• 2. Halbzeit
  • Hertha BSC
  • Bayer 04 Leverkusen
  • Alario
    88'
  • WeiserKohr
    81'
  • Duda
    78'
  • AránguizBender
    75'
  • Alario
    72'
  • IbiševicKöpke
    72'
  • BenderDragovic
    58'
  • Brandt
    54'
  • Halbzeit
  • Hertha BSC
  • Bayer 04 Leverkusen
  • SkjelbredDilrosun
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Hertha BSC
  • Bayer 04 Leverkusen
  • KlünterMittelstädt
    45'
  • Volland
    45'
  • Alario
    38'
  • Lazaro
    34'
  • Havertz
    28'
Spielbeginn

LIVE
Hertha BSC - Bayer Leverkusen
Bundesliga - 18 Mai 2019

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Hertha BSC und Bayer 04 Leverkusen im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 18 Mai 2019 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Pál Dárdai oder Peter Bosz? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Hertha BSC und Bayer 04 Leverkusen? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Hertha BSC und Bayer 04 Leverkusen. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Ein weniger schöner Abschied für Pal Dardai, der den Cheftrainerposten bei Hertha BSC nach über vier Jahren räumen muss. Das soll es an dieser Stelle gewesen sein. Wir wünschen einen schönen Saisonabschluss und freuen uns schon auf die nächste auf eurosport.de. Bis dahin, Celine Jäntsch.

Beendet 

Bayer Leverkusen zieht durch ein 5:1 am letzten Spieltag in Berlin an der Konkurrenz vorbei und sichert Rang vier und die Teilnahme an der Champions League. Hertha BSC hingegen beweist einmal mehr seine Aversion gegen den letzten Spieltag und geht erneut im heimischen Olympiastadion unter.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+1 

Und ohne Nachspielzeit geht das Spiel und damit die Saison zu Ende.

90. 

Die letzte reguläre Spielminute läuft.

  • Lucas Alario
    TorLucas AlarioBayer 04 LeverkusenTOOOR für Bayer Leverkusen! Alario steht nach einem Angriff über die rechte Seite komplett frei und macht aus acht Metern halblinker Position seinen dritten Treffer des Tages.
    In diesem SpielTore3aufs Tor3Fouls4Abseits1
88. 

TOOOR für Bayer Leverkusen! Alario steht nach einem Angriff über die rechte Seite komplett frei und macht aus acht Metern halblinker Position seinen dritten Treffer des Tages.

87. 

Auf dem Platz passiert so gut wie nichts mehr, beide Mannschaften scheinen den Abpfiff herbeizusehnen.

85. 

59.287 Zuschauer haben den Weg ins Olympiastadion gefunden.

83. 

Dilrosun zieht von rechts nach innen und prüft Hradecky aus gut 20 Metern - Bayers Schlussmann ist zur Stelle.

  • Dominik Kohr
    AusgewechseltMitchell WeiserBayer 04 LeverkusenKohr darf auch nochmal mitmischen. Für ihn macht Weiser Platz.
    In diesem SpielFouls1Fouls against3
  • Dominik Kohr
    EingewechseltDominik KohrBayer 04 Leverkusen
81. 

Kohr darf auch nochmal mitmischen. Für ihn macht Weiser Platz.

80. 

Leverkusen lässt den Ball locker laufen, Hertha lässt die Gäste gewähren.

  • Ondrej Duda
    Gelbe KarteOndrej DudaHertha BSCDuda sieht für ein Foul an Havertz die Gelbe Karte.
    In diesem SpielVorlagen1Abgeblockte Schüsse2Gelbe Karten1Fouls2
78. 

Duda sieht für ein Foul an Havertz die Gelbe Karte.

77. 

Viel geht nun nicht mehr im Olympiastadion, auch Bayer Leverkusen hat gleich mehrere Gänge zurückgeschaltet.

