Mark Joyce ist einer von zwei Debütanten bei der diesjährigen WM. Mit dem sechsmaligen Weltmeister O’Sullivan hat er aber den denkbar schwersten Gegner erwischt. Auch Liam Highfield wird sich einen leichteren Gegner als den auch in dieser Saison überragend spielenden Judd Trump gewünscht haben.
Das herausragende Match ist aber das Duell zwischen Ding Junhui und Stuart Bingham. Ex-Weltmeister Bingham hatte zum ersten Mal seit 2011 die Qualifikation spielen müssen, löste die Aufgabe aber souverän. Nachdem er Chen Zifan mit 6:1 geschlagen hatte setzte er sich trotz eines schwachen Starts gegen Luca Brecel ebenfalls klar mit 10:5 durch.
Zu den Top-Matches der ersten Runde gehört auch die Begegnung zwischen Mark Selby und Kurt Maflin. Der Norweger unterstrich seine derzeit blendende Form mit einem überragenden 10:4 in der Qualifikation gegen Robert Milkins.
Snooker-WM
Weltmeisterschaft 2021: Alle Infos rund um den Crucible-Marathon
13/04/2021 AM 14:52
Auch Liang Wenbo ist sicherlich kein leichtes Los für Neil Robertson. Nach dem Triumph des Australiers bei der Tour Championship meinte Ronnie O’Sullivan ja, das sei das beste Snooker gewesen, das er jemals gesehen habe. Robertson geht also mit Selbstbewusstsein in die WM, aber er muss von Anfang an volle Leistung bringen. Im Vorjahr war er auch in der ersten Runde auf Liang getroffen und hatte mit 10:5 gewonnen.
Jack Lisowski spielt derzeit die beste Saison seiner Karriere, aber ihm wurde mit dem zweifachen WM-Finalisten Ali Carter einer der härtesten Erstrunden-Gegner zugelost. Auch Yan Bingtao hat mit Martin Gould direkt einen harten Brocken erwischt. Kyren Wilson trifft zum Auftakt auf Gary Wilson, der eine schwache Saison gespielt hat, vor zwei Jahren aber im Crucible Theatre im Halbfinale stand. Routinier Mark Davis trifft auf Shaun Murphy.
John Higgins wird sich in seinem Auftaktmatch mit Tian Pengfei messen. Der Chinese war nach seinem 10:7 in der Qualifikation gegen Graeme Dott in Tränen aufgelöst. Der erste Gegner von Mark Williams wird Sam Craigie sein, der zweite Crucible-Debütant in diesem Jahr.

Snooker-WM: Die erste Runde im Überblick:

  • Ronnie O’Sullivan - Mark Joyce
  • Anthony McGill - Ricky Walden
  • Ding Junhui - Stuart Bingham
  • Stephen Maguire - Jamie Jones
  • John Higgins - Tian Pengfei
  • Mark Williams - Sam Craigie
  • Mark Allen - Lu Haotian
  • Mark Selby - Kurt Maflin
  • Neil Robertson - Liang Wenbo
  • Jack Lisowski - Ali Carter
  • Barry Hawkins - Matthew Selt
  • Kyren Wilson - Gary Wilson
  • Shaun Murphy - Mark Davis
  • Yan Bingtao - Martin Gould
  • David Gilbert - Chris Wakelin
  • Judd Trump - Liam Highfield
Die WM beginnt am Samstag. Eurosport überträgt an allen 17 Tagen live im TV und im Stream. Ergänzt wird das Eurosport-Angebot durch die umfangreiche Berichterstattung im Internet. Es kann losgehen!
Herzliche Grüße
Ihr / Euer Rolf Kalb
Das könnte Dich auch interessieren: Snooker-WM: Termine, Ergebnisse, Spiel- und Sendeplan

Hochspannung im Crucible: Die Snooker-WM live bei Eurosport

Snooker-WM
Murphy hui, O’Sullivan pfui: Gewinner und Verlierer der Snooker-WM
05/05/2021 AM 15:40
Snooker-WM
Kein Verständnis für Buh-Rufe! Selby gehört Platz im Snooker-Pantheon
04/05/2021 AM 12:15