Beendet
0
1
-
0
0
15:30
15.01.22
MEWA ARENA
Bundesliga • 19. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • 1. FSV Mainz 05
  • VfL Bochum
  • MartínLucoqui
    90'
  • OnisiwoBoëtius
    90'
  • Rexhbecaj
    90'
  • Nebel
    86'
  • Stöger
    85'
  • BurkardtNebel
    81'
  • LeeStöger
    81'
  • Antwi-AdjeiBockhorn
    80'
  • LöwenLocadia
    80'
  • Gamboa
    76'
  • Bella-Kotchap
    70'
  • AsanoRexhbecaj
    62'
  • PantovicBlum
    61'
  • Stach
    55'
  • St. Juste
    48'
Spielbeginn

Mainz 05 - VfL Bochum

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen 1. FSV Mainz 05 und VfL Bochum live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 15 Januar 2022 um 15:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Bo Svensson oder Thomas Reis? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um 1. FSV Mainz 05 und VfL Bochum, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über 1. FSV Mainz 05 und VfL Bochum. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Michal Swiderski bedankt sich für Euer Interesse und wünscht einen schönes Restwochenende. In einer guten Stunde beginnt das Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen, natürlich auf hier bei uns auf Eurosport.de. Bis bald!

Ende 

Die nächste Chance zur Revanche gibt es bereits am kommenden Dienstag. Im Achtelfinale des DFB-Pokals kämpfen die beiden Mannschaften nämlich gegeneinander um den Einzug in die nächste Runde. Wenige Tage später erwarten Mainz und Bochum machbare Gegner auf Ligaebene: Die Nullfünfer treten beim Tabellenschlusslicht Fürth an, das Team von Reis empfängt den 1. FC Köln.

Ende 

Mainz gewann besonders aufgrund einer guten Phase zwischen Wiederanpfiff und der 70. Minute verdient mit 1:0. Der verschossene Elfmeter durch Polter in Hälfte eins wurde somit zum Verhängis für die Bochumer, die in der letzten Minute durch den eingewechselten Locadia hätten ausgleichen können.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4

Schluss in Mainz! Die Hausherren fahren drei Punkte gegen Bochum ein.

90.+4 

In der letzten Minute rettet Zentner für Mainz! Locadia zieht zentral aus etwa 15 Metern ab, aber der Nullfünfer-Keeper pariert.

  • Anderson Lucoqui
    AusgewechseltAaron Martín1. FSV Mainz 05Außerdem kommt Locoqui für Aaron.
    In diesem SpielFouls1Gefoult1Eckbälle2
  • Anderson Lucoqui
    EingewechseltAnderson Lucoqui1. FSV Mainz 05
90.+3

Außerdem kommt Locoqui für Aaron.

  • Jean-Paul Boëtius
    AusgewechseltKarim Onisiwo1. FSV Mainz 05Svensson spielt auf Zeit und wechselt doppelt. Boetius ersetzt Onisiwo.
    In diesem SpielFouls1Gefoult1Schüsse am Tor vorbei1
  • Jean-Paul Boëtius
    EingewechseltJean-Paul Boëtius1. FSV Mainz 05
90.+3

Svensson spielt auf Zeit und wechselt doppelt. Boetius ersetzt Onisiwo.

90.+2 

Diesmal trifft Locadia weit vor dem Kasten Stach, doch der Freistoß gelangt zu Torhüter Riemann.

90.+1 

Vier Minuten wird nachgespielt. Eine Torchance deutet sich nicht mehr an.

  • Elvis Rexhbecaj
    Gelbe KarteElvis RexhbecajVfL BochumEs geht weiter mit den Verwarnungen. Rexhbecaj sieht Gelb fürs Meckern.
    In diesem SpielGelbe Karten1
90.

Es geht weiter mit den Verwarnungen. Rexhbecaj sieht Gelb fürs Meckern.

90. 

Die Schlussphase ist sehr hektisch. Alle paar Sekunden wird das Spiel wegen eines Fouls unterbrochen.

88.

Jetzt wird zusätzlich Svensson verwarnt. Der Trainer beschwert sich zu laut für den Geschmack des Unparteiischen.

