Die Snooker-WM 2022 findet von Samstag, 16. April bis zum Montag, 2. Mai im altehrwürdigen Crucible Theatre in Sheffield statt.
Die Topstars der Szene um Ronnie O'Sullivan, Judd Trump, Neil Robertson und John Higgins kämpfen dabei um den wichtigsten Titel des Jahres.
Im Vorjahr krönte sich Mark Selby im Finale gegen Shaun Murphy (18:15) zum insgesamt vierten Mal zum Weltmeister. Können O'Sullivan und Co. den "Jester from Leicester" vom Snooker-Thron stoßen?
Snooker
O'Sullivan exklusiv: "Ein Match vor 90.000 Fans wäre ein Problem"
16/04/2022 AM 06:25
Eurosport übertragt die Partien der Snooker-WM 2022 live im Free-TV bei Eurosport 1 sowie im Eurosport Player und bei Eurosport mit Joyn PLUS+!

Snooker-WM: TV-Übertragung und Stream

(Eurosport Deutschland; * = im Player mit deutschem Kommentar)
Hinweis:
Im Eurosport-Player und auf Eurosport bei Joyn sind alle Übertragungen komplett werbefrei und mit zusätzlichen Inhalten zu sehen.

Montag, den 02. Mai 2022: 19:45 - 23:00 Uhr E1 Live

Snooker-WM: Spielplan und Ergebnisse

(alle Zeiten MESZ; * kennzeichnet die letzte Session)
Snooker-WM - Finale (best of 35)
Montag, 2. Mai - 20:00 Uhr (max. 10 Frames)
(4*) Judd Trump - Ronnie O'Sullivan 11:14
Snooker-WM - Halbfinale (best of 33)
Mark Williams - Judd Trump 16:17
John Higgins - Ronnie OSullivan 11:17
Snooker-WM - Viertelfinale (best of 25)
Stuart Bingham - Judd Trump 8:13
Jack Lisowski - John Higgins 12:13
Snooker-WM - Achelfinale (best of 25)
Jackson Page - Mark Williams 3:13
Mark Allen - Ronnie O'Sullivan 4:13
Mark Selby - Yan Bingtao 10:13
Noppon Saengkham - John Higgins 7:13
Kyren Wilson - Stuart Bingham 9:13
Anthony McGill - Judd Trump 11:13
Neil Robertson - Jack Lisowski 12:13
Snooker-WM - 1. Runde (best of 19)
Mark Selby - Jamie Jones 10:7
Zhao Xintong - Jamie Clarke 10:2
Ronnie O'Sullivan - David Gilbert 10:5
Barry Hawkins - Jackson Page 7:10
Shaun Murphy - Stephen Maguire 8:10
Anthony McGill - Liam Highfield 10:7
Mark Williams - Michael White 10:3
Mark Allen - Scott Donaldson 10:6
Neil Robertson - Ashley Hugill 10:5
Stuart Bingham - Lyu Haotian 10:5
Yan Bingtao - Chris Wakelin 10:6
John Higgins - Thepchaiya Un-Nooh 10:7
Jack Lisowski - Matthew Stevens 10:8
Kyren Wilson - Ding Junhui 10:8
Luca Brecel - Noppon Saengkham 5:10
Judd Trump - Hossein Vafaei 10:4

"Ein Höhepunkt zum Schluss": Wilson schnuppert am Maximum

Snooker-WM im Eurosport Player und bei Eurosport mit Joyn PLUS+

Im Eurosport Player und bei Eurosport mit Joyn+ wird es auch für die Weltmeisterschaft wieder einen Bonus-Kanal geben, in dem alle Sessions komplett gezeigt werden - unabhängig von TV-Übertragungen (Tisch 1 mit deutschem Kommentar, Tisch 2 mit englischem Kommentar). Darüber hinaus können über den Eurosport Player und bei Joyn PLUS+ natürlich auch die TV-Übertragungen von Eurosport 1 und Eurosport 2 geschaut werden. Während der Übertragung des Porsche Tennis Grand Prixs in Stuttgart findet Ihr einen zusätzlichen Stream der Snooker-WM mit deutschem Kommentar.

Snooker-WM - Historische Bestmarke: Williams stellt WM-Rekord von Hendry ein

Mark Williams hat im Halbfinale gegen Judd Trump einen historischen WM-Rekord eingestellt. Der 47 Jahre alte Waliser spielte im Crucible Theatre am Samstag sein 16. Century bei diesem Turnier - genauso viele wie die schottische Snooker-Legende Stephen Hendry vor 20 Jahren gespielt hatte. Williams lieferte eine Total Clearance von 138 Punkten und glich in einem echten Krimi zum 15:15 aus. | Zum Bericht

Snooker-WM: O'Sullivan mit historischem Halbfinaleinzug

Ronnie O'Sullivan machte im Viertelfinale gegen Stephen Maguire kurzen Prozess und fixierte im 18. Frame seinen Einzug ins Halbfinale der Snooker-WM in Sheffield. Der souveräne 13:5-Erfolg über seinen schottischen Rivalen bedeutete gleichzeitig einen beeindruckenden Rekord. O'Sullivan steht als erster Spieler überhaupt zum 13. Mal im Halbfinale im ehrwürdigen Crucible Theatre. Am Mittwochvormittag reichten dem sechsmaligen Weltmeister lediglich zwei Frames, um in die Runde der letzten Vier einzuziehen. | Zum Bericht