  • Lars Bender
    AusgewechseltCharles AránguizBayer 04 LeverkusenAuch Peter Bosz wechselt. Lars Bender kommt für Aranguiz in die Partie.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls1Fouls against1Freistöße2
  • Lars Bender
    EingewechseltLars BenderBayer 04 Leverkusen
75. 

Auch Peter Bosz wechselt. Lars Bender kommt für Aranguiz in die Partie.

75. 

Auch ein Eckstoß von der linken Seite bringt den Hausherren nichts ein.

74. 

Die Führung der Leverkusener ist sicherlich mindestens ein Tor zu hoch, allerdings kommt Berlin offensiv auch gar nicht mehr zu nennenswerten Szenen.

  • Pascal Köpke
    AusgewechseltVedad IbiševicHertha BSCDardai bringt Köpke für die letzte Viertelstunde. Ibisevic muss runter.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls3Fouls against2außerhalb1
  • Pascal Köpke
    EingewechseltPascal KöpkeHertha BSC
72. 

Dardai bringt Köpke für die letzte Viertelstunde. Ibisevic muss runter.

  • Lucas Alario
    TorLucas AlarioBayer 04 LeverkusenTOOOR für Bayer Leverkusen! Alario verlängert eine Flanke von links zu Volland, dessen Abschluss erneut bei Alario landet. Der Argentinier legt sich den Ball unfreiwillig selbst vor und drückt die Kugel dann aus kürzester Distanz per Kopf über die Linie.
    In diesem SpielTore2aufs Tor2Fouls4Abseits1
72. 

TOOOR für Bayer Leverkusen! Alario verlängert eine Flanke von links zu Volland, dessen Abschluss erneut bei Alario landet. Der Argentinier legt sich den Ball unfreiwillig selbst vor und drückt die Kugel dann aus kürzester Distanz per Kopf über die Linie.

70. 

Kalou will Ibisevic im Strafraum steil schicken, aber Hradecky hat aufgepasst und fängt die Kugel vor dem Berliner Stürmer ab.

68. 

Jetzt kontert Berlin ganz gefällig bis an den Leverkusener Strafraum, wo Ibisevic dann aber zu überhastet abschließt und den Ball in den Berliner Frühsommer-Himmel knallt. Da war mehr drin.

66. 

Kalou verliert am gegnerischen Strafraum den Ball, woraufhin Leverkusen mit vier gegen drei kontern kann. Die Werkself spielt es aber extrem unsauber aus und so ist die Konter-Chance vertan.

63. 

Leverkusen macht seit dem dritten Treffer herzlich wenig, allerdings kann Hertha aus der Passivität der Gäste bislang auch kein Kapital schlagen.

61. 

Den anschließenden Eckstoß pflückt Hradecky aus der Luft.

60. 

Plattenhardt tritt einen Freistoß von rechts in den Strafraum. Über Umwege landet die Kugel bei Duda, dessen Distanzversuch von Dragovic geblockt wird.

  • Aleksandar Dragovic
    AusgewechseltSven BenderBayer 04 LeverkusenErster Wechsel bei den Gästen. Dragovic ersetzt Bender in der Innenverteidigung.
    In diesem Spielaufs Tor1
  • Aleksandar Dragovic
    EingewechseltAleksandar DragovicBayer 04 Leverkusen
59. 

Erster Wechsel bei den Gästen. Dragovic ersetzt Bender in der Innenverteidigung.

58. 

Nächste gute Neuigkeit für Leverkusen-Fans: Bayern hat gegen Frankfurt auf 3:1 geschaltet.

56. 

Es läuft alles in Richtung Bayer 04: Auch Borussia Dortmund führt inzwischen mit 2:0 und hält den Leverkusenern so Mönchengladbach vom Leib.

  • Julian Brandt
    TorJulian BrandtBayer 04 LeverkusenTOOOR für Bayer Leverkusen! Und was für eins. Aranguiz legt von der rechten Seite flach zurück an den Strafraumrand, wo Brandt sehenswert ins linke obere Eck zum 3:1 trifft.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Eckbälle3
54. 

