Beendet
0
0
-
2
0
15:30
10.11.18
Max-Morlock-Stadion
Bundesliga • 11. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • 1. FC Nürnberg
  • VfB Stuttgart
  • GómezAkolo
    90'
  • AscacibarAidonis
    90'
  • FuchsPereira
    83'
  • Thommy
    82'
  • MaffeoThommy
    78'
  • Fuchs
    77'
  • BehrensPetrak
    70'
  • Baumgartl
    68'
  • KerkPalacios Martinez
    56'
Spielbeginn

LIVE
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart
Bundesliga - 10 November 2018

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen 1. FC Nürnberg und VfB Stuttgart im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 10 November 2018 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Michael Köllner oder Markus Weinzierl? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen 1. FC Nürnberg und VfB Stuttgart? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu 1. FC Nürnberg und VfB Stuttgart. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
17:24 

Danke fürs Mitlesen und bis bald im EUROSPORT-Live-Ticker.

17:24 

Der VfB holt drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf und den ersten Sieg unter Markus Weinzierl.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Und dann ist Schluss in Nürnberg.

  • Chadrac Akolo
    AusgewechseltMario GómezVfB StuttgartAkolo kommt.
    In diesem SpielFouls against1außerhalb2
  • Chadrac Akolo
    EingewechseltChadrac AkoloVfB Stuttgart
90. 

Akolo kommt.

  • Antonis Aidonis
    AusgewechseltSantiago AscacibarVfB StuttgartNoch ein Wechsel.
  • Antonis Aidonis
    EingewechseltAntonis AidonisVfB Stuttgart
90. 

Noch ein Wechsel.

86. 

Das ist natürlich der Sieg für den VfB.

  • Matheus Pereira
    AusgewechseltAlexander Fuchs1. FC NürnbergPereira kommt.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4Fouls against2
  • Matheus Pereira
    EingewechseltMatheus Pereira1. FC Nürnberg
83. 

Pereira kommt.

83. 

Wieder fällt das Tor nach einer Ecke! Keeper Mathenia wirkt etwas unsicher, der gerade eingewechselte verwertet den querschläger und zimmert den Ball unter die Latte.

  • Erik Thommy
    TorErik ThommyVfB StuttgartTOOOR für den VfB Stuttgart.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Pfosten-/Latten-Treffer1
82. 

TOOOR für den VfB Stuttgart.

80. 

Die Gäste sind dem 2:0 jetzt näher als der Club dem Ausgleich. Maffeo verpasst nur knapp.

  • Erik Thommy
    AusgewechseltPablo MaffeoVfB StuttgartJetzt kommt Thommy für den VfB.
    In diesem SpielFouls1
  • Erik Thommy
    EingewechseltErik ThommyVfB Stuttgart
78. 

Jetzt kommt Thommy für den VfB.

  • Alexander Fuchs
    Gelbe KarteAlexander Fuchs1. FC NürnbergFuchs sieht die erste Gelbe des Spiels.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4Fouls against2
77. 

Fuchs sieht die erste Gelbe des Spiels.

73. 

Die Franken machen momentan nicht den Eindruck, als könnten sie noch zurückschlagen. Zu harmlos sind ihre Offensivbemühungen...

  • Ondrej Petrak
    AusgewechseltHanno Behrens1. FC NürnbergDer Club muss reagieren und bringt Petrak.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Ondrej Petrak
    EingewechseltOndrej Petrak1. FC Nürnberg
70. 

Der Club muss reagieren und bringt Petrak.

69. 

Die x-te Ecke für den VfB Stuttgart. Wieder schlägt Aogo eine gute Flanke von der linken Seite, diesmal ist Baumgartl an der Strafraumgrenze zur Stelle und haut den Ball aus 16 Metern flach rein. das ist Willensstärke, die Gäste führen 1:0!

  • Timo Baumgartl
    TorTimo BaumgartlVfB StuttgartTOOOR für den VfB Stuttgart!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against2
68. 

TOOOR für den VfB Stuttgart!

65. 

Jetzt versucht es Aogo über die linke Seite, verliert aber am Strafraumeck im Zweikampf den Ball. Der Schiri spricht Nürnberg einen Freistoß zu.

62. 

Leibold verliert den Ball auf linksaußen für den Club. Einwurf VfB.

59. 

Die zweite Ecke für die Nürnberger jetzt in der Partie - doch auch daraus entsteht keine Torchance. Der VfB klärt.

  • Federico Palacios Martinez
    AusgewechseltSebastian Kerk1. FC NürnbergMartinez kommt auf den Platz.
    In diesem Spielaufs Tor1außerhalb1Freistöße1Eckbälle1
  • Federico Palacios Martinez
    EingewechseltFederico Palacios Martinez1. FC Nürnberg
56. 

Martinez kommt auf den Platz.

53. 

Kempf trifft Bauer im Luftduell mit dem Knie am Kopf - keine Absicht im Spiel und somit in Ordnung, dass es immer noch keine Gelbe in diesem Spiel gibt.