  • Paul Nebel
    Gelbe KartePaul Nebel1. FSV Mainz 05Auch Nebel wird verwarnt. Der eben eingewechselte Spieler presst zu hoch gegen Riemann und erwischt dabei Riemann am Fuß.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
86.

Auch Nebel wird verwarnt. Der eben eingewechselte Spieler presst zu hoch gegen Riemann und erwischt dabei Riemann am Fuß.

  • Kevin Stöger
    Gelbe KarteKevin Stöger1. FSV Mainz 05Für ein hartes Einsteigen kassiert Stöger eine Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
85.

Für ein hartes Einsteigen kassiert Stöger eine Gelbe Karte.

83. 

Blum führt einen Freistoß für Bochum aus. Daraus entsteht keine Gefahr, schließlich wird die Aktion abgepfiffen, weil Locadia ein Stürmerfoul begeht.

  • Paul Nebel
    AusgewechseltJonathan Burkardt1. FSV Mainz 05Vorlagengeber Burkardt verlässt den Platz. Das 19-jährige Talent Nebel bekommt zehn Minuten, um sich zu beweisen.
    In diesem SpielVorlagen1Schüsse aufs Tor3Fouls2Gefoult2
  • Paul Nebel
    EingewechseltPaul Nebel1. FSV Mainz 05
80.

Vorlagengeber Burkardt verlässt den Platz. Das 19-jährige Talent Nebel bekommt zehn Minuten, um sich zu beweisen.

  • Kevin Stöger
    AusgewechseltJae-Sung Lee1. FSV Mainz 05Bo Svensson zieht ebenfalls die ersten Wechsel. Stöger ersetzt Lee.
    In diesem SpielFouls1Gefoult1Schüsse am Tor vorbei1Eckbälle1
  • Kevin Stöger
    EingewechseltKevin Stöger1. FSV Mainz 05
80.

Bo Svensson zieht ebenfalls die ersten Wechsel. Stöger ersetzt Lee.

  • Herbert Bockhorn
    AusgewechseltChristopher Antwi-AdjeiVfL BochumZusätzlich ist Bockhorn auf dem Rasen. Der 26-Jährige ersetzt Antwi-Adjei.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Fouls1Gefoult4Schüsse am Tor vorbei1
  • Herbert Bockhorn
    EingewechseltHerbert BockhornVfL Bochum
80.

Zusätzlich ist Bockhorn auf dem Rasen. Der 26-Jährige ersetzt Antwi-Adjei.

  • Jürgen Locadia
    AusgewechseltEduard LöwenVfL BochumWeitere Wechsel bei Bochum. Locadia kommt für Löwen.
    In diesem SpielFouls3Gefoult2Freistöße7Eckbälle1
  • Jürgen Locadia
    EingewechseltJürgen LocadiaVfL Bochum
80.

Weitere Wechsel bei Bochum. Locadia kommt für Löwen.

77. 

Mainz beschießt regelrecht Riemanns Kasten! Mehrere Spieler kommen zum Abschluss, doch jedes Mal ist ein Abwehrspieler dazwischen.

  • Cristian Gamboa
    Gelbe KarteCristian GamboaVfL BochumGamboa sieht Onisiwo an sich vorbeiziehen und weiß den Mainzer nur per Foulspiel zu stoppen. Dafür sieht der Bochumer Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
75.

Gamboa sieht Onisiwo an sich vorbeiziehen und weiß den Mainzer nur per Foulspiel zu stoppen. Dafür sieht der Bochumer Gelb.

73. 

Daraus hätte Antwi-Adjei mehr machen können! Polter legt rechts im Strafraum auf den Ghaner quer, Antwi-Adjei zieht in die Mitte und visiert den langen Pfosten an, aber die Kugel rutscht ihm vom Fuß und segelt meterweit am Tor vorbei.

  • Armel Bella-Kotchap
    Gelbe KarteArmel Bella-KotchapVfL BochumIm Mittelfeld bringt Bell seinen Gegenspieler Polter zu Fall. Blum führt den Freistoß aus, aber Zentner fausten die Kugel aus der Gefahrenzone. Im Anschluss holt Bella Kotchap Burkardt von den Beinen, wofür der 20-Jährige verwarnt wird.
    In diesem SpielSchüsse aufs Tor1Gelbe Karten1Fouls2Gefoult3
71.

