• 2. Halbzeit
  • Deutschland
  • Nordirland
  • Brandt
    90'
  • MagennisLavery
    83'
  • GnabryAmiri
    80'
  • McNairBoyce
    77'
  • GoretzkaSerdar
    73'
  • Goretzka
    73'
  • EvansMcLaughlin
    65'
  • KlostermannStark
    65'
  • Gnabry
    60'
  • Gnabry
    47'
  • 1. Halbzeit
  • Deutschland
  • Nordirland
  • Goretzka
    43'
  • Gnabry
    19'
  • Smith
    7'
Spielbeginn

LIVE
Deutschland - Nordirland
EM-Qualifikation - 19 November 2019

EM-Qualifikation - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Deutschland und Nordirland im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 19 November 2019 um 20:45 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen Deutschland und Nordirland?
Umfangreiche Informationen zu Deutschland und Nordirland. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Das soll es zunächst von dieser Seite gewesen sein. Den ausführlichen Spielbericht lest ihr hier. Am Freitag geht es dann auch endlich weiter mit der Bundesliga, um 20.30 Uhr empfängt Borussia Dortmund Paderborn. Das Spiel könnt ihr natürlich auch im Liveticker auf eurosport.de verfolgen. Bis dahin wünscht euch Celine Jäntsch einen schönen Abend.

Beendet 

Die deutsche Nationalmannschaft legt vor allem in der zweiten Halbzeit sehr starken Auftritt hin und verabschiedet sich für das Jahr 2019 von den eigenen Fans. Zudem steht die Löw-Elf als Gruppensieger der EM-Quali-Gruppe C fest, die Niederlande gehen als Zweiter aus der Gruppe hervor.

90.+4 

Das war's.

90.+3 

Auf der anderen Seite versucht es Davis nochmal, sein Schuss wird aber geblockt.

  • Julian Brandt
    TorJulian BrandtDeutschlandTOOOR für Deutschland! Kimmich hebt einen Ball in den Lauf von Brandt, der über halblinks in den Strafraum eindringt und im Fallen aus acht Metern ins rechte obere Toreck trifft.
90.+1

TOOOR für Deutschland! Kimmich hebt einen Ball in den Lauf von Brandt, der über halblinks in den Strafraum eindringt und im Fallen aus acht Metern ins rechte obere Toreck trifft.

90. 

Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.

88. 

Kimmich bedient Brandt im Strafraum, der allerdings abgedrängt wird.

85. 

Die letzten fünf Minuten laufen, das Frankfurter Publikum feiert einen gelungenen Auftritt der Nationalmannschaft.

  • Shayne Lavery
    AusgewechseltJosh MagennisNordirlandUnd noch ein Weechsel hinterher: Lavery kommt für Magennis.
  • Shayne Lavery
    EingewechseltShayne LaveryNordirland
83.

Und noch ein Weechsel hinterher: Lavery kommt für Magennis.

  • Nadiem Amiri
    AusgewechseltSerge GnabryDeutschlandAuch Löw wechselt nochmal. Gnabry verlässt den Platz begleitet von Standing Ovations, für ihn kommt Amiri.
  • Nadiem Amiri
    EingewechseltNadiem AmiriDeutschland
81.

Auch Löw wechselt nochmal. Gnabry verlässt den Platz begleitet von Standing Ovations, für ihn kommt Amiri.

79. 

Ganz starke Szene von Kimmich, der nach einem feinen Zuspiel von Gündogan den Ball sehenswert mit der Brust annimmt, stark mitnimmt und dann in Richtung langes Eck abschließt. Vorbei, auch Gnabry verpasst.

79. 

Ter Stegen faustet eine Ecke Nordirlands aus der Gefahrenzone.

  • Liam Boyce
    AusgewechseltPaddy McNairNordirlandNächster Wechsel bei den Gästen. McNair macht Platz für Boyce.
  • Liam Boyce
    EingewechseltLiam BoyceNordirland
77.

Nächster Wechsel bei den Gästen. McNair macht Platz für Boyce.

  • Suat Serdar
    AusgewechseltLeon GoretzkaDeutschlandGleich darauf ist Feierabend für den Doppeltorschützen, für ihn kommt Serdar.
  • Suat Serdar
    EingewechseltSuat SerdarDeutschland
73. 

Gleich darauf ist Feierabend für den Doppeltorschützen, für ihn kommt Serdar.

  • Leon Goretzka
    TorLeon GoretzkaDeutschlandTOOOR für Deutschland! McNair kann gerade noch einen Steckpass von Kroos zu Hector verhindern, spielt den Ball so aber Goretzka vor die Füße. Der Münchner fackelt nicht lange, zieht aus 17 Metern flach ab und trifft ins linke untere Eck.
73.