50. 

Schnelle Kombination der Schwaben über die rechte Seite - doch die Flanke ist mal wieder nicht präzise genug. In der Mitte pflückt Mathenia die Kugel problemlos.

47. 

Bisher gibt es keine Wechsel.

  • 2. Halbzeit
46. 

Der Club stößt zur zweiten Hälfte an.

16:34 

Weiter geht's in Nürnberg, die Mannschaften kommen raus.

HZ. 

Ein munteres, weder hochklassiges noch schlechtes Bundesligaspiel in Nürnberg. Beide Mannschaften sind um Spielkultur bemüht, machen aber zu wenig aus ihren seltenen Torchancen. Dem Club fehlt Ishak merklich. Prognose für Hälfte zwei: ein Törchen fällt schon noch...!

45. 

Und dann pfeift Schiri Dingert pünktlich zur Pause.

42. 

Noch drei Minuten bis zur Pause. Der VfB tut aktuell ein bisschen mehr, ein Feuerwerk ist das hier aber noch nicht.

39. 

Gomez! Das gibt's ja gar nicht! Der Ex-Nationalstürmer zieht aus gut fünf Metern hoffnungslos über den Kasten - auch wenn der Ball volley genommen schwierig ist, muss er den zumindest aufs Tor bringen.

38. 

Jetzt wieder der Club über Margreitter. Der Ball kommt auf linksaußen, anschließend zu Leibold. Der verzieht aus dem Rückraum.

35. 

Jetzt traut sich der VfB mal mit zehn Mann über die Mittellinie - und schon kommt eine Chance dabei raus: Beck flankt von rechts, Mathenia hat ihn in der Mitte nach kleiner Unsicherheit vor dem Stuttgarter Stürmer...

32. 

Die Heimfans sind nach wie vor gut drauf und machen ordentlich Stimmung im Stadion. Mathenias laaanger Abschlag aber endet mit einem Freistoß für den VfB.

29. 

Die Hausherren probieren sich im Vorpressing, der VfB kombiniert sich stark hinten raus. Doch dann verliert Beck den Ball rechtsaußen...

26. 

Jetzt mal eine Ecke für den VfB. Aogo bringt sie gut rein, doch nach kurzer Unsicherheit kann die Nürnberger Hintermannschaft klären...

23. 

Riesenchance für Zrelak! der Nürnberger bekommt den Querpass von rechts genau vor die Füße, schiebt den Ball aber knapp rechts vorbei. Beste Chance im Spiel!

21. 

Kerk zieht mit links aus gut 16 Metern zentral am Strafraum ab. Doch der Ball ist hoffnungslos verzogen - weit links vorbei. Abschlag VfB.

18. 

Das Feuer der Anfangsminuten verraucht jetzt ein wenig, die Partie wird defensivlastiger.

15. 

Jetzt kommen die Schwaben über rechts, wieder kriegt Gentner den Ball zentral am 16er. Doch wieder kann die Nürnberger Abwehr klären.

12. 

Langer Ball auf Kempf auf der linken Außenbahn - doch der Pass ist etwas zu steil. Einwurf für den Club.

9. 

Eine ausgeglichene, offensiv geführte Partie ohne die ganz großen Höhepunkte - so das Fazit nach knapp zehn Minuten.

6. 

Gentner zieht für den VfB aus der Distanz ab - sein Rechtsschuss wird ins Toraus abgefälscht. Ecke Stuttgart, aus der allerdings keine weitere Chance wird.

3. 

Erster Freistoß für den Club auf rechtsaußen in der Stuttgarter Hälfte. Der Ball kommt in den 16er auf Margreitter, der zum Kopfball hochsteigt - Keeper Zieler aber hat ihn sicher...

  • 1. Halbzeit
1. 

Die Gäste stoßen an, der Ball rollt.

15:30 

Das Max-Morlock-Stadion ist voll, die Teams stehen auf dem Platz...

15:08 

In 20 Minuten geht's los...

15:08 

Den Gastgebern fehlen zudem drei weitere Spieler:

15:06 

Während bei den Gästen Holger badstuber ausfällt, kommt Didavi zurück in den Kader...

15:05 

Und so laufen die Gäste aus Schwaben auf:

15:04 

Für den Club wird es leider nichts mit einem Blitzcomeback von Stürmer Mikael Ishak. Die Aufstellung der Gastgeber:

15:03 

Kann VfB-Coach Weinzierl endlich seine ersten Punkte einfahren - oder holen die Franken wichtige Punkte im Abstiegskampf? Um 15.30 Uhr geht's los! Für Euch an der Tastatur: Marian Hajduk

15:01 

Am elften Bundesliga-Spieltag treffen sich der Club und der VfB Stuttgart zum Kellerduell: der 15. empfängt das Schlusslicht.

15:00 

Herzlich willkommen im EUROSPORT-Live-Ticker!