TOOOR für Bayer Leverkusen! Und was für eins. Aranguiz legt von der rechten Seite flach zurück an den Strafraumrand, wo Brandt sehenswert ins linke obere Eck zum 3:1 trifft.

53. 

Wieder Neues aus der Allianz-Arena: Der FC Bayern führt erneut, gute Neuigkeiten für Bayer 04.

51. 

Weiser flankt von rechts gefährlich vors Berliner Tor, in der Mitte verpasst Alario nur äußerst knapp.

50. 

Es gibt Neues aus München: Die Eintracht hat gegen den FC Bayern ausgeglichen - das bejubelt auch das Berliner Publikum.

49. 

Grujic zieht aus der Distanz ab, sein Schuss ist allerdings zu zentral und daher kein Problem für Hradecky.

47. 

Ein Update zu Lukas Klünter: Der Herthaner hat bei dem Ellenbogen-Treffer von Volland sowohl einen Nasenbeinbruch, als auch eine Gehirnerschütterung davon getragen. Gute Besserung an dieser Stelle!

  • Javairô Dilrosun
    AusgewechseltPer Ciljan SkjelbredHertha BSCBei der Hertha ersetzt Dilrosun Skjelbred im zweiten Durchgang.
  • Javairô Dilrosun
    EingewechseltJavairô DilrosunHertha BSC
46. 

Bei der Hertha ersetzt Dilrosun Skjelbred im zweiten Durchgang.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's.

Hz. 

Leverkusen führt etwas glücklich mit 2:1 gegen die Hertha. Der Champions-League-Aspirant hat sicherlich mehr vom Spiel, war bislang in seinen Offensivaktionen aber nicht so präzise wie sonst schon in dieser Saison. Dieses Ergebnis würde allerdings zur Teilnahme an der Königsklasse berechtigen. Gleich geht's weiter mit dem zweiten Durchgang.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Kurz darauf ist Halbzeit.

  • Maximilian Mittelstädt
    AusgewechseltLukas KlünterHertha BSCZwei Minuten werden nachgespielt. Für Klünter geht es tatsächlich nicht weiter, für ihn rückt Mittelstädt in die Mannschaft.
    In diesem SpielFouls against2Freistöße1
  • Maximilian Mittelstädt
    EingewechseltMaximilian MittelstädtHertha BSC
45.+2

Zwei Minuten werden nachgespielt. Für Klünter geht es tatsächlich nicht weiter, für ihn rückt Mittelstädt in die Mannschaft.

  • Kevin Volland
    Gelbe KarteKevin VollandBayer 04 LeverkusenKlünter muss mit einer Platzwunde vom Feld gebracht werden, Marco Fritz schaut sich die Szene noch einmal auf dem Monitor an und zeigt Volland anschließend Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1außerhalb1
45.+1 

Klünter muss mit einer Platzwunde vom Feld gebracht werden, Marco Fritz schaut sich die Szene noch einmal auf dem Monitor an und zeigt Volland anschließend Gelb.

44. 

Volland trifft Klünter im Zweikampf mit dem Ellenbogen im Gesicht, der Herthaner muss auf dem Platz behandelt werden.

42. 

Kalou flankt von links an den ersten Pfosten, wo Hradecky gerade noch vor Ibisevic klärt.

40. 

Zur Tabelle: Für die Werkself geht es automatisch zurück auf Platz vier.

  • Lucas Alario
    TorLucas AlarioBayer 04 LeverkusenTOOOR für Bayer Leverkusen! Rekik und sein Keeper sind sich überhaupt nicht einig, so kann Alaria letztlich die Kugel aus acht Metern an Kraft vorbei ins Berliner Tor schieben. Leverkusen führt erneut.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Abseits1
38. 

TOOOR für Bayer Leverkusen! Rekik und sein Keeper sind sich überhaupt nicht einig, so kann Alaria letztlich die Kugel aus acht Metern an Kraft vorbei ins Berliner Tor schieben. Leverkusen führt erneut.

38. 

