Bundesliga • 17. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Bayern München
  • LewandowskiWagner
    90'
  • MüllerShabani
    90'
  • RibéryComan
    90'
  • Rafinha
    89'
  • Ribéry
    79'
  • Alaba
    76'
  • FernandesMüller
    70'
  • de Guzman
    67'
  • 1. Halbzeit
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Bayern München
  • Gacinovicde Guzman
    43'
  • Fernandes
    37'
  • Ribéry
    35'
Spielbeginn

LIVE
Eintracht Frankfurt - FC Bayern
Bundesliga - 22 Dezember 2018

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und FC Bayern München im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 22 Dezember 2018 um 18:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Adi Hütter oder Niko Kovac? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Eintracht Frankfurt und FC Bayern München? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Eintracht Frankfurt und FC Bayern München. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
20:36 

Das war's von der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München auf eurosport.de. Tobias Forstner verabschiedet sich und wünscht einen schönen Abend! Weiter geht es schon jetzt mit dem Spiel Juventus Turin gegen die AS Rom. Viel Spaß!

Beendet 

Bayern hatte das Geschehen nach dem Seitenwechsel weitestgehend unter Kontrolle. Eine stürmische Frankfurter Phase wie im ersten Abschnitt gab es nicht. Das Tempo war nicht mehr so hoch, allerdings sorgte die individuelle Klasse in der Münchner Offensive immer wieder für gute Abschlüsse. Vor allem Ribery wirbelte nach Belieben und strahlte enorme Torgefahr aus. In der Schlussphase schoben sich die Gäste den Ball häufig horizontal zu, ohne dass die "Adler" Zugriff bekamen.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Das war's! Bayern bezwingt Frankfurt mit 3:0.

  • Sandro Wagner
    AusgewechseltRobert LewandowskiFC Bayern MünchenZudem kommt Wagner für Lewandowski.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls1Fouls against3
  • Sandro Wagner
    EingewechseltSandro WagnerFC Bayern München
90.+1 

Zudem kommt Wagner für Lewandowski.

  • Meritan Shabani
    AusgewechseltThomas MüllerFC Bayern MünchenMüller macht Platz für Shabani.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor1Fouls against2Pfosten-/Latten-Treffer1
  • Meritan Shabani
    EingewechseltMeritan ShabaniFC Bayern München
90.+1 

Müller macht Platz für Shabani.

  • Kingsley Coman
    AusgewechseltFranck RibéryFC Bayern MünchenDreifachwechsel beim FCB: Coman ersetzt seinen Landsmann Ribery.
    In diesem SpielTore2aufs Tor3Fouls against1
  • Kingsley Coman
    EingewechseltKingsley ComanFC Bayern München
90. 

Dreifachwechsel beim FCB: Coman ersetzt seinen Landsmann Ribery.

90. 

Es gibt drei Minuten Nachschlag.

  • Rafinha
    TorRafinhaFC Bayern MünchenTOOOR für den FC Bayern München! Müller zu Rafinha, der in halbrechter Position sieht, dass Lewandwoski in der linken Strafraumhälfte lauert. Er gibt hoch nach innen, rutscht bei seiner Hereingabe aber etwas weg, sodass der Ball über Trapp zum 3:0 in die obere linkeTorecke fliegt!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against2
89. 

TOOOR für den FC Bayern München! Müller zu Rafinha, der in halbrechter Position sieht, dass Lewandwoski in der linken Strafraumhälfte lauert. Er gibt hoch nach innen, rutscht bei seiner Hereingabe aber etwas weg, sodass der Ball über Trapp zum 3:0 in die obere linkeTorecke fliegt!

86. 

Müller gerät mit Ndicka aneinander. Gräfe beruhigt die erhitzten Gemüter.

84. 

Bayern ist wieder komplett. Rafinha ist zurück auf dem Feld.

82. 

Rafinha hat sich wehgetan. Der brasilianische Außenverteidiger muss am Seitenrand behandelt werden. Die Gäste machen zunächst zu zehnt weiter.