Im Mittelfeld bringt Bell seinen Gegenspieler Polter zu Fall. Blum führt den Freistoß aus, aber Zentner fausten die Kugel aus der Gefahrenzone. Im Anschluss holt Bella Kotchap Burkardt von den Beinen, wofür der 20-Jährige verwarnt wird.

68. 

Riemanns Abstoß kommt zu Antwi-Adjei auf den rechten Flügel. Schließlich kommt die Kugel zentral an die Strafraumgrenze zu Polter, der es per Direktabnahme versucht, aber nur einen Bochumer trifft.

66. 

In der zweiten Halbzeit ist der Ballbesitz zwar fair aufgeteilt, aber ausschließlich Mainz kommt gefährlich vor das Tor. Zehn Schüsse auf den Kasten stehen null auf Seiten des VfL gegenüber.

64. 

Lee vergibt eine gute Chance! Burkardt legt rechts in der gegnerischen Hälfte zurück auf Barreiro, der hingegen auf links zu Lee weiterleitet. Der Südkoreaner setzt seinen Schuss aus etwa 15 Metern über die Latte.

  • Elvis Rexhbecaj
    AusgewechseltTakuma AsanoVfL BochumAußerdem ist für Asano Feierabend. Rexhbecaj ist für ihn nun dabei.
    In diesem SpielEckbälle1
  • Elvis Rexhbecaj
    EingewechseltElvis RexhbecajVfL Bochum
61.

Außerdem ist für Asano Feierabend. Rexhbecaj ist für ihn nun dabei.

  • Danny Blum
    AusgewechseltMilos PantovicVfL BochumDoppelwechsel bei Bochum. Pantovic verlässt den Platz, für ihn kommt Blum.
    In diesem SpielFouls1Gefoult1
  • Danny Blum
    EingewechseltDanny BlumVfL Bochum
61.

Doppelwechsel bei Bochum. Pantovic verlässt den Platz, für ihn kommt Blum.

60. 

Löwen führt von rechts an der Seitenlinie aus etwa 30 Metern vor dem Tor einen Freistoß aus. Die Flanke des 24-Jährigen fängt Zentner locker ab.

57. 

Im Mittelkreis bringt Bella Kotchap den Torschützen Burkardt zu Fall. Anschließend nähert sich Onisiwo über links mit großen Schritten dem gegnerischen Tor und spielt auf Barreiro, doch seine Hereingabe kommt nicht gefährlich vor den Kasten.

  • Anton Stach
    Gelbe KarteAnton Stach1. FSV Mainz 05Stach stoppt per Foul Antwi-Adjei, der auf dem linken Flügel den Turbo schaltet. Dafür wird der Mainzer verwarnt.
    In diesem SpielGeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls3Gefoult2
55.

Stach stoppt per Foul Antwi-Adjei, der auf dem linken Flügel den Turbo schaltet. Dafür wird der Mainzer verwarnt.

53. 

Mainz ist im zweiten Durchgang deutlich aktiver. Scheinbar hat Svensson in der Kabine die richtigen Worte gefunden.

51. 

Fast kann Bochum postwendend ausgleichen, weil Bell die Kugel im eigenen Strafraum aus den Augen verliert. Polter lauert hinter ihm und übernimmt das Spielgerät fast, doch Zentner kommt vor dem erfahrenen Stürmer an den Ball.

  • Jeremiah St. Juste
    TorJeremiah St. Juste1. FSV Mainz 05TOOOR für Mainz! Burkardt spielt von der rechten Strafraumgrenze auf den Elfmeterpunkt, wo St. Juste steht. Der Niederländer fackelt nicht lange und trifft ganz lässig ins linke untere Eck zu seinem ersten Saisontor!
    In diesem SpielTore1Schüsse aufs Tor1Fouls1Freistöße2
49.

TOOOR für Mainz! Burkardt spielt von der rechten Strafraumgrenze auf den Elfmeterpunkt, wo St. Juste steht. Der Niederländer fackelt nicht lange und trifft ganz lässig ins linke untere Eck zu seinem ersten Saisontor!

48. 

Riesenchance von Mainz! Lee flankt butterweich auf den Kopf von Burkardt in die Mitte. Mit Mühe und Not lenkt Riemann die Kugel über die Latte.

