Eurosport

Olympia 2020 in Tokio: Zeitplan, Kalender, Highlights

Olympia 2020 in Tokio: Zeitplan, Kalender, Highlights

05/10/2019 um 11:14Aktualisiert 10/10/2019 um 17:55

Die Olympischen Spiele finden 2020 in Tokio statt. Ab 22. Juli starten die ersten der 33 Sportarten, zwei Tage später am 24. Juli 2020 werden die Sommerspiele in Japans Hauptstadt dann offiziell eröffnet. Eurosport.de stellt die größten Highlights der Wettkämpfe bis zum 9. August 2020 vor. Im Olympia-Zeitplan gibts außerdem kompakt Entscheidungen und Vorläufe der Wettbewerbe von "Tokyo 2020".

Die Highlights von Olympia in Tokio 2020:

Eröffnungsfeier: Am 24. Juli 2020 werden die Olympischen Spiele in der japanischen Hauptstadt Tokyo eröffnet. Um 20:00 Uhr Ortszeit (13:00 Uhr MESZ) geht es im Olympiastadion los. Schon zwei Tage zuvor starten die Frauenturniere im Softball und Fußball mit Vorrundenspielen.

Die erste Goldmedaille: Die ersten Medaillen werden gleich am ersten vollen Wettkampftag (25. Juli) vergeben. Im Luftgewehr- und Luftpistolenschießen gibt es die ersten Entscheidungen der Olympischen Spiele 2020. Auch auf dem Rad wird es gleich an Tag eins ernst: Im Männer-Straßenrennen von Tokyo zum Mount Fuji geht es um Gold, Silber und Bronze.

100-Meter-Rennen der Männer: Am 2. August wird der Nachfolger von Superstar Usain Bolt gesucht. Der Jamaikaner hatte bei den drei zurückliegenden Olympischen Spielen (2008, 2012, 2016) jeweils Gold über 100 sowie 200 Meter gewonnen. Nach seinem Rücktritt bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017 in London hinterließ Bolt eine große Lücke im Sprint.

Usain Bolt bei seiner typischen Jubel-Pose

Usain Bolt bei seiner typischen Jubel-PoseImago

Die beiden US-Amerikaner Christian Coleman und Noah Lyles gelten als mögliche Siegeskandidaten. Coleman gewann das Rennen beim Diamond-League-Meeting in Brüssel im August 2018 mit der schnellsten Zeit in den letzten drei Jahren (9,79s). Bei den nationalen Meisterschaften konterte Lyles allerdings mit 9,88 Sekunden.

Fußball-Finale der Männer: Am 8. August geht es im International Stadium Yokohama um die Goldmedaille. Bei den Spielen in Rio de Janeiro 2016 siegten die Brasilianer um Superstar Neymar vor heimischem Publikum. Das DFB-Team von Trainer Horst Hrubesch hatte im Elfmeterschießen 5:6 (0:1; 1:1) den Kürzeren gezogen. In der regulären Spielzeit brachte Neymar die Brasilianer in Führung, ehe Max Meyer kurz vor Schluss den Ausgleich erzielte. Nils Petersen vergab den entscheidenden Elfmeter.

Neymar und Co. feiern ihre Goldmedaille (Rio 2016)

Neymar und Co. feiern ihre Goldmedaille (Rio 2016)Getty Images

Abschlussfeier: Am 9. August gehen die Sommerspiele in Tokio zu Ende. Um 20:00 Uhr Ortszeit (13:00 Uhr MESZ) starten die Feierlichkeiten im Olympiastadion, zu deren Höhepunkt die olympische Flamme erlischt und die Flagge an die Gastgeber der Winterspiele 2022 in Peking weitergegeben wird.

