Wie die "Daily Mail" berichtet, durfte die Filmcrew "Studio 99" O'Sullivan auf Schritt und Tritt begleiten: In der Spielerkabine im Crucible Theatre, in O'Sullivans Hotelzimmer, beim Essen, unmittelbar vor und unmittelbar nach seinen Matches.
Laut der Zeitung soll die Dokumentation noch nie dagewesene Einsicht in das Leben einer der "kontroversesten Persönlichkeiten im Sport" liefern.
Die "Daily Mail" zitiert eine Quelle aus Beckhams nahem Umfeld: "Ronnie meinte, es an der Zeit, seine Geschichte zu erzählen. Er hat dem Filmteam uneingeschränkten Zutritt versprochen. Die Kameraleute waren wirklich überall dabei. Wir sind sehr froh, David Beckham ist schon lange ein großer Bewunderer von Ronnie und daher sind wir sehr glücklich, dass sich Ronnie für Studio 99 entschieden hat."
Snooker-WM
Trump adelt O'Sullivan nach Finale: "Der Beste aller Zeiten"
03/05/2022 AM 10:59
O'Sullivan sagte auf der Pressekonferenz nach seinem Finalsieg: "Ich weiß nicht, ob es die beste Sportler-Doku aller Zeiten wird, dass muss jeder für sich beurteilen, der den Film anschauen wird. Ich kann sagen, dass sie alles drehen durften. Sie haben mir erzählt, dass sie an keinem anderen Sportler so nah dran waren. Ich habe mich darauf eingelassen, weil ich aus allem, was ich tue, das Beste machen will."
Die "Daily Mail" erwartet ein Wettbieten der großen britischen TV-Anstalten, um sich die Übertragungsrechte zu sichern.
Das könnte Dich auch interessieren: O'Sullivan in neuen Sphären - Superstar so emotional wie nie

Emotionaler Moment: O'Sullivan umarmt Trump lange

Snooker-WM
"Hat mich umgehauen": O'Sullivan spricht über Tränen nach Finalsieg
03/05/2022 AM 08:26
Snooker-WM
Weltmeister O'Sullivan überrascht: "Bin in keinem Bereich der Beste"
10/05/2022 AM 19:33