  • 2. Halbzeit
46.

Es geht weiter in der Mewa Arena. Diesmal stößt Mainz an.

HZ 

In einer Hälfte, in der Mainz zu Beginn mehr vom Spiel hatte, kam Bochum zunehmend häufiger vor das gegnerische Tor. Die beste Chance des Spiels vergab Pölter vom Elfmeterpunkt.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1

So ist es! Torlos geht es in die Kabinen.

45. 

Es wird eine Minute nachgespielt. Mainz gehört die wohl letzte Aktion des ersten Durchgangs.

43. 

Mainz verliert im Mittelfeld den Ball, aber Niakhaté bügelt den Fehler seiner Kollegen aus und grätscht die Kugel ins Aus. Bochum ist aktuell mindestens auf Augenhöhe mit den Hausherren.

41. 

Niakhaté schickt Onisiwo per langen Ball auf die Reise. Auf dem linken Flügel muss der Mainz-Stürmer an Leitsch vorbei, doch der 23-Jährige bleibt cool und lässt nichts anbrennen.

39. 

Plötzlich hat Bochum viel Platz am gegnerischen Strafraum. Asano spielt auf links zu Antwi-Adjei, doch der Pass ist nicht optimal, sodass sich die Nullfünfer sortieren können und den Abschluss des Ghaners abblocken.

36. 

Seit dem verschossenen Elfmeter durch Pölter zeigt sich Mainz besonders motiviert in Führung zu gehen. Es steht die nächste Ecke innerhalb von wenigen Minuten an, aber das Spielgerät segelt Riemann genau in die Arme.

34. 

Bochum bekommt einen Freistoß halblinks aus etwa 30 Metern zugesprochen. Schnell verliert der VfL allerdings den Ball und Mainz startet einen Konterangriff, der in einem Eckball endet. Bell kommt nach der Hereingabe nicht an die Kugel.

32.

Polter tritt an und verschießt! Der 30-Stürmer entscheidet sich für die rechte untere Ecke, aber der Schuss ist ziemlich schwach, sodass Zentner rechtzeitig parieren kann.

31.

Elfmeter für Bochum! Bell trifft Polter, der einen Steilpass von Asano in den Strafraum bekommt, am Fuß. Der Unparteiische zeigt zu Recht auf den Punkt.

28. 

Ein Eckstoß des Teams von Bo Svensson kommt in die Mitte. Riemann faustet zur Sicherheit ins Seitenaus.

26. 

Im Anschluss Barreiro mit dem ersten richtigen Torschuss der Nullfünfer! Der 22-Jährige zieht halblinks aus etwa 15 Metern ab, aber Riemann pariert links unten und kann den Ball im Nachfassen auch festhalten.

25. 

Zentral vor der Strafraumgrenze steckt Onisiwo auf Barreiro durch, doch der Mann aus Luxemburg wird abgeblockt. Trotzdem behaupten sich die Mainzer im Ballbesitz.

22. 

Polter liegt nach einem Zweikampf mit St. Juste am Boden. Bochums Stürmer scheint Schmerzen zu verspüren, kann aber wieder aufstehen.

20. 

Am Fünfer kommt Bella Kotchamp zum Kopfball, aber der Innenverteidiger bekommt keinen Druck hinter die Kugel. Zentner fängt das Spielgerät mühelos.

18. 

Stach bringt Antwi-Adjei links in der eigenen Hälfte zu Fall. Der Unparteiische unterbricht die Aktion, weil Leitsch im Abseits steht.

16. 

Inzwischen sind die Spielanteile beider Mannschaften ungefähr ausgeglichen. Das Abtasten müsste abgeschlossen sein.

14. 

Barreiro erobert den Ball stark im Mittelfeld und leitet zu St. Juste auf rechts weiter. Der Niederländer bringt an der Grundlinie eine Hereingabe in die Mitte, allerdings genau in die Arme von Riemann.

11. 

Nun die erste Chance des VfL. Lee bringt Löwen in der eigenen Hälfte zu Fall und der 24-Jährige bekommt einen Standard zugesprochen. Die Freistoßflanke kommt in den Strafraum, aber sie ist zu hoch für Losilla.

9. 