TOOOR für Deutschland! McNair kann gerade noch einen Steckpass von Kroos zu Hector verhindern, spielt den Ball so aber Goretzka vor die Füße. Der Münchner fackelt nicht lange, zieht aus 17 Metern flach ab und trifft ins linke untere Eck.

71. 

Auch die Nordiren haben taktisch umgestellt, verteidigen jetzt mit einer Fünferkette, um den Offensivdrang der DFB-Elf besser unterdrücken zu können.

69. 

Offensiv hat Nordirland in der zweiten Halbzeit gar nichts dagegen zu setzen, Deutschland hat die Partie nun vollends im Griff.

67. 

Goretzka zieht aus 17 Metern halbrechter Position ab, der Ball rauscht hauchzart am linken Pfosten vorbei.

67. 

Die Hereinnahme von Stark bringt auch einen taktischen Wechsel bei der DFB-Elf mit sich: Der Berliner rückt in die Innenverteidigung, dafür nimmt Kimmich Klostermanns Platz auf der Außenbahn ein. Can geht auf die Sechserposition.

  • Conor McLaughlin
    AusgewechseltCorry EvansNordirlandAuch die Nordiren wechseln: McLaughlin kommt für Evans.
  • Conor McLaughlin
    EingewechseltConor McLaughlinNordirland
65.

Auch die Nordiren wechseln: McLaughlin kommt für Evans.

  • Niklas Stark
    AusgewechseltLukas KlostermannDeutschlandErster Wechsel von Löw: Endlich kommt Stark tatsächlich zu seinem Nationalmannschaftsdebüt, für ihn geht Klostermann.
  • Niklas Stark
    EingewechseltNiklas StarkDeutschland
65.

Erster Wechsel von Löw: Endlich kommt Stark tatsächlich zu seinem Nationalmannschaftsdebüt, für ihn geht Klostermann.

62. 

Can nähert sich an, sein Distanzschuss rauscht knapp einen Meter links vorbei.

62. 

Was für eine Quote für Gnabry, der bereits das 13. Tor im 13. Länderspiel erzielt.

  • Serge Gnabry
    TorSerge GnabryDeutschlandTOOOR für Deutschland! Gnabry schnürt den Hattrick. Brandt spielt einen starken Ball an den Sechzehner zu Gnabry, der Flanagan abschüttelt und den Ball aus kurzer Distanz an Peacock-Farrell vorbei ins lange Eck einschiebt.
60.

TOOOR für Deutschland! Gnabry schnürt den Hattrick. Brandt spielt einen starken Ball an den Sechzehner zu Gnabry, der Flanagan abschüttelt und den Ball aus kurzer Distanz an Peacock-Farrell vorbei ins lange Eck einschiebt.

58. 

Hectors Flanke von der linken Seite landet auf dem Kopf von Gnabry, der das lange Eck anvisiert und nur knapp am Tor vorbeizielt.

57. 

Nach einem Freistoß für Nordirland kommt Magennis mit dem Hinterkopf an den Ball, ter Stegen fängt die Kugel aber sicher ab.

55. 

Jetzt probiert es auch Can aus der Distanz, sein Schuss aus 18 Metern halbrechter Position geht aber deutlich links vorbei.

54. 

Deutschland zeigt sich spielfreudig. Kroos bedient rechts im Strafraum sehenswert Klostermann, der im ersten Versuch hängen bleibt, im Nachschuss aus fünf Metern dann aber nur das Außennetz trifft.

52. 

Kroos zieht aus der Distanz ab, Peacock-Farrell taucht ab und lenkt den Ball gerade noch um den linken Pfosten.

51. 

Gündogan flankt von links scharf flach vors Tor Gnabry verpasst am zweiten Pfosten nur knapp.

49. 

Zum ersten Mal kommt Stimmung auf in der Frankfurter Commerzbank-Arena - zumindest von den deutschen Fans. Nordirlands Anhänger feiern eh schon die ganze Zeit.

  • Serge Gnabry
    TorSerge GnabryDeutschlandTOOOR für Deutschland! Die DFB-Elf legt gleich richtig los. Kimmich hebt den Ball in den Strafraum zu Klostermann, der direkt weiterleitet zu Gnabry. Der Bayern-Akteur zieht direkt ab und trifft aus elf Metern halbrechter Position ins lange Eck.
47.

TOOOR für Deutschland! Die DFB-Elf legt gleich richtig los. Kimmich hebt den Ball in den Strafraum zu Klostermann, der direkt weiterleitet zu Gnabry. Der Bayern-Akteur zieht direkt ab und trifft aus elf Metern halbrechter Position ins lange Eck.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's. Die Mannschaften sind unverändert aufs Feld zurückgekehrt.

Hz. 

Nach frühem Rückstand kam die DFB-Elf immer besser in die Partie und drehte durch Tore von Serge Gnabry und Leon Goretzka kurz vor dem Halbzeitpfiff das Spiel. Die Führung geht durchaus in Ordnung, auch wenn Nordirland immer wieder kleine Nadelstiche setzen kann.