Der Olympia-Zeitplan von Tokio 2020:

Mittwoch, 22. Juli 2020

  • Softball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Fußball: Beginn der Vorrunde (Frauen)

Donnerstag, 23. Juli 2020

  • Fußball: Beginn der Vorrunde (Männer)

Freitag, 24. Juli 2020

  • Bogenschießen: Entscheidungen
  • Rudern: Vorläufe im Einer, Doppelzweier und Doppelvierer

Samstag, 25. Juli 2020

  • Badminton: Beginn der Gruppenphase im Einzel und Doppel
  • Basketball (3x3): Beginn der Vorrunde
  • Beachvolleyball: Beginn der Vorrunde
  • Boxen: Beginn der Wettkämpfe
  • Dressurreiten: Team und Einzel, Tag 1
  • Fechten: Entscheidungen im Degen und Säbel
  • Gewichtheben: Beginn der Wettbewerbe
  • Handball: Beginn der Vorrunde (Männer)
  • Hockey: Beginn der Vorrunde
  • Judo: Beginn der Wettbewerbe
  • Kunstturnen: Qualifikation (Männer)
  • Radsport: Straßenrennen (Männer)
  • Rudern: Wettbewerbe, u.a. im Zweier, Vierer und Einer
  • Schießen: Wettbewerbe in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole
  • Schwimmen: Vorläufe u.a. über 400 m Lagen, 100 m Schmetterling, 400 m Freistil und 4x100m-Staffel (Frauen)
  • Taekwondo: Beginn der Wettbewerbe
  • Tennis: Beginn des Männer- und Frauenturniers, sowie des Doppelturniers
  • Tischtennis: Beginn der Vorrunde
  • Volleyball: Beginn der Vorrunde
  • Wasserball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
Rio 2016: Angelique Kerber gewann Silber bei Olympia

Rio 2016: Angelique Kerber gewann Silber bei OlympiaSID

Sonntag, 26. Juli 2020

  • Basketball: Beginn der Vorrunde (Männer)
  • Bogenschießen: Entscheidungen im Teamwettbewerb
  • Fechten: Entscheidungen im Florett und Degen
  • Handball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Kanu: Vorläufe im Slalom
  • Kunstturnen: Qualifikation (Frauen)
  • Radsport: Straßenrennen (Frauen)
  • Rudern: u.a. Vorläufe im Achter und Hoffnungsläufe
  • Schießen: Wettbewerbe in der Disziplin Shotgun
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 400 m Lagen, 400 m Freistil und 4x100m-Staffel (Frauen)
  • Segeln: Beginn der Wettbewerbe
  • Skateboard (Straße): Entscheidung
  • Surfen: Beginn der Wettbewerbe
  • Wasserball: Beginn der Vorrunde
  • Wasserspringen: Entscheidung im 3m-Synchronspringen (Frauen)

Montag, 27. Juli 2020

  • Basketball: Beginn der Vorrunde (Frauen)
  • Fechten: Entscheidungen im Säbel und Florett
  • Kanu: Entscheidung im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Teammehrkampf (Männer)
  • Mountainbike: Entscheidung im Cross-Country (Männer)
  • Rugby: Beginn der Wettbewerbe (Männer)
  • Schwimmen: Vorläufe und Entscheidungen, u.a. 100 m Brust, 100 m Rücken, 4x100m-Staffel (Männer)
  • Taekwondo: Entscheidungen
  • Tischtennis: Entscheidung im Mixed-Doppel
  • Triathlon: Entscheidung (Männer)
  • Wasserspringen: Entscheidung im Synchronspringen 10 m (Männer)

Dienstag, 28. Juli 2020

  • Dressurreiten: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Fechten: Entscheidungen im Teamwettbewerb Degen
  • Judo: Entscheidungen
  • Kanu: Entscheidungen im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Teammehrkampf (Frauen)
  • Mountainbike: Entscheidung im Cross-Country (Frauen)
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. im Doppelvierer
  • Schießen: Entscheidung über 10 m Luftgewehr und Luftpistole
  • Schwimmen: Vorläufe und Entscheidungen, u.a. 200 m Freistil, 200 m Schmetterling
  • Softball: Finale und Spiel um Bronze
  • Taekwondo: Entscheidungen
  • Triathlon: Entscheidung (Frauen)

