Werbung
Ad
Eisschnelllauf

Olympia 2022: Claudia Pechstein feiert Olympia-Ende mit Bauchplatscher, Spagat und Medaillen um den Hals

Claudia Pechstein hat den letzten Wettkampf in Peking bei ihren achten Olympischen Spielen auf Rang neun abgeschlossen. Danach sprach sie am Eurosport-Interview über ihre Zukunft und schloss einen Start in Mailand 2026 dabei nicht aus. Außerdem erklärte die in drei Tagen 50 Jahre alte Berlinerin, warum sie nach dem Rennen auch als Neuntplatzierte Medaillen um den Hals baumeln hatte.

00:04:12, 19/02/2022 Am 12:44