  • Spielende 1. Halbzeit
45. 

Ohne Nachspielzeit geht es in die Kabinen.

45. 

Brandts Kopfball nach Flanke von Gnabry ist ungefährlich.

45. 

Die letzte Minute der ersten Hälfte läuft, Deutschland hat die Partie gedreht.

  • Leon Goretzka
    TorLeon GoretzkaDeutschlandTOOOR für Deutschland! Die DFB-Elf führt. Kimmich bedient Hector mustergültig auf der linken Seite, der direkt in die Mitte passt. Am ersten Pfosten verpasst Gnabry noch, hinter ihm kommt aber Goretzka angerauscht und drückt die Kugel mithilfe des rechten Innenpfostens über die Linie.
43.

TOOOR für Deutschland! Die DFB-Elf führt. Kimmich bedient Hector mustergültig auf der linken Seite, der direkt in die Mitte passt. Am ersten Pfosten verpasst Gnabry noch, hinter ihm kommt aber Goretzka angerauscht und drückt die Kugel mithilfe des rechten Innenpfostens über die Linie.

42. 

Jetzt probiert es Kroos mal aus der Distanz, kann Peacock-Farrell aber nicht überwinden.

41. 

In der Offensive entwickelt die DFB-Elf derzeit nicht mehr so viel Durchschlagskraft wie noch vor dem Ausgleich, eine Torchance hat es schon seit längerer Zeit nicht mehr gegeben.

39. 

Nach einem Foul von Klostermann muss der spanische Schiedsrichter erstmals ein wenig die Gemüter beruhigen, bekommt die Situation aber schnell wieder unter Kontrolle.

37. 

Brandt schickt Klostermann auf der rechten Seite steil, Nordirland klärt ins Seitenaus.

34. 

Den Standard spielt Deutschland kurz aus - ohne Ertrag.

33. 

Klostermann und Goretzka kombinieren sich mit viel Tempo in den nordirischen Strafraum, im letzten Moment klärt Ferguson zur Ecke.

31. 

Bei einer Flanke aus dem Halbfeld von Goretzka kommt es zum Missverständnis zwischen Peacock-Farrell und Flanagan, die Nordiren können die Situation dennoch bereinigen.

29. 

McNair findet im Strafraum den Kopf von Magennis, dessen Versuch geht aber deutlich am Tor vorbei.

29. 

Torschütze Smith setzt sich auf der rechten Seite gut durch und flankt in die Mitte, Kimmich klärt zur Ecke.

27. 

Die Hausherren haben bisher 80 Prozent Ballbesitz, sind hier das dominante Team.

25. 

Can holt Magennis auf Höhe der Mittellinie von den Beinen. Freistoß für die Gäste.

23. 

Außenverteidiger Hector ist sehr aktiv, über seine linke Seite initiiert er immer wieder gefährliche Offensivaktionen der DFB-Elf.

21. 

Der Ausgleich ist durchaus verdient, seit dem Gegentreffer hatte Deutschland deutlich mehr vom Spiel.

  • Serge Gnabry
    TorSerge GnabryDeutschlandTOOOR für Deutschland! Goretzka bedient links im Strafraum Hector, der den freistehenden Gnabry sieht. Aus elf Metern und aus der Drehung zieht Gnabry höchst sehenswert ab, der Ball schlägt im rechten Knick ein.
19.

TOOOR für Deutschland! Goretzka bedient links im Strafraum Hector, der den freistehenden Gnabry sieht. Aus elf Metern und aus der Drehung zieht Gnabry höchst sehenswert ab, der Ball schlägt im rechten Knick ein.

18. 

Brandt flankt von links an den zweiten Pfosten, wo Hectors Abschlussversuch von Cathcart in Richtung eigenes Tor gelenkt wird. Peacock-Farrell reagiert gut und kann parieren.

17. 

Wieder bedient Kroos mit einem Traumpass den im Strafraum völlig freistehenden Gündogan, der steht allerdings knapp im Abseits.

15. 

Der Standard von Kroos bringt allerdings nichts ein.

15. 

Die DFB-Elf greift an, Gündogan bedient Hector, dessen Rückpass bei Brandt landet. Der Schuss des Dortmunders wird noch abgefälscht, es gibt Ecke...

14. 

Im Vergleich zu Weißrussland spielt Nordirland hier heute munter mit und versteckt sich keinesfalls, die frühe Führung hat den Gästen natürlich noch mehr Mut gemacht.

12. 

Auf der anderen Seite muss Kimmich nach einem Fehlpass gegen Evans im Strafraum zur Grätsche ansetzen. Rettungstat vom Bayern-Akteur, das hätte ganz gefährlich werden können.

11. 

