"Mein Ziel ist, dass ich einen Ken Dodd machen möchte, er tourte bis zu seinem Tod. Ich würde es lieben. Roadtrips mit meinen Kumpels machen und einfach nur Spaß zu haben", meinte O'Sullivan weiter.
Aktiv als Profi will der 45-jährige Engländer noch knapp zehn Jahre spielen. "55 sollte wirklich das Minimum sein. Steve Davis hat mit 55 auch noch auf hohem Niveau Snooker gespielt", erklärte "The Rocket".
Anschließend will O'Sullivan dann nur noch Showmatches auf der ganzen Welt bestreiten: "Wenn ich dann immer noch gut in Form bin und gutes Snooker spiele, warum sollte ich dann nicht Showmatches bestreiten, bis ich 65 bin?"
Welsh Open
Murphy mit überzeugendem Auftaktsieg - Lichtenberg in Runde zwei
15/02/2021 AM 23:56
Besonders die Kontrolle über den "eigenen Terminkalender" gefällt dem amtierenden Weltmeister bei der Planung der Showmatches. "Ich mag es, die Kontrolle über das zu haben, was ich tue", sagte O'Sullivan.
Auch interessant: Nach Niederlage: O'Sullivan bricht Event vorzeitig ab

O'Sullivan schwärmt von Reardon

Zunächst einmal will sich O'Sullivan aber weiter auf die großen Turniere konzentrieren und bei den Welsh Open (15. - 21.2.) seinen insgesamt fünften Titel holen und mit Rekordsieger John Higgins (5 Titel) gleichziehen.
Die Ray-Reardon-Trophäe würde ihm zudem persönlich viel bedeuten, da er auf dem Weg zu seinem zweiten WM-Titel 2004 mit der walisischen Snooker-Legende zusammenarbeitete.
"Die Beziehung, die ich mit Ray habe und die Zeit, die wir zusammen verbracht haben, ist das, woran ich mich am meisten erinnere. Es wäre toll, wenn Ray hier wäre, um die Trophäe zu überreichen. Das wäre natürlich ein besonderer Moment. Wir telefonieren immer noch, nicht mehr so viel wie früher, aber ich melde mich immer noch ab und zu bei ihm", meinte O'Sullivan.
Zum Auftakt im walisischen Newport fertigte O'Sullivan in nur 46 Minuten Robbie Williams mit 4:0 ab und spielte dabei Breaks von 122, 73, 66 und 56 Punkten. In Runde zwei trifft "The Rocket" im Legenden-Duell auf seinen Landsmann und sechsmaligen Vizeweltmeister Jimmy White.
Das könnte Dich auch interessieren: "Großartige Sache": Snooker-Legende O'Sullivan zeigt seine soziale Ader

Pure Entschlossenheit: O'Sullivan locht Rot mit Finesse

Welsh Open
Welsh Open: Alle Daten und Fakten zum Turnier in Newport
10/02/2021 AM 15:22
Championship League
Trump schießt gegen Kritiker und jagt O'Sullivans Bestmarke
10/02/2021 AM 10:55