  • Franck Ribéry
    TorFranck RibéryFC Bayern MünchenTOOOR für den FC Bayern München! Kimmich bedient Ribery, der viel Platz hat und in halblinker Position bis an die Strafraumgrenze dribbelt. Die Klub-Legende lässt Salcedo ins Leere grätschen und spielt zu seinem Passgeber, der erneut Ribery in Szene setzt. Dessen Schuss aus etwa zwölf Metern prallt an den linken Innenpfosten und rollt zum 2:0 ins Netz!
    In diesem SpielTore2aufs Tor3Fouls against1
79. 

TOOOR für den FC Bayern München! Kimmich bedient Ribery, der viel Platz hat und in halblinker Position bis an die Strafraumgrenze dribbelt. Die Klub-Legende lässt Salcedo ins Leere grätschen und spielt zu seinem Passgeber, der erneut Ribery in Szene setzt. Dessen Schuss aus etwa zwölf Metern prallt an den linken Innenpfosten und rollt zum 2:0 ins Netz!

  • David Alaba
    Gelbe KarteDavid AlabaFC Bayern MünchenErste Gelbe Karte für Bayern. Es erwischt Alaba.
    In diesem Spielaufs Tor1Gelbe Karten1Abseits2Freistöße2
76. 

Erste Gelbe Karte für Bayern. Es erwischt Alaba.

73. 

Derzeit spielt sich das Geschehen großteils im Mittelfeld ab. Ob wir eine Frankfurter Schlussoffensive sehen?

71. 

De Guzman spielt vertikal in den Lauf von Jovic, der links in der Box aus spitzem Winkel abzieht. Die Kugel fliegt ans Außennetz.

  • Nicolai Müller
    AusgewechseltGelson FernandesEintracht FrankfurtHütter tauscht zum zweiten Mal: Müller kommt für Fernandes.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2
  • Nicolai Müller
    EingewechseltNicolai MüllerEintracht Frankfurt
69. 

Hütter tauscht zum zweiten Mal: Müller kommt für Fernandes.

68. 

Ribery bedient Thiago in der linken Strafraumhälfte. Dieser flankt halbhoch nach innen, wo Falette den Ball wohl unabsichtlich und mit leicht ausgefahrenem Arm mit der Hand berührt. Der Unparteiische lässt weiterlaufen.

  • Jonathan de Guzman
    Gelbe KarteJonathan de GuzmanEintracht FrankfurtDe Guzman räumt Kimmich in zentraler Position ab und wird dafür mit Gelb bestraft.
    In diesem SpielGelbe Karten1Freistöße1Eckbälle1
66. 

De Guzman räumt Kimmich in zentraler Position ab und wird dafür mit Gelb bestraft.

63. 

Müller kommt wenige Meter innerhalb des Sechzehners zum Abschluss. Sein Schuss rauscht weit drüber.

61. 

Ein Frankfurter Eckstoß von links rutscht zu da Costa durch, der etwas zu spät reagiert und die Kugel aus geringer Entfernung mit der Hacke in die Arme von Neuer lenkt. Hier wäre durchaus mehr drin gewesen!

60. 

Freistoß für die "Adler": De Guzman befördert den ruhenden Ball scharf in die Box, wo Müller per Kopf klärt.

58. 

Willems flankt von rechts in die linke Sechzehnerhälfte. Die hohe Hereingabe segelt ins Toraus.

56. 

Ribery startet auf dem linken Flügel ein Solo. Da Costa trennt den 35-Jährigen vom Ball.

54. 

Erneut wird Lewandowski im Strafraum in Szene gesetzt - diesmal in linker Position. Der Stürmer legt per Absatz in den Rückraum, wo Müller den Abschluss verpasst.

52. 

Ribery dringt von links nach innen und spielt in die rechte Hälfte der Box zu Lewandowski, der Schwierigkeiten bei der Annahme hat. Die Chance verpufft.

50. 

De Guzman flankt von rechts hoch in die Box. Neuer pflückt den Ball mühelos herunter.

48. 

Momentan ist das Tempo nicht allzu hoch. Die Gäste schieben sich das Runde in den eigenen Reihen umher.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's! Der zweite Abschnitt läuft.

Hz. 

Die Eintracht startete mit geradlinigem Powerfußball und erspielte sich in der Anfangsphase vor allem aufgrund von Zuordnungsproblemen der Münchner Hintermannschaft einige Hochkaräter. Bayern wurde mit zunehmender Dauer dominanter und schaffte es nun immer häufiger, den vielen Ballbesitz in nennenswerte Strafraumszenen umzumünzen. Ein Frankfurter Stellungsfehler ging dem bayerischen Führungstreffer voraus, den sich der Rekordmeister im Anschluss aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung verdiente.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Das war's! Mit 0:1 geht es in die Halbzeitpause.