Brandt wid im Mittelfeld nicht angegriffen und dringt in den Strafraum ein. Dort schließt er aus acht Metern halblinker Position ab - Kraft pariert.

36. 

Durch den Ausgleich fällt Leverkusen gleichzeitig hinter Gladbach auf Platz fünf zurück.

  • Valentino Lazaro
    TorValentino LazaroHertha BSCTOOOR für Hertha BSC! Leverkusen hat die Situation eigentlich schon fast geklärt und kassiert dennoch den Treffer. Bender sieht gegen Ibisevic nicht gut aus, der von der Grundlinie den Ball irgendwie zu Duda löffelt. Der wiederum zieht aus spitzem Winkel flach ab, schließlich drückt Lazaro die Kugel aus kurzer Distanz nur noch über die Linie.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1Abseits1
34. 

TOOOR für Hertha BSC! Leverkusen hat die Situation eigentlich schon fast geklärt und kassiert dennoch den Treffer. Bender sieht gegen Ibisevic nicht gut aus, der von der Grundlinie den Ball irgendwie zu Duda löffelt. Der wiederum zieht aus spitzem Winkel flach ab, schließlich drückt Lazaro die Kugel aus kurzer Distanz nur noch über die Linie.

33. 

Plattenhardt versucht es mit links, bleibt aber an der Leverkusener Mauer hängen.

32. 

Grujic wird von Wendell vor dem Strafraum gefoult. Es gibt Freistoß für die Hertha, 22 Meter zentral vor dem Tor.

30. 

Einmal mehr macht Havertz den Unterschied aus, momentan schießt er seine Mannschaft somit auf Platz vier, der zur Champions League berechtigen würde.

  • Kai Havertz
    TorKai HavertzBayer 04 LeverkusenTOOOR für Bayer Leverkusen! Plötzlich geht es ganz schnell bei den Gästen. Tah überspielt mit einem weiten Ball aus der eigenen Hälfte die gesamte Berliner Hintermannschaft und findet auf der rechten Seite Havertz. Der junge Nationalspieler hat freie Bahn und trifft vom rechten Strafraumeck an Kraft vorbei ins kurze Eck.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1außerhalb1
28. 

TOOOR für Bayer Leverkusen! Plötzlich geht es ganz schnell bei den Gästen. Tah überspielt mit einem weiten Ball aus der eigenen Hälfte die gesamte Berliner Hintermannschaft und findet auf der rechten Seite Havertz. Der junge Nationalspieler hat freie Bahn und trifft vom rechten Strafraumeck an Kraft vorbei ins kurze Eck.

26. 

Nach einer Ecke von rechts kommt Bender in Rücken von Kalou zum Kopfball, Kraft pariert stark. Allerdings wird der Berliner Keeper dabei von Alario hart angegangen und hat sich wehgetan.

25. 

Unterdessen ist in München das zweite Tor gefallen, der Treffer wird allerdings nach Videobeweis wieder zurückgenommen.

24. 

Hertha spielt es im Strafraum richtig stark: Ibisevic legt rechts raus zu Duda, dessen Flanke gerade noch Sven Bender geklärt wird.

22. 

Havertz probiert es aus 20 Metern, sein Flachschuss rauscht aber rechts am Tor vorbei.

20. 

Der Norweger steht wieder, es kann wohl weitergehen.

19. 

Skjelbred hat sich im Zweikampf wohl wehgetan und muss auf dem Feld sitzend behandelt werden.

18. 

Baumgartlinger probiert es aus der Distanz - deutlich drüber.

17. 

Der unbedingte Siegeswillen ist den Leverkusenern hier noch nicht anzumerken, bislang sieht es nach einem gemütlichen Sommerkick zum Saisonende aus.

15. 

Eine Viertelstunde ist gespielt. Aus dem Spiel heraus sind beide Mannschaften bislang ungefährlich, nach Eckbällen konnten beide dafür jeweils eine Chance verzeichnen.

13. 

