Zu seinem Coup sagte Lorenzo Sonego nach dem Spiel: "Das war das beste Spiel meines Lebens."
Für den 25-jährigen Italiener ist es der größte Erfolg seiner bisherigen Karriere. Im Halbfinale von Wien trifft Sonego, der als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht war, auf den Briten Daniel Evans.
Djokovic gratulierte seinem Bezwinger: "Er hat mich vom Platz gefegt. Er war in jedem Teil des Spiels besser, es war ein ziemlich schlechtes Match von mir, aber ein unglaubliches von ihm. Er hat sich dieses Resultat definitiv verdient."
ATP Wien
"Scheiß da nix": So cool reagiert Tsitsipas auf das Wien-Aus
30/10/2020 AM 16:44
Der Serbe lässt nun das Hallen-Masters in Paris aus und bereitet sich auf das Saisonfinale in London (15. bis 22. November) vor.

Highlights: Djokovic chancenlos gegen Lucky Loser

DAS GELBE VOM BALL: Der Tennis-Podcast von Eurosport

Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Überraschung: Angeschlagener Thiem scheitert klar an Rublev
(mit SID)

Highlights: Grandioser Rublev entzaubert Thiem

Tennis
Simon kritisiert Federer-Vergötterung: "Haben 20 Jahre verloren"
30/10/2020 AM 14:58
Tennis
Vaterschaft und Vorwürfe: "Herausfordernde Tage" für Zverev
30/10/2020 AM 12:43