Der erste Torschuss steht noch aus, sollte aber nur eine Frage der Zeit sein. Bisher steht Bochums Abwehr gut.

6. 

Erneut die Nullfünfer im Vorwärtsgang! Stach nimmt Fahrt auf und passt in den Strafraum. Schließlich kommt Onisiwo zum Abschluss, doch Riemann muss nicht eingreifen, weil der Ball abgeblockt wird.

4. 

Die ersten Minuten gehören Mainz. Eine Hereingabe von Aaron von links in die Mitte findet allerdings keinen Mitspieler.

2. 

Stafylidis muss sofort im eigenen Strafraum vor Burkardt klären. Die nachfolgende Ecke bringt nichts ein.

  • 1. Halbzeit
1.

Mit einer kleinen Verspätung pfeift der Unparteiische an! Bochum stößt an.

15:28 

Die beiden Mannschaften warten in den Katakomben, von den Rängen ertönt You'll Never Walk Alone. Während Mainz heute in Rot-Weiß aufläuft, trägt Bochum Dunkelblau mit weißen Streifen.

15:24 

Frank Willenborg leitet die heutige Partie. In den von ihm gepfiffenen Spielen ist meistens viel los, denn in sieben Einsätze zeigte der Realschullehrer 34-mal Gelb, zweimal Rot und eine Ampelkarte gab es auch. Außerdem entschied Willenborg viermal auf Elfmeter.

15:21 

In den letzten Wochen fing sich allerdings auch der VfL Bochum. Der Aufsteiger konnte die Hälfte der letzten acht Ligaspiele gewinnen und holte gegen Bayern-Jäger Dortmund ein Unentschieden heraus. Auswärts läuft es für die Blau-Weißen allerdings noch nicht: Sieben Niederlagen aus neun Spielen sind keine gute Quote, die gegen die beste Heimdefensive der Liga schwer zu verbessern sein wird.

15:18 

Der Zehnte trifft auf den Elften. Das Duell verspricht also viel Spannung, denn Sieg oder Niederlage könnten die Platzierungen im Tabellenmittelfeld komplett neu mischen. Mainz hat wohl trotz drei Niederlagen aus den letzten vier Spielen, allerdings gegen die Top-Teams Bayern, Frankfurt und Leipzig, die besseren Karten. Bo Svensson machte aus den Nullfünfern seit seiner Übernahme vor ungefähr einem Jahr eine mehr als solide Mannschaft, die im Jahr 2021 einzig im Vergleich zum oben genannten Trio und Dortmund weniger Punkte holte.

15:15 

Damit entscheiden sich beide Trainer für je drei Wechsel im Vergleich zu ihren letzten Ligaspielen. Die Rot-Weißen beginnen überraschenderweise mit Niakhaté, St. Juste und Barreiro. Dafür nehmen Brosinski und Boetius vorerst auf der Bank Platz. Hack ist rotgesperrt. Auf Seiten der Bochumer stehen Stafylidis, Antwi-Adjei und Löwen in der Startelf, die Soares, Holtmann und Rexhbecaj ersetzen.

15:12 

Das ist der restliche Kader der Gäste aus Bochum: Esser, Masovic, Osterhage, Blum, Bockhorn, Locadia, Rexhbecaj, Tesche, Lampropoulos.

15:09 

Thomas Reis setzt auf diese Spieler von Beginn an: Riemann – Gamboa, Bella Kotchap, Leitsch, Stafylidis – Losilla – Asano, Pantovic, Löwen, Antwi-Adjei – Polter.

15:06 

So sieht die Ersatzbank der Nullfünfer aus: Dahmen, Brosinski, Lucoqui, Nemeth, Boetius, Stöger, Papela, Nebel.

15:03 

Mit dieser Elf startet Mainz: Zentner – St. Juste, Bell, Niakhaté – Stach – Widmer, Barreiro, Lee, Aaron – Burkardt, Onisiwo.

15:00 

Hallo und herzlich willkommen beim Liveticker von Eurosport.de! Michal Swiderski begrüßt Euch zur Partie zwischen FSV Mainz 05 und dem VfL Bochum am 19. Spieltag der Bundesliga. Um 15:30 geht‘s los in der Mewa Arena, viel Spaß!