Video - Legends Live On: Die Zarin des Turnens schreibt Geschichte

01:32

Mittwoch, 29. Juli 2020

  • Baseball: Beginn der Vorrunde
  • Basketball (3x3): Finals und Spiele um Bronze
  • Dressurreiten: Entscheidung im Einzel
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Säbel
  • Gewichtheben: Entscheidungen
  • Judo: Entscheidungen
  • Kunsttturnen: Entscheidung im Einzelmehrkampf (Männer)
  • Radsport: Zeitfahren
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. Doppelzweier
  • Rugby: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 100 m Freistil, 200 m Schmetterling, 200 m Brust
  • Surfen: Finals und Wettkämpfe um Bronze
  • Wasserspringen: Entscheidung im 3m-Synchronspringen (Männer)

Donnerstag, 30. Juli 2020

  • BMX Racing: Viertelfinals
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Florett
  • Golf: 1. Tag des Turniers (Männer)
  • Judo: Entscheidungen
  • Kanu: Entscheidungen im Slalom
  • Kunstturnen: Entscheidung im Einzelmehrkampf (Frauen)
  • Rudern: Entscheidungen, u.a. im Zweier
  • Rugby: Beginn der Wettkämpfe (Frauen)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 800 m Brust, 200 m Schmetterling, 4x200m-Staffel
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
Nach über hundert Jahren wurde in Rio 2016 wieder ein Olympiasieger im Golf ermittelt (im Bild Justin Rose)

Nach über hundert Jahren wurde in Rio 2016 wieder ein Olympiasieger im Golf ermittelt (im Bild Justin Rose)Getty Images

Freitag, 31. Juli 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Mixed-Doppel
  • BMX Racing: Entscheidungen
  • Bogenschießen: Finale und Wettkampf um Bronze (Frauen)
  • Fechten: Entscheidung im Teamwettbewerb Degen
  • Gehen: Entscheidung über 20 km (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen im Kajak
  • Leichtathletik: u.a. Vorläufe über 3000 m Hürden und 100 m (Frauen), Qualifikation im Hochsprung, Diskus und Kugelstoßen
  • Rudern: u.a. Entscheidungen im Achter, Einer
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 200 m Brust, 200 m Lagen, 100 m Schmetterling
  • Tennis: Finale und Spiel um Bronze Doppel (Männer)
  • Tischtennis: Finals und Spiele um Bronze im Einzel und Doppel (Männer)
  • Trampolinspringen: Qualifikation und Entscheidung (Frauen)
  • Vielseitigkeitsreiten: Teamwettbewerb, Tag 1

Samstag, 1. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Männer-Doppel
  • BMX Freestyle: Ausfahren der Setzliste
  • Bogenschießen: Entscheidung im Einzel (Männer)
  • Fechten: Finale im Teamwettwerb Säbel
  • Fußball: Viertelfinals (Männer)
  • Gewichtheben: Entscheidungen
  • Judo: Entscheidung im Mixed-Wettbewerb
  • Leichathletik: Entscheidungen, u.a. 100 m (Frauen) und 10.000 m, dazu Qualifikation im Stabhochsprung und Diskus
  • Rugby: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Schießen: Entscheidung im Luftgewehr
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 100 m Schmettlering, 200 m Rücken
  • Segeln: Entscheidungen, u.a. RS:X
  • Surfen: Wettkämpfe (abhängig von Wetterlage)
  • Tennis: Finale im Einzel (Frauen) sowie Spiele um Bronze im Doppel und Einzel (Frauen)
  • Trampolin: Finale (Männer)
  • Triathlon: Entscheidung in der Mixedstaffel
  • Vielseitigkeitsreiten: Teamwettbewerb, Tag 2