45.+1 

Gräfe legt drei Minuten Nachspielzeit drauf.

Franck Ribéry (FC Bayern München)
45. 

Da Costa hat sich wohl ebenfalls wehgetan. Der Flügelverteidiger läuft nicht rund.

44. 

Thiago bedient Lewandowski per Steckpass. Dieser verzögert rechts, kurz vor der Grundinie, im Duell mit Ndicka geschickt und flankt gefühvoll nach innen, wo Müller aus fünf Metern gegen den Querbalken köpft!

  • Jonathan de Guzman
    AusgewechseltMijat GacinovicEintracht FrankfurtVerletzungsbedingter Tausch bei der SGE: De Guzman ersetzt Gacinovic.
    In diesem Spielaußerhalb1
  • Jonathan de Guzman
    EingewechseltJonathan de GuzmanEintracht Frankfurt
43. 

Verletzungsbedingter Tausch bei der SGE: De Guzman ersetzt Gacinovic.

42. 

Gacinovic hat sich ohne gegnerische Einwirkung wehgetan. Er kann wohl nicht weitermachen.

40. 

Ribery bedient Thiago von links am Strafraumrand. Der Spanier schießt flach in die Arme von Trapp.

  • Gelson Fernandes
    Gelbe KarteGelson FernandesEintracht FrankfurtGelbe Karte für Fernandes wegen eines Foulspiels an Ribery.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls2
37. 

Gelbe Karte für Fernandes wegen eines Foulspiels an Ribery.

  • Franck Ribéry
    TorFranck RibéryFC Bayern MünchenTOOOR für den FC Bayern München! Alaba schlägt aus der eigenen Hälfte weit nach vorne. Ndicka leistet sich einen Fehler im Stellungsspiel und leitet den Ball per Kopf unglücklich ins rechte Halbfeld auf Müller weiter. Dieser bedient Lewandowski, der rechts in der Box Falette aussteigen lässt. Der Pole spielt flach nach innen, wo Ribery seinem Gegenspieler Salcedo entwischt und vom Elferpunkt unbedrängt flach zum 1:0 vollstreckt!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
35. 

TOOOR für den FC Bayern München! Alaba schlägt aus der eigenen Hälfte weit nach vorne. Ndicka leistet sich einen Fehler im Stellungsspiel und leitet den Ball per Kopf unglücklich ins rechte Halbfeld auf Müller weiter. Dieser bedient Lewandowski, der rechts in der Box Falette aussteigen lässt. Der Pole spielt flach nach innen, wo Ribery seinem Gegenspieler Salcedo entwischt und vom Elferpunkt unbedrängt flach zum 1:0 vollstreckt!

32. 

Momentan spielt sich das Geschehen hauptsächlich zwischen den Sechzehnern ab. Die Gäste haben bislang deutlich mehr Ballbesitz.

29. 

Martinez kommt nach einer hoch hereingegebenen Ecke von links erneut im Strafraumzentrum zum Kopfball - diesmal weil sich Trapp verschätzte. Die Kugel fliegt über die Latte.

28. 

Fernandes bringt Kimmich auf der rechten Seite rüde zu Fall. Auch diesmal gibt es keine Verwarnung.

25. 

Neuer wirft weit auf Ribery ab. Dieser zündet den Turbo und gibt flach ins Zentrum. Dort klärt Gacinovic.

23. 

Lewandowski wird im Mittelfeld rüde von Salcedo abgeräumt. Gräfe lässt die Gelbe Karte stecken. Bayerns Nummer neun muss behandelt werden, kann aber weitermachen.

20. 

Kimmich legt nach rechts zu Müller, der nach innen dringt und zu Lewandowski passt. Der polnische Nationalspieler hat Probleme bei der Ballkontrolle - die Chance verpufft.

18. 

Da Costa sprintet die rechte Außenbahn entlang und spielt in die Spitze zu Haller. Dieser befand sich jedoch im Abseits, weswegen der Referee abpfeift.

15. 

