Preisgeld

Sieger: 100.000,00 £ (116.000,00 €)
unterlegener Finalist: 40.000,00 £ (46.400,00 €)
World Grand Prix
Kalb-Blog: O’Sullivan - Rekorde ohne Ende, auch gegen das Lehrbuch
UPDATE 20/12/2021 UM 12:30 UHR
Halbfinale: 20.000,00 £ (23.200,00 €)
Viertelfinale: 12.500,00 £ (14.500,00 €)
Achtelfinale: 7.500,00 £ (8.700,00 €)
letzte 32: 5.000,00 £ (5.800,00 €)
Höchstes Break: 10.000,00 £ (11.600,00 €)
Preisgeld gesamt: 380.000,00 £ (440.800,00 €)
Achtung: Auch für die, die in der ersten Runde verlieren, wird im Gegensatz zu den Vorjahren das Preisgeld für die Weltrangliste gewertet.

Distanzen

1. Runde und Achtelfinale: best of 7 (ohne Midsession Interval)
Viertelfinale: best of 9
Halbfinale: best of 11
Finale: best of 19 (8/11 Frames)

History

2015: Judd Trump - Ronnie O’Sullivan 10:7 (kein Ranglisten-Turnier)
2016: Shaun Murphy - Stuart Bingham 10:9
2017: Barry Hawkins - Ryan Day 10:7
2018: Ronnie O’Sullivan - Ding Junhui 10:3
2019: Judd Trump - Ali Carter 10:6
2020 (Feb.): Neil Robertson - Graeme Dott 10:8
2020 (Dez.): Judd Trump - Jack Lisowski 10:7

Top Breaks

2015: Judd Trump 142
2016: Joe Perry 133
2017: Judd Trump 145
2018: Mark Joyce 140
2019: Barry Hawkins 143
2020 (Feb.): Neil Robertson 142
2020 (Dez.): Mark Selby 143
Das könnte Dich auch interessieren: World Grand Prix 2021: Spiel- und Sendeplan

Unfreiwilliges Spektakel: Die Flukes und Fails der Scottish Open

World Grand Prix
"Wir sind glückliche Menschen!" O'Sullivan euphorisch nach Finalsieg
UPDATE 19/12/2021 UM 23:05 UHR
World Grand Prix
"Er ist der Champion": O'Sullivan triumphiert nach Durststrecke
UPDATE 19/12/2021 UM 22:53 UHR