Lazaro erobert auf der rechten Seite den Ball und macht Tempo. Am Strafraum spielt er dann quer zu Ibisevic, der in den Strafraum einzieht, wo dann Baumgartlinger souverän klären kann.

12. 

Auffällig: Einige Spieler haben Standprobleme auf dem gewässerten Berliner Geläuf. Schon ein ums andere Mal sind die Spieler hier ausgerutscht.

10. 

Die anschließende Ecke pflückt sich Kraft dann sicher runter.

10. 

Nach der ersten Ecke für die Gäste gibt es den ersten guten Abschluss: Wendell zieht aus 25 Metern wuchtig ab, Kraft lenkt die Kugel mit einer Hand über den Querbalken.

9. 

Nun kombinieren sich die Gäste ganz gefällig bis an den Strafraum, bleiben dort aber letztlich an Rekik hängen.

7. 

Leverkusen ist noch im Selbstfindungs-Modus. Ein Seitenwechsel von Havertz zu Volland misslingt, der Ball landet im Seitenaus.

5. 

Gute Nachricht für die Leverkusener: Frankfurt liegt in München zurück und fällt somit im Rennen um die Champions League weiter hinter der Werkself zurück.

3. 

Der Standard wird von Plattenhardt in den Strafraum getreten, am Elfmeterpunkt kommt Grujic zum Kopfball und prüft Ibisevic ein erstes Mal.

2. 

Aber Berlin bleibt präsent. Grujic holt links die erste Ecke heraus.

2. 

Hertha setzt sich zunächst einmal am Leverkusener Strafraum fest, schließlich begeht Kalou allerdings ein Stürmerfoul an Weiser.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht's. Die Hertha hat angestoßen und spielt in blau-weiß zunächst von links nach rechts.

15:28 

In diesem Moment betreten die Mannschaften den Rasen.

15:26 

In wenigen Minuten geht's los im Olympiastadion. Schiedsrichter der Partie ist Marco Fritz aus Korb.

15:23 

Alle Highlights dieser Partie und natürlich auch die der anderen spannenden Partien seht ihr im Eurosport Player.

15:21 

Bei den Gästen tauscht Trainer Peter Bosz seine Aufstellung auf einer Position um. Für den angeschlagenen Lars Bender spielt der Ex-Berliner Weiser.

15:18 

Kommen wir zu den Aufstellungen. Pal Dardai verzichtet in seinem Abschiedsspiel auf Änderungen und schickt die gleiche Startaufstellung wie beim spektakulären 4:3-Sieg in Augsburg auf den Platz.

15:15 

Am letzten Wochenende verpasste die Werkself durch das Unentschieden gegen Schalke 04 den Sprung auf den vierten Tabellenplatz. "Das 1:1 gegen Schalke war ärgerlich", sagte Bayer-Torwart Hradecky nach dem Spiel. Aber der Finne geht mit viel Zuversicht in die Partie in Berlin: "Es wird ein geiler Spieltag."

15:11 

Bei aller Sentimentalität - es geht heute auch sportlich noch einmal um richtig viel. Vor allem für die Gäste aus Leverkusen, die mit 55 Punkten punktgleich mit Gladbach auf dem fünften Tabellenplatz liegen und sich noch berechtigte Hoffnungen auf die Champions League machen dürfen.

15:08 

Und noch jemand wird Berlin verlassen: Der langjährige Kapitän Fabian Lustenberger kehrt der Hauptstadt nach zwölf Jahren den Rücken und kehrt zurück in seine Schweizer Heimat.

15:05 

Für die Berliner bedeutet das nach mehr als vier Jahren den Abschied von Cheftrainer Pal Dardai. Der Ungar wird seinen Platz auf der Hertha-Bank räumen, für ihn übernimmt der bisherige U23-Coach Ante Covic die Geschicke.

15:00 

Das Saison-Finale in der Bundesliga steht an. Hertha BSC empfängt Bayer Leverkusen, Anpfiff ist um 15.30. Für euch tickert Celine Jäntsch.