Jovic versucht Kostic auf dem linken Flügel per Steilpass zu bedienen. Sein Zuspiel ist zu ungenau und landet im Toraus.

13. 

Ecke für Bayern: Kimmich serviert von rechts. Trapp pariert aus kurzer Distanz einen wuchtigen Flugkopfball von Martinez. Der Abpraller landet bei Müller, der ebenfalls am SGE-Schlussmann scheitert!

11. 

Haller treibt den Ball in halblinker Position voran. Bei den Gästen passt die Zuordnung erneut nicht, sodass Jovic per Querpass bedient wird. Der Serbe gerät ins Straucheln - sein Schuss rauscht rechts vorbei.

8. 

Bei den Münchnern stimmt die Zuordnung nicht. Haller wird geschickt und dringt in den Strafraum ein. Sein Schuss wird in höchster Not geblockt!

7. 

Gacinovic bewahrt in der Box die Übersicht. Er lässt ein Zuspiel von links auf da Costa durch, der in der rechten Sechzehnerhälfte frei vor Neuer auftaucht, mit seinem Flachschuss aus kurzer Distanz aber am stark parierenden Keeper scheitert!

5. 

Die Hausherren starten über rechts einen Konter. Die scharfe flache Hereingabe landet am Fünferrand in den Armen von Neuer.

3. 

Müller spielt vertikal in den Lauf von Ribery. Der Franzose erreicht den Ball aber nicht, sodass dieser über die Grundlinie rollt.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht's! Schiedsrichter Manuel Gräfe pfeift an.

18:27 

In der Vorsaison entschied der Rekordmeister beide Ligaduelle für sich: Auswärts setzte es einen 1:0-Erfolg, dem ein 4:1 vor heimischer Kulisse folgte. Im Finale des DFB-Pokals gab es ein Wiedersehen beider Vereine: Die SGE bezwang den Favoriten mit 3:1 und durfte dadurch die Trophäe in die Luft stemmen.

18:24 

Die Hessen fuhren vergangenen Mittwoch eine 2:2-Punkteteilung in Mainz ein. Im Hinblick darauf wechselt SGE-Coach Adi Hütter einmal: Willems beginnt anstelle von de Guzman. So startet der Europa-League-Sechtzehntelfinalist: Trapp - Salcedo, Falette, Ndicka - Willems, Fernandes - da Costa, Kostic - Gacinovic - Haller, Jovic.

18:19 

In dieser Englischen Woche musste der amtierende Meister im eigenen Stadion gegen RB Leipzig ran. Der eingewechselte Ribery entschied die Partie dank seines späten Siegtreffers (83.) zugunsten der Hausherren. Im Vergleich zum 1:0 über RasenBallsport nimmt Kovac drei Startelf-Veränderungen vor: Rafinha, Martinez und Ribery ersetzen Goretzka (Adduktorenprobleme), Gnabry (Muskelbeschwerden) sowie Coman. Hummels zog sich beim Aufwärmen eine Gelenkblockade im Rücken zu, weswegen Boateng kurzfristig für ihn in die Anfangsformation rückt. Die Gäste laufen folgendermaßen auf: Neuer - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Kimmich, Martinez - Müller, Thiago, Ribery - Lewandowski.

18:14 

Bayern-Trainer Niko Kovac erlebte seine erstmalige Rückkehr an die alte Wirkungsstätte bereits im August dieses Jahres: Im Supercup besiegte seine Mannschaft die Eintracht in der Commerzbank-Arena eindrucksvoll mit 5:0.

18:10 

Da der BVB Verfolger Mönchengladbach gestern mit 2:1 besiegte, beträgt der Vorsprung gegenüber dem drittplatzierten FCB in der Live-Tabelle neun Punkte. Frankfurt hat fünf Zähler weniger als die Münchner auf dem Konto und belegt den fünften Rang.

18:03 

Dortmund und Gladbach eröffneten gestern Abend den Spieltag. Ihr habt das Duell verpasst? Kein Problem! Im Eurosport Player könnt ihr die Höhepunkte sowie die komplette Partie im Re-Live sehen.

18:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des 17. Bundesliga-Spieltags auf eurosport.de. Tobias Forstner begleitet euch durch die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Um 18:30 Uhr geht es los, bis dahin erfahrt ihr hier Wissenswertes zum Spiel.