Snooker-WM: Maguire im Viertelfinale

Stephen Maguire steht im Viertelfinale der Snooker-WM in Sheffield. Der Schotte behielt wie bereits in der zweiten Session stets die Kontrolle über das Duell mit Zhao Xintong und zog mit einem 13:9-Erfolg in die Runde der letzten Acht ein. Zunächst schien es Zhao am Samstagvormittag noch spannend machen zu wollen. Der Chinese entschied vier der ersten fünf Frames des Tages noch für sich, doch der 25-Jährige wachte zu spät auf. | Zum Bericht

Snooker-WM: Trump und Saengkham komplettieren Achtelfinale

Judd Trump und Noppon Saengkham komplettieren das Achtelfinale bei der Snooker-WM in Sheffield. Trump buchte seinen Platz durch ein 10:4 über Hossein Vafaei. Trump ist zwar noch immer auf der Suche nach seinem Top-Spiel, steigerte sich aber in der zweiten Session gegen den Iraner. Er profitierte aber auch davon, dass Vafaei über das gesamte Match seine Nervosität kaum ablegen konnte. | Zum Bericht

Brecel verfehlt Kameramann nur knapp: "Die knallt er vom Tisch!"

Snooker-WM: Wilson schlägt Ding im bisher besten Match

Im bisher besten Match der Snooker-WM schlug Kyren Wilson Ding Junhui mit 10:8. Außerdem erreichten John Higgins und Jack Lisowski am Mittwoch das Achtelfinale in Sheffield. Wilson und Ding lieferten sich vor allem in der zweiten Session einen mitreißenden Schlagabtausch mit hohen Breaks und atemberaubenden Bällen. Es waren nur zwei kleine Fehler, die Ding den durchaus möglichen Sieg kosteten. | Zum Bericht

Snooker-WM: Robertson, Yao und Bingham im Achtelfinale

Neil Robertson, Stuart Bingham und Yan Bingtao erreichten am vierten Tag der Snooker-WM das Achtelfinale im Crucible Theatre von Sheffield. Neil Robertson knüpfte zu Beginn der zweiten Session bei seinem 10:5 über Ashley Hugill zwar nicht sofort an die grandiosen Leistungen vom Vortag an, baute seine Führung aber trotzdem auf 9:3 aus. WM-Debütant und Lokalmatador Hugill steckte jedoch nicht auf. | Zum Bericht

Robertson kommt in Fahrt: Total Clearance als Machtdemonstration

O'Sullivan macht Achtelfinal-Einzug perfekt

Ronnie O'Sullivan hat sich in der ersten Runde der Snooker-WM in Sheffield gegen David Gilbert durchgesetzt (10:5) und steht im Achtelfinale. Der 46-Jährige gab sich keine Blöße und setzte seinen Erfolgslauf vom Vortag fort. Wie bereits in der ersten Session erwischte der sechsmalige Weltmeister in den ersten Frames einen schwachen Start, zog im Anschluss das Tempo aber deutlich an. | Zum Bericht

O'Sullivan macht Achtelfinale perfekt: Das entscheidende Break

Nach Auszeit: Titelverteidiger Selby nimmt die erste Hürde

Titelverteidiger Mark Selby hat bei der Snooker-WM im Crucible Theatre von Sheffield die erste Hürde genommen und steht im Achtelfinale. Trotz seiner mehrwöchigen Wettkampfpause setzte sich Selby mit 10:7 gegen Jamie Jones durch. Zwar spielte Selby auf dem Weg zum Sieg auch drei Centuries, in einigen Situationen machte sich aber auch seine fehlende Matchpraxis bemerkbar. | Zum Bericht

Nächstes Century Break: O'Sullivan dreht Rückstand gegen Gilbert

Snooker-WM live: O'Sullivan reagiert lässig auf Vafaei-Kritik

"Es gibt keine andere Reaktion als die, dass es einfach nur Spaß ist", erklärte Ronnie O'Sullivan im exklusiven Interview mit Eurosport. "Das ist ein Teil des Lebens. Am Ende des Tages sind es nur Worte. Wir werden einfach Spaß haben", erklärte er in Hinsicht auf die ausgesprochen harte Kritik seitens WM-Debütant Hossein Vafaei, der den Rücktritt des Routiniers forderte. Es sei "Zeit, ihm zu sagen: 'Geh in Rente, Mann. Tritt zurück'"; meinte Vafaei weiter. | Zum Bericht

Snooker-WM: Favoriten-Check

Wer gewinnt die Snooker-WM im legendären Crucible Theatre von Sheffield? Diese Frage wird in jedem Jahr vor den 17 tollsten Tagen des Snooker-Jahres gestellt. Aber selbst wohl begründete Antworten von echten oder vermeintlichen Experten lösen sich in Schall und Rauch auf. Zu unvorhersehbar ist, was sich bei der WM tut. Eurosport-Kommentator Rolf Kalb sieht Probleme für einige der Favoriten. | Zum Bericht
Das könnte Dich auch interessieren: Snooker-WM 2022: Alle Infos rund um den Crucible-Marathon

Perfekter Frame: Das komplette Maximum Break von Dott

Snooker
Countdown zur Snooker-Saison - diese Unwägbarkeiten bleiben
24/06/2022 AM 14:09
Snooker
O'Sullivan exklusiv: Das ist der Unterschied zwischen Higgins und mir
12/05/2022 AM 14:01