Sonntag, 2. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Einzel (Frauen)
  • BMX Freestyle: Entscheidungen
  • Fechten: Enscheidung im Teamwettbewerb Florett (Männer)
  • Gewichtheben: Entscheidung über 76 kg (Frauen)
  • Golf: 4. Tag und Entscheidung des Turniers (Männer)
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. am Boden und Pauschenpferd (Männer), Stufenbarren (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. über 100 m (Männer), Marathon (Frauen), Diskus (Männer) und Hochsprung (Männer)
  • Schwimmen: Entscheidungen, u.a. 50 m Freistil, 4x100m Lagen-Staffel
  • Segeln: Entscheidung, u.a. Laser Radial (Frauen) und Laser (Männer)
  • Surfen: Wettkämpfe (abhängig von Wetterlage)
  • Tennis: Finals im Einzel (Männer), Doppel (Frauen) und Mixed-Doppel
  • Vielseitigkeitsreiten: Wettkämpfe im Team und Einzel
  • Wasserspringen: Entscheidung vom 3m-Brett (Frauen)
Noah Lyles gewinnt das 100-m-Rennen beim IAAF Diamond-League-Meeting 2019 in Shanghai

Noah Lyles gewinnt das 100-m-Rennen beim IAAF Diamond-League-Meeting 2019 in ShanghaiGetty Images

Montag, 3. August 2020

  • Badminton: Finale und Spiel um Bronze im Doppel (Frauen) und Einzel (Männer)
  • Bahnrad: Entscheidung im Teamsprint (Frauen)
  • Fußball: Halbfinals (Frauen)
  • Gewichtheben: Entscheidung über 87 kg (Frauen)
  • Kanu: Vorläufe und Viertelfinals, u.a. über 1000 m Einer-Kayak und Zweier-Canadier
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. Ringe (Männer) und Boden (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. im Dreisprung (Frauen), Weitsprung (Männer), Diskus (Männer) und 100 m Hürden (Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 60 kg & 130 kg (Männer)
  • Schießen: Entscheidungen, u.a. 25 m Luftpistole und 50 m Luftgewehr (Männer)
  • Segeln: Entscheidungen, u.a. im 49er FX (Frauen) und 49er (Männer)
  • Vielseitigkeitsreiten: Entscheidungen im Teamwettbewerb und Einzel

Dienstag, 4. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Teamverfolgung (Frauen) und Teamsprint (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Gewichtheben: Entscheidung 109 kg (Männer)
  • Fußball: Halbfinals (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 200 m und 1000 m Einer-Kayak, 500 m Zweier-Kayak
  • Kunstturnen: Entscheidungen, u.a. Barren, Reck (Männer) und Schwebebalken (Frauen)
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Weitsprung (Frauen), 400 m Hürden (Männer), Stabhochsprung (Männer) und 200 m (Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 77 kg & 97 kg (Männer), Freistil 68 kg (Frauen)
  • Segeln: Finals im Finn (Männer) und Foiling Nacra 17 (Mixed)
  • Sportklettern: Qualifikation im Lead, Bouldern und Speed
  • Springreiten: Qualifikation im Einzel
  • Synchronschwimmen: Kurzprogramm im Duett
  • Wasserspringen: Entscheidung vom 3m-Brett (Männer)

Mittwoch, 5. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidung Teamverfolgung (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Freiwasserschwimmen: 10 km (Frauen)
  • Gewichtheben: Entscheidung über +109 kg (Männer)
  • Golf: 1. Tag des Turniers (Frauen)
  • Leichtathletik: Wettkämpfe und Entscheidungen, u.a. Zehn- und Siebenkampf, 800 m (Frauen), 200 m (Männer)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Griechisch-Römisch 67 kg und 87 kg (Männer), Freistil 62 kg (Frauen)
  • Segeln: Entscheidung im 470 (Männer und Frauen)
  • Skateboard: Entscheidung Park (Frauen)
  • Sportklettern: Qualifikation im Lead, Bouldern und Speed
  • Springreiten: Entscheidung im Einzel
  • Synchronschwimmen: Kür im Duett
Klettern wird 2020 in Tokyo olympisch (im Bild Janja Garnbret)

Klettern wird 2020 in Tokyo olympisch (im Bild Janja Garnbret)Getty Images

Donnerstag, 6. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Keirin (Frauen) und Omnium (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Freiwasserschwimmen: 10 km (Männer)
  • Fußball: Spiel um Bronze (Frauen)
  • Hockey: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 200 m und 500 m Einer-Kayak, 200 m Einer-Canadier
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Wettkämpfe und Entscheidungen, u.a. Zehn- und Siebenkampf, Dreisprung (Männer), Kugelstoßen (Männer)
  • Moderner Fünfkampf: 1. Tag (Männer & Frauen)
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 57 kg und 86 kg (Männer)
  • Skateboard: Entscheidung Park (Männer)
  • Sportklettern: Entscheidungen im Lead, Bouldern, Speed (Männer)
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze im Teamwettbewerb (Frauen)
  • Wasserspringen: Entscheidung 10 m (Frauen)

Freitag, 7. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Zweiermannschaftsfahren (Frauen)
  • Beach Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Fußball: Finale (Frauen) und Spiel um Bronze (Männer)
  • Gehen: 20 km Frauen
  • Hockey: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Speerwurf (Frauen), 5000 m (Männer), 4x100m-Staffeln (Männer & Frauen)
  • Moderner Fünfkampf: Entscheidung und Wettkämpfe (Frauen)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Qualifikation im Einzel
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 74 kg (Männer) und 53 kg (Frauen)
  • Sportklettern: Entscheidungen im Lead, Bouldern, Speed (Frauen)
  • Springreiten: Qualifikation Teamwettbewerb
  • Synchronschwimmen: Kurzprogramm im Team
  • Tischtennis: Finale und Spiel um Bronze im Teamwettbewerb (Männer)
Hockey bei Olympia 2016 in Rio

Hockey bei Olympia 2016 in RioGetty Images

Samstag, 8. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Zweiermannschaftsfahren (Männer)
  • Baseball: Finale und Spiel um Bronze
  • Basketball: Finale und Spiel um Bronze (Männer) sowie Spiel um Bronze (Frauen)
  • Beach Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Fußball: Finale (Männer)
  • Gehen: 50 km (Männer)
  • Golf: 4. Tag und Entscheidung des Turniers (Frauen)
  • Handball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Kanu: Entscheidungen, u.a. 500 m Zweier-Canadier, 1000 m Einer-Canadier
  • Karate: Wettkämpfe und Entscheidungen
  • Leichtathletik: Entscheidungen, u.a. Hochsprung (Frauen), 10.000 m (Frauen), Speerwurf (Männer), 4x400m-Staffeln
  • Moderner Fünfkampf: Entscheidung und Wettkämpfe (Männer)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Entscheidung im Einzel
  • Ringen: Entscheidungen, u.a. Freistil 65 kg (Männer), 50 kg (Frauen)
  • Springreiten: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Synchronschwimmen: Kür im Team
  • Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
  • Wasserball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Wasserspringen: Entscheidung 10 m (Männer)

Sonntag, 9. August 2020

  • Bahnrad: Entscheidungen, u.a. Keirin (Männer), Omnium (Frauen)
  • Basketball: Finale (Frauen)
  • Boxen: Wettkämpfe
  • Handball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Leichtathletik: Marathon (Männer)
  • Rhythmische Sportgymnastik: Entscheidung im Teamwettbewerb
  • Volleyball: Finale und Spiel um Bronze (Frauen)
  • Wasserball: Finale und Spiel um Bronze (Männer)
Die Medaillengewinner in Rio 2016: Feyisa Lilesa (l.), Sieger Eliud Kipchoge (m.) und Galen Rupp (r.)

Die Medaillengewinner in Rio 2016: Feyisa Lilesa (l.), Sieger Eliud Kipchoge (m.) und Galen Rupp (r.)Getty Images

Die Olympischen Sportarten in Tokio 2020:

  • Badminton (25. Juli bis 3. August)
  • Bahnradsport (3. August bis 9. August)
  • Baseball (nur Männer: 29. Juli bis 8. August)
  • 3x3-Basketball (25. Juli bis 29. Juli)
  • Basketball (26. Juli bis 9. August)
  • Beachvolleyball (25. August bis 8. August)
  • BMX Freestyle (1. und 2. August)
  • BMX Racing (30. und 31. Juli)
  • Bogenschießen (24. Juli bis 1. August)
  • Boxen (25. Juli bis 9. August)
  • Dressurreiten (25. Juli bis 29. Juli)
  • Fechten (25. Juli bis 2. August)
  • Freiwasserschwimmen (5. und 6. August)
  • Fußball (22. Juli bis 8 August): Männerfinale 8. August, Frauenfinale und Spiel um Platz drei (Männer) 7. August
  • Gehen (31. Juli, 7. und 8. August)
  • Gewichtheben (25. Juli bis 5. August)
  • Golf (30. Juli bis 2. August Männerturnier), (5. August bis 8. August Frauenturnier)
  • Handball (25. Juli bis 9. August): Männerfinale und Spiel um Platz drei 8. August, Frauenfinale und Spiel um Platz drei 9. August
  • Hockey (25. Juli bis 7. August): Männerfinale und Spiel um Platz drei 6. August, Frauenfinale und Spiel um Platz drei 7. August
  • Judo (25. Juli bis 1. August)
  • Kanusport Slalom (26. Juli bis 31. Juli)
  • Kanusport Sprint (3. August bis 8. August)
  • Karate (6. August bis 8. August)
  • Kunstturnen (25. Juli bis 4. August)
  • Leichtathletik (31. Juli bis 8. August)
  • Marathon (2. August Frauen, 9. August Männer)
  • Moderner Fünfkampf (6. August bis 8. August)
  • Mountainbike (27. und 28. Juli)
  • Radsport (Straßenrennen) (25., 26. und 29. Juli)
  • Rhythmische Sportgymnastik (7. August bis 9. August)
  • Ringen (2. August bis 8. August)
  • Rudern (24. Juli bis 31. Juli)
  • Rugby (27. Juli bis 1. August)
  • Schießen: Luftgewehr und -pistole (25. Juli bis 3. August), Shotgun (26. Juli bis 1. August)
  • Schwimmen (25. Juli bis 2. August)
  • Segeln (26. Juli bis 5. August)
  • Skateboard Park (5. und 6. August)
  • Skateboard Street (26. und 27. Juli)
  • Sportklettern (4. August bis 7. August)
  • Springreiten (4. August bis 8. August)
  • Softball (nur Frauen: 22. Juli bis 28. Juli)
  • Surfen (26. Juli bis 2. August)
  • Synchronschwimmen (3. August bis 8. August)
  • Taekwondo (25. Juli bis 28. Juli)
  • Tennis (25. Juli bis 2. August)
  • Tischtennis (25. Juli bis 7. August)
  • Trampolinspringen (31. Juli und 1. August)
  • Triathlon (27. und 28. Juli, 1. August)
  • Vielseitigkeitsreiten (31. Juli bis 3. August)
  • Volleyball (25. Juli bis 9. August)
  • Wasserball (25. Juli bis 9. August)
  • Wasserspringen (26. Juli bis 8. August)

Video - Legends Live On: Matthias Steiner - die Doku zum Gold-Helden und seiner neuen Karriere

09:44
0
0