Und gleich die nächste Großchance. Nach einer Flanke von links setzt Gündogan den Ball aus kurzer Distanz per Kopf an den rechten Pfosten.

10. 

Die Riesenchance zum Ausgleich: Kroos spielt einen Traumpass in den Strafraum zu Gnabry, der frei vor Peacock-Farrell auftraucht. Der nordirische Torwart bleibt ganz cool und gewinnt das Duell.

9. 

Wie reagiert die deutsche Mannschaft nun auf diesen frühen Rückstand?

  • Michael Smith
    TorMichael SmithNordirlandTOOOR für Nordirland! Der frühe Rückstand für die DFB-Elf. Kroos wehrt eine Flanke per Kopf in die Mitte ab, wo Smith aus dem Rückraum angerauscht kommt und die Kugel perfekt trifft. Aus 20 Metern schießt er ins linke untere Eck ein, ter Stegen ist machtlos.
7.

TOOOR für Nordirland! Der frühe Rückstand für die DFB-Elf. Kroos wehrt eine Flanke per Kopf in die Mitte ab, wo Smith aus dem Rückraum angerauscht kommt und die Kugel perfekt trifft. Aus 20 Metern schießt er ins linke untere Eck ein, ter Stegen ist machtlos.

6. 

Gündogan flankt von halbrechts an den zweiten Pfosten, wo Brandt sich den Ball einen Tick zu weit vorlegt. Smith kann klären.

4. 

Kroos setzt Klostermann mit einem Diagonalball in Szene, dessen Kopfballablage wird aber geklärt.

2. 

Die DFB-Elf kombiniert sich erstmals in den nordirischen Strafraum, dann steht Brandt allerdings im Abseits.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht's. Deutschland hat die Partie eröffnet.

20:43 

Die Hymnen sind gesungen, in wenigen Augenblicken rollt der Ball. Kroos übernimmt heute Abend übrigens die Kapitänsbinde von Neuer.

20:39 

In diesem Moment betreten die Mannschaften, angeführt von Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande aus Spanien, den Rasen der Commerzbank-Arena.

20:38 

Ob Niklas Stark, Innenverteidiger von Hertha BSC, heute Abend nach vielen Pleiten und Pannen endlich sein DFB-Debüt feiern darf, steht übrigens noch in den Sternen. Da Stark nach seinem Nasenbeinbruch auch bei der Nationalmannschaft nicht voll trainieren konnte, sitzt er zunächst einmal nur auf der Bank. "Wenn ich die Möglichkeit habe, bringe ich ihn", sagte Jogi Löw im Vorfeld der Partie.

20:35 

Im Vergleich zum 0:0-Unentschieden gegen die Niederlande tauscht Michael O'Neill viermal aus. Für Dallas, Jonny Evans, Lewis und Whyte beginnen Smith, Flanagan, Ferguson und Thompson.

20:31 

Bei den Gästen steht Nationaltrainer Michael O'Neill heute Abend vorerst zum letzten Mal an der Seitenlinie. Der 50-Jährige gab bereits am vergangenen Wochenende sein Debüt als Trainer von Stoke City, nur falls Nordirland sich für die Play-Offs qualifizieren sollte, würde er als Nationalcoach zurückkehren.

20:28 

Heute Abend baut der Bundestrainer seine Mannschaft auf gleich fünf Positionen um. Anstelle von Neuer wird ter Stegen im Tor stehen, davor ersetzt Hector Schulz auf der linken Außenbahn in der Viererkette, Tah und Can (nach Rot-Sperre) rotieren für Ginter und Koch in die Innenverteidigung. In der Offensive beginnt Brandt anstelle von Werner.

20:25 

Einen bitteren Nebeneffekt hatte der 4:0-Sieg am Samstag gegen Weißrussland allerdings doch noch. Luca Waldschmidt verletzte sich bei seinem Kurzeinsatz schwer, fällt mit einer Mittelgesichtsfraktur und einem Außenbandanriss im rechten Knie wohl bis zum Jahresende aus.

20:21 

Allerdings warnte Bundestrainer Joachim Löw vor der Partie im RTL-Interview: "Nordirland ist ein denkbar unangenehmer Gegner, unabhängig davon, ob sie die Qualifikation geschafft haben, oder nicht. Sie spielen immer Power-Fußball."

20:18 

Mit einem Sieg gegen Nordirland würde sich die DFB-Elf in der Gruppe C auf jeden Fall den Gruppensieg sichern. Dann wäre auch das Ergebnis aus dem Parallelspiel zwischen den zweitplatzierten Niederlanden und Estland unerheblich.

20:15 

Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft im nächsten Jahr empfängt die deutsche Nationalmannschaft heute Abend Nordirland. Um 20.45 Uhr ist Anpfiff in der Commerzbank-Arena in Frankfurt, für euch tickert Celine Jäntsch.