte erst mit seinem 30:14 über Jack Lisowski und dann auch mit einem spontanen Snooker-Rap im Eurosport-Studio. Xiao Guodong schaffte bei seinem Sieg über Ricky Walden eine 72, während der sehr ruhig spielende Jordan Brown Iulian Boiko dank einer 51 schlug. Mit Barry Hawkins erreichte auch ein weiterer Ex-Champion die zweite Runde. Hawkins schlug Gary Wilson mit 45:15.

Da staunt O'Sullivan groß: Devlin sorgt mit Spontan-Rap für Stimmung

Alle Ergebnisse vom Freitag im Überblick:

Adrian Rosa - Jimmy White 1:41
Alex Clenshaw - Noppon Saengkham 19:32
Iulian Boiko - Jordan Brown 1:96
Joshua Thomond - Barry Pinches 36:41

Was ein Comeback: Pinches rast um den Tisch und startet Aufholjagd

Ricky Walden - Xiao Guodong 33:72
Alan McManus - Fan Zhengyi 21:4
Craig Steadman - Tom Ford 51:1
Jack Lisowski - Peter Devlin 14:30
Hamim Hussain - Peter Lines 9:7
Saqib Nasir - James Cahill 56:1
Thepchaiya Un-Nooh - Brandon Sargeant 96:22
Nigel Bond - Soheil Vahedi 31:30
Tian Pengfei - Mitchell Mann 12:27
Joe Perry - Paul Davison 43:18
Luke Pinches - Dylan Emery 23:43
Gary Wilson - Barry Hawkins 15:45
John Higgins - Scott Donaldson 16:6
Jak Jones - Ben Hancorn 11:42
Sean Harvey - Jamie Clarke 54:19
Ryan Day - Matthew Selt 78:0
Liam Highfield - Rod Lawler 57:52

"Auf die letzte Sekunde": Highfield gelingt beeindruckendes Comeback

Ben Mertens - Zak Surety 44:10
Luo Honghao - Alex Ursenbacher 13:63
Elliot Slessor - Daniel Wells 62:14
Daniel Womersley - Louis Heathcote 1:40
Jamie O'Neill - Kuldesh Johal 14:52
Haydon Pinhey - Mark Davis 38:25
Sunny Akani - Dominic Dale 35:18
Martin Gould - Simon Blackwell 35:1
Jamie Wilson - Lukas Kleckers 91:8
Chris Wakelin - Oliver Brown 41:22
John Astley - Reanne Evans 63:5
Das könnte Dich auch interessieren: Systempanne: Legende Hendry muss Comeback verschieben

"Tasche verzweifelt gesucht": Amateurspieler gelingt Monster-Fluke

Snooker
O'Sullivan schwärmt von Trumps Wandel: "Deshalb ist er so gut"
04/02/2021 AM 17:52
Shoot Out
Alle Regeln: Das sind die Besonderheiten beim Shootout
04/02/2021 AM 13:19