Der polnische Nationalstürmer hatte sich im WM-Qualifikationsspiel gegen Andorra (3:0) eine Bänderdehnung im rechten Knie zugezogen. Die entsprechende Ausfallzeit wurde zunächst auf vier Wochen geschätzt.
Laut einem Bericht des "Kicker" hatte sich Lewandowski jedoch durchaus Hoffnungen auf eine schnellere Rückkehr gemacht. Demnach soll der 32-Jährigen im kleinen Kreis verraten haben, dass er plane, bereits in etwa zwei Wochen wieder fit zu sein.
Jenen Spekulationen schob Flick nach dem 1:0 (1:0)-Erfolg im Bundesliga-Topspiel bei RB Leipzig einen klaren Riegel vor.
Bundesliga
Knapper Sieg in Leipzig: Bayern macht Riesenschritt Richtung Titel
03/04/2021 AM 18:26
"Es ist jetzt so, dass er eine Woche gar nichts machen kann. Dann guckt man, wie weit der Heilungsprozess ist. Er wird dann hoffentlich wieder anfangen, in der Reha zu trainieren und wieder aufzubauen. Dann müssen wir von Tag zu Tag schauen und darauf hoffen, dass er so schnell wie möglich wieder zurück ist", betonte der Bayern-Coach.
Das könnte Dich auch interessieren: BVB kurz vor der "Katastrophe": Jetzt droht der Ausverkauf

Pochettino: "Vertragsgespräche lassen Mbappé kalt"

Bundesliga
Vier Wochen? Lewandowski plant mit schnellerer Rückkehr
01/04/2021 AM 07:56
Bundesliga
Offiziell: Lewandowski fehlt Bayern mehrere Wochen
30/03/2021 AM 15:36