Eigentlich ist Hans-Dieter Flick ein eher bedächtiger Redner.
Auf Pressekonferenzen ist er stets höflich, solide gelaunt und auskunftsfreudig. So war es auch am heutigen Dienstag, als der Bayern-Trainer zum morgigen Pokalausflug nach Kiel (ab 20:45 Uhr im Liveticker) Rede und Antwort stand.
Bis es nach gut einer Viertelstunde - die Veranstaltung stand kurz vor ihrem Ende - aus dem 55-Jährigen herausbrach. Ohne danach gefragt worden zu sein, setzte Flick zu einer Verteidigungsrede für seine Spieler an.
DFB-Pokal
Bayern im DFB-Pokal mit Gnabry - Coman und Choupo-Moting fehlen
12/01/2021 AM 13:24
Besonders einen wollte er beschützt wissen: Tiago Dantas.

Meinungen über Dantas sollen auseinander gehen

Der 20-Jährige ist seit vergangenem Oktober von Benfica Lissabon an die Säbener Straße ausgeliehen und könnte im Sommer für acht Millionen Euro fest verpflichtet werden. Eine Investition also, die durchaus mit einigem Volumen daherkommen würde.
Und über die der Stab schon gebrochen sein soll. Das jedenfalls geht aus einem Bericht von "Sport1" hervor.
Wie das Sportportal vermeldete, hätten die Bayern intern entschieden, den Spieler nicht fest zu verpflichten. Sportvorstand Hasan Salihamidzic habe andere Pläne für das Bayern-Mittelfeld, heißt es in dem Bericht. Außerdem seien selbst die Scouts und Nachwuchstrainer am Bayern Campus nicht sehr begeistert von Dantas. Grund sollen vor allem dessen körperlichen Defizite sein.
Eine Darstellung, der Flick entschieden widersprach. Immerhin gilt Dantas als absoluter Wunsch - und vielleicht sogar Lieblingsspieler des Triple-Trainers. Er kennt und beobachtet den schmächtigen Mittelfeldmann seit Jahren, war treibende Kraft hinter seiner Leihe.

Tiago Dantas (FC Bayern)

Fotocredit: Getty Images

Flick und Salihamidzic "sprechen alles ab"

"Man versucht immer wieder, einen Keil zwischen Profis und dem Campus hineinzuschlagen", griff Flick zum Großen Besteck und witterte eine Art Verschwörung. Er aber sei "mit Holger Seitz (Trainer von Bayern II) und Campus-Boss Jochen Sauer immer im Gespräch. Wenn was ist, sprechen wir mit einer Stimme".
Gleiches gelte auch für sein Verhältnis zu Sport-Vorstand Hasan Salihamidzic. "Es wird gesagt, Brazzo hätte andere Vorstellungen. Aber das stimmt nicht. Wir besprechen die Dinge und entscheiden gemeinsam", so Flick.
Beide hatten dies in der vergangenen Woche unter Beweis gestellt, als sie unabhängig voneinander zu Protokoll gaben, im Wintertransferfenster keine neuen Spieler mehr holen zu wollen.
Die nicht durchgängig harmonische Zusammenarbeit der beiden Bayern-Chefs wird nun augenscheinlich auf die nächste Probe gestellt. Dantas, ja oder nein? Das scheint die große Frage zu sein.

Flick mit leichter Medienkritik

Denn eine Nicht-Verpflichtung seines Projekt-Spielers würde Flick treffen. Auch deshalb setzt er sich vehement für den jungen 20-Jährigen ein.
"Er ist klein, aber hat starke Veranlagungen. An seiner Physis werden wir arbeiten. Wir haben einen klaren Plan, um diese zu verbessern", lobte Flick Dantas schon vor Monaten. Im ersten Pflichtspiel des Jahres 2021 gegen Mainz 05 - sofort nachdem er spielberechtigt war - holte er ihn dann erstmals in den Profikader.
Nun warb er erneut um Zeit für Dantas: "Es ist mir wichtig, dass man jungen und neuen Spielern auch mal die Zeit gibt, sich hier einzufinden", forderte er und verknüpfte seine Forderung mit einer sanften Medienkritik:
"Ich verstehe, dass ihr (die zugeschalteten Journalisten, Anm. d. Red.) eine Aufgabe habt, die Dinge zu hinterfragen. Die Entscheidungen treffe dann ich. Dafür muss ich dann gerade stehen. Aber einen Spieler wie Tiago Dantas sollte man rauslassen.Er gibt hier sein Bestes und versucht, sich zu verbessern. Das war auch Ziel der ganzen Sache."
Ungeachtet der Diskussion wird Flick weiter auf das Talent bauen. Ein erster Bundesliga-Einsatz dürfte nur eine Frage der Zeit sein. Vielleicht überzeugt Dantas dann und dreht die Debatte zu seinen Gunsten.
Es hat schon größere Überraschungen beim FC Bayern gegeben.
Das könnte Dich auch interessieren: Özil befeuert Fenerbahce-Gerüchte: "Größter Klub der Türkei"

Zirkzee nach Frankfurt? Hütter bestätigt Interesse

Bundesliga
Aus für Flicks Wunschspieler? So plant der FC Bayern mit Dantas
12/01/2021 AM 12:21
Bundesliga
"Taktisch noch nicht auf dem Niveau": Dutt kritisiert Sané
12/01/2021 AM 09:41