Werbung
Ad
Radsport

Romandie-Rundfahrt: Ineos und Hayter belohnen sich bei Sprint-Showdown in Échallens - Highlights 2. Etappe

Ethan Hayter (Ineos Grenadiers) hat die 2. Etappe der Tour de Romandie für sich entscheiden. Nachdem der Brite am Vortag gestürzt war und damit die Gesamtführung im Klassement abgeben musste, schlug er beim Sprint-Showdown nach 168 Kilometern in Échallens zurück und belohnte sich und sein Team mit seinem zweiten Tagessieg. Die Highlights der 2. Etappe im Video.

00:04:24, 28/